zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.10.2015, 20:30   #1
Maverick-11
 
Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Genüsechips - welche Sorten???

Hallo zusammen,
kurze Frage - habe gelesen dass Garnelen wahnsinnig auf Gemüsechips stehen, da mir die aber zu teuer sind dachte ich darüber nach diese selber zu machen, mein erster Versuch mit Karotten startet gerade - die mit einem Schäler Klein gemachten Karotten sind gerade zum trocknen im Backofen - jetzt meine Frage:

Was für Gemüse außer Kürbis und Karotten kann man denn da machen?

Wie oft sollte man denn wie viele Chips rein machen?

Habe so etwa 20 Red-Fire und 2 Armano Garnelen - aber auch einen Fischbesatz

Liebe Grüße
Maverick-11 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.10.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.10.2015, 20:44   #2
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Kann dir zu deiner Frage leider nicht viel sagen, was ich dir aber sagen kann ist, daß du für die Garnelen (und Schnecken) z.B. Gurke frisch ins AQ geben kannst. Da bleibt dann nur noch der Rand mit Schale übrig.
Daß die wahnsinnig auf Gemüsechips stehen, würde ich bei denen in meinem AQ jetzt nicht unbedingt sagen. Worauf die voll abfahren sind z.B. die Welstabs mit hohem fleischlichen Anteil - denk dran, daß Garnelen Omnivore sind und gerade die Weibchen für die Eierproduktion entsprechende Nahrung brauchen.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 21:40   #3
Maverick-11
 
Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Auf die stehen meine Nelen eben gar nicht - die liegen 4 Tage oder so im Wasser bis sich ein Wels die dann mal schnappt...

Ja Gurke funzt bei mir auch gut - aber ich möchte ja für Abwechslung sorgen
Maverick-11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 21:48   #4
karindle
 
Registriert seit: 16.05.2014
Ort: Südlicher Schwarzwald
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 7 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo,

bei mir stehen die Garnelen (und übrigens auch ALLE meine Fische, Fleischesser oder nicht, auf Hokkaidopellets. Gurken fressen fast nur die Schnecken bei mir.

LG
Karin
karindle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 22:35   #5
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.469 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Hi,

Wenn Du für Abwechslung sorgen wilst, musst Du nicht erst GemüseCHIPS backen.

Fütter doch einfach das FRISCHE Gemüse/Kräuter. Da geht eigentlich alles, was auch bei Dir auf den Tisch kommt:
Paprika, Brokkoli, Gurke, Kürbis, Zucchini, Erbsen, Möhren.... Dazu diverse Wildkräüter/Wildpflanzen wie Brennessel, Löwenzahn, Gänseblümchen, Wegerich, Klette...Und natürlich die Blätter fast aller heimischen Laubbäume. Frisch in normalen Futter-Mengen, als Herbstlaub haufenweise ;-)
Härtere Gemüse/Kräuter überbrühe ich meist ganz kurz mit kochendem Wasser, dann werden sie leichter "beißbar" ;-)
Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst nur Bioware verwenden um Gefahren durch Spritzmittel zu vermeiden.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2015, 15:59   #6
Maverick-11
 
Registriert seit: 14.09.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also habe heute die ersten Chips rein - da standen die Nelchen voll drauf, aber auf die überbrühte Karotte - die haben sie 24h ignoriert - also hab ich sie raus genommen ��
Maverick-11 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.10.2015   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
chips, futter, garnelen, gemüse, gemüsechips

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Moos sowie Pflanzenpakete mit vielen Sorten djnoob Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 2 11.08.2014 19:20
Wasserpflanzen, versch. Sorten PLZ 36205 Udo 1 Archiv 2004 0 09.05.2004 20:54
Bodenkies 2 Sorten in HH monster30 Archiv 2004 0 19.02.2004 09:42
Echinodorus - Sorten von Zoologica lda25pitbull Archiv 2003 0 15.05.2003 17:17
Nitrit: welche Fische empfindlich, welche nicht- Massaker Chris Archiv 2001 24 07.11.2001 05:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:26 Uhr.