zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2018, 19:57   #141
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.051
Abgegebene Danke: 337
Erhielt: 334 Danke in 191 Beiträgen
Standard

Das ist vermutlich eher unwahrscheinlich , sie muss wohl erst einmal ankommen. Man kann ja auf den Fotos sehen dass sie noch nicht wirklich gelbe Farbe zeigt. Aber ich bin schon zufrieden wenn sie (im Gegensatz zum ersten Weibchen) gesund und lange mit dem Kerl lebt.

Danke: (1)

Geändert von DEUMB (21.09.2018 um 20:17 Uhr)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:01   #142
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.051
Abgegebene Danke: 337
Erhielt: 334 Danke in 191 Beiträgen
Standard Sommertemperaturen

Da nun Herbst ist, kommen hier die Sommertemperaturen des techniklosen Aquariums. Meine anfängliche Befürchtung war ja, einige werden sich vielleicht erinnern, dass die Temperaturen zu hoch werden könnte, da das Becken direkt unter einem leichten Dach stehend sich so aufheizen könnte wie der Raum in dem es steht. Es war glücklicherweise nicht so heftig wie befürchtet. Allerdings sind meine Temperaturdaten auch recht unvollständig, da ich viel außerhalb unterwegs war. In der langen sehr heißen Phase habe ich um die 28°C-29°C Wassertemperatur (+/-) gehabt, die blieb auch recht konstant, egal ob Morgen oder Abend. Ich hatte zu Beginn aber deutlich mehr erwartet/ befürchtet. Andere Aquarien von mir waren wärmer (auch unter dem Dach, aber in meiner Wohnung).

Die Durchschnittstemperatur im Sommer betrug erstaunlicherweise nur 23,4°C, aber wie schon geschildert gab es eine lange Zeit mit um die 28°C Wassertemperatur.

Es erfolgte vor ca. 2 Wochen ein starker Einbruch der Außentemperaturen (ist auch sehr gut auf dem Diagramm erkennbar) der natürlich auch die Wassertemperaturen absenkte. Derzeit sind zwischen 19°C und 21°C zu verzeichnen.

Nach knapp 10 Monaten Vollbetrieb des techniklosen Beckens bin ich recht optimistisch was den weiteren Aquarienbetrieb betrifft, solange mein Chef seine Erlaubnis zum Betreiben desselben nicht widerruft. Aber danach sieht es bisher nicht aus. Die "Jahreszusammenfassung" erfolgt natürlich erst im November.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Temperaturen Techniklos Sommer.jpg (37,9 KB, 6x aufgerufen)

DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung Gestern   #142 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
besatz standort, pflanzen, techniklos nano aquarium

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ab wann Garnelen in technikloses becken? fisch2015 Allgemeines 11 12.06.2016 17:18
Mein technikloses 54l aquarium fakejapaner Becken von 54 bis 96 Liter 13 04.04.2015 17:28
Technikloses Becken Basti113 Archiv 2011 12 17.07.2011 20:14
Technikloses Nano für AS Baggi Archiv 2010 3 15.11.2010 23:43
technikloses becken? Tinschen1011 Archiv 2009 1 02.04.2009 15:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.