zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2001, 22:12   #1
Maggie
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Gammertingen
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich weiß natürlich dass Goldfischglocken schädlich sind: mangelnde Bepflanzung, zu wenig Sauerstoff usw.
Aber mein Vater hat mir erzählt er hatte als Jugendlicher ein Plastikbecken mit zwei Goldfischen drin. Keinerlei Technik, ein paar Plastikpflänzchen, ab und zu mal Wasserwechse und ein bisschen Futter. Das war so in den 60´er Jahren. Die Fische haben jahrelang gelebt, nach ca. 3 Jahren habe er sie verschenkt.
Eine Bekannte hatte ein paar Goldfische im AQ
Nachdem die mit der Zeit starben, brach auch das Aquarium. Nun lebt der letzte überlebende Fisch seit ca. 2 Jahren in einer großen Bowleschüssel und erfreut sich bester Gesundheit.
Aber irgendwie geht das doch gar nicht! Ich mein, die Fische haben doch zu wenig Sauerstoff usw. Wie überleben die bloß und bleiben dabei auch noch gesund?
CU Maggie
Maggie ist offline  
Alt 08.07.2001, 22:29   #2
Klabund
 
Registriert seit: 20.06.2001
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Hühner in den Batterien überleben, die Schweine in den Boxen überleben.
Leben heisst nicht überleben - egal wie.
Klabund ist offline  
Alt 08.07.2001, 22:34   #3
Maggie
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Gammertingen
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Da geb ich dir vollkommen recht. Ich hatte mich auch sehr gewundert. Aber ich bin bis jetzt davon ausgegangen, dass die Fische unter solchen Umständen innerhalb kürzester Zeit sterben.(Was, glaube ich, auch fast besser für sie wäre...)
Maggie ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:23 Uhr.