zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2001, 13:11   #1
Ralph
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: München
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Seit Februar bis besitze ich 3 wunderschöne Schleierskalare in meinem 300 l Becken. Bis zur letzten Woche haben die sich auch immer vertragen, aber jetzt wird immer einer von den dreien ausgegrenzt und duch das Becken gehetzt und von einem der zwei übrigen weggebissen. Eigentlich dachte ich ein 300 l Becken ist gross genug für 3- 4 Skalare. Meine Vermutung ist, dass es 2 Männchen und 1 Weibchen sind (Grössenunterschied). Habe dann am Freitag ein Weibchen noch dazu gekauft, aber kaum hatte ich es mit im Becken (abgedunkelt) ist der kleinere Skalar von den übrigen 2 auf den neuen los und hat ihn auch weggebissen. Habe ihn gleich wieder herausgenommen und in ein extra Becken getan. Werde ihn wohl wieder heute zum Händler zurückschaffen. Jetzt steht aber immer noch der dritte im Raum. Kann es sein dass die übrigen 2 für sich das ganze Becken als Revier beanspruchen ?? Woran erkennt man den Geschlechtsunterschied ?? Von Laichstimmung ist aber nichts zu sehen !!

Gruss Ralph
Ralph ist offline  
Alt 09.07.2001, 16:09   #2
hdo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ralph,

>Meine Vermutung ist, dass es 2 Männchen und 1 Weibchen sind (Grössenunterschied)<

Die Körpergröße ist ein mehr als "unsicheres" Merkmal zur Geschlechtsbestimmung bei Skalaren. Die kann man wohl nur in der Laichzeit auseinanderhalten. Setz doch die zwei "Rabauken" mal für ein paar Wochen raus. Dann das Becken umstrukturieren und den neuen rein. Wenn Du sie dann nach einiger Zeit zurücksetzt sind die "Karten" neu verteilt.
Gruß
Dirk O.
 
Alt 09.07.2001, 16:37   #3
Andi aus Hilden
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: 40724 Hilden
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralph,

man kann neben der Grösse und der Gentitalpapille noch die Kopfform als Unterscheidungsmerkmal heranziehen.
Weibchen haben einen spitzeren Winkel.
Beim Männchen ist der Winkel fast 90°.
Aber dafür muss man einen Blick entwickeln.
Deiner Beschreibung nach wird es so sein wie Du vermutest.

Gruss Andi
Andi aus Hilden ist offline  
Alt 09.07.2001, 16:48   #4
Grit
 
Registriert seit: 10.06.2001
Ort: Mecklenburg/Vorpommern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,
es kann gut sein, daß sich ein Paar gefunden hat und keine Nebenbuhler im Revier duldet.
Bei mir ging es soweit, daß mein Paar ganz extrem das Revier verteidgt hat, so daß einer der übrigen Skalare gestorben ist. Den einen konnte ich noch rechtzeitig umsetzen.
Ich hatte es sogar mit einer anderen Bepflanzung im Becken versucht, ohne Erfolg.
Gruß Grit
Grit ist offline  
Alt 09.07.2001, 17:18   #5
Andy
 
Registriert seit: 09.06.2001
Ort: Detmold
Beiträge: 247
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Du mußt auf jeden Fall wenn du probierst neue einzusetzten, darauf auch, daß sie ungefähr gleich groß sind und mindestens immer 2 oder mehr Tiere hinzusetzten! Dann verteilt sich das jagtverhalten auf mehrere Tiere und sie konzentrieren sich nicht immer nur auf einen! So hast du einen größere Chance, daß das zusammensetzten klappt!
Andy ist offline  
Alt 09.07.2001, 17:36   #6
Pünktli
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: CH-4332 Stein
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralph

3 Skalare geht immer schief. 2 oder mindestens 5 Stück damit sich die Agressivität auf mehrere Tiere verteilt. Das einzige was Du machen kannst ist das "überzählige" Tier umsetzen oder falls Du noch Platz hast 2-3 neue Tiere, die aber in etwa gleich gross sein sollten, dazusetzen.

Gruss
Thomas
Pünktli ist offline  
Alt 11.07.2001, 13:22   #7
Ralph
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: München
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke schön für Eure Atworten. Ein Arbeitskollege nimmt mir die Skalare ab, da weiss ich wenigstens, dass sie in guten Händen sind. Hatte mich gestern schon bedankt, aber die Antwort ist wohl irgendwo verloren gegangen ?!

Gruss Ralph
Ralph ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kauf von Skalaren Knowbodie Archiv 2004 3 23.04.2004 19:25
Geschlechtsunterschied bei Skalaren Halicon Archiv 2004 2 21.03.2004 19:39
Bemerkenswertes bei Skalaren Tomsky Archiv 2004 3 25.01.2004 15:41
Fragen zu Skalaren spedyboy Archiv 2003 3 11.07.2003 09:49
Skalaren Paar?? Sudi.K. Archiv 2003 30 06.04.2003 23:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.