zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.07.2001, 00:25   #1
Fabian Fischer
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Linz, Oberösterreich
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Rainer, Joachim und Ralf,

Wie sieht es denn mit einer FAQ aus? Es wäre m.E. sehr hilfreich, wenn man zu Themen wie Krankheiten und Quarantänebecken nicht immer suchen muss.

Grüße und Danke

Fabian
Fabian Fischer ist offline  
Alt 10.07.2001, 20:32   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Fabian,

ich stimme Dir zu, dass eine FAQ im Prinzip sinnvoll wäre, aber leider nur im Prinzip.

1.)
Dies hier ist ein Forum und keine normale Internetseite. Informationen zu diversen Fragen gibt es in Menge im Internet. Man muss halt nur Suchmaschinen bemühen oder hier nur ein wenig mitlesen.

2.)
Wer soll sie schreiben: unentgeldlich und in der eh schon knappen Freizeit. Das müsste man dann schon wieder aufteilen. Ich habe vor einigen Tagen mal eine Anfrage für Bilder von Fischkrankheiten gestellt und keine Antwort drauf erhalten, d.h. es hat keiner Bilder. Sinn wäre, evtl. auf Joachims Seiten für die gängigsten Krankheiten mal Diagnosen, Bilder etc. zusammenzustellen. Es ist schon etwas nervig, immer und immer wieder die gleichen Antworten auf die Anfrage zur Pünktchenkrankheit zu schreiben.

3.)
Aus dem letztgenannten ergibt sich das Problem. Die FAQ liest so oder so kaum einer. Wenn ich mir die verschiedenen Foren und newsgroups so anschaue, so machen sich leider die wenigsten Leute auch nur die Mühe, mal, siehe oben in der Kopfleiste, die Funktion suchen zu bemühen. Die Frage wird einfach gepostet und man erwartet schnell eine Antwort. Das soll keine Kritik sein, da mir klar ist, dass der Umgang mit dem Medium Internet sehr unterschiedlich ausgeprägt ist.

In der newsgroups d.r.t.a kam vor einigen Monaten innerhalb von gut drei-vier Stunden dreimal eine Anfrage zur Pünktchenkrankheit: Hilfe: Pünktchenkrankheit. Die Postings und die Antworten lagen keine 10 Beiträge auseinander und werden auf einem normalen Monitor und normaler Auflösung in einem Fenster ohne scrollen angezeigt. Zweimal habe ich noch ausführlich geantwortet, beim dritten Mal konnte und wollte ich einfach nicht mehr.

Und das ist hier kein Stück anders. Aktuelles Beispiel im Forum Allgemeines: Thema: Sand oder Kies ?. Wenn man nur mal scrollen würde, wären alle Antworten verfügbar.

Wenn ich aber nicht bereit bin zu scrollen und erst mal zu lesen, dann bin ich auch nicht bereit, die Suchefunktion zu benutzen und noch weniger eine FAQ zu lesen.

Das ist leider so und wird sich wohl in absehbarer Zeit auch nicht ändern.

Schade eigentlich.

Aber unter solchen Rahmenbedingungen bin ich nicht so ohne Weiteres bereit, eine FAQ zu schreiben oder daran mitzuarbeiten, und verbringen meine Zeit lieber mit Sachen, die mich dann etwas mehr interessieren.

Wie gesagt, das soll keine Kritik sein. Aber ein jeder sollte vielleicht mal ein wenig über seine Internetgewohnheiten nachdenken.

_________________
Gruss Ralf

Click the image to open in full size.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ralf Rombach am 2001-07-10 15:34 ]</font>
 
Alt 11.07.2001, 01:23   #3
Rainer
 
Registriert seit: 30.05.2001
Ort: Oberhausen
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Wenn ich aber nicht bereit bin zu scrollen und erst mal zu lesen, dann bin ich auch nicht bereit, die Suchefunktion zu benutzen und noch weniger eine FAQ zu lesen.
Das ist leider so und wird sich wohl in absehbarer Zeit auch nicht ändern.
Si si.....

warum denn selber nachsehen, wenn eine Frage doch viel schneller gestellt werden kann. Das ist wirklich so. Es betrifft auch keinen persönlich, mir ist das auch schon öfters passiert, doch meistens sieht es so aus, als wenn manche Leute auch gar kein Interesse haben, mal nach wertvollen Infos zu suchen.

Na ja..... so ischts lebe......

Das werden wir aber überstehen....

Gruß

Rainer

Rainer ist offline  
Alt 11.07.2001, 01:59   #4
snixx!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Ralf Rombach:

Zitat:
Aus dem letztgenannten ergibt sich das Problem. Die FAQ liest so oder so kaum einer. Wenn ich mir die verschiedenen Foren und newsgroups so anschaue, so machen sich leider die wenigsten Leute auch nur die Mühe, mal, siehe oben in der Kopfleiste, die Funktion suchen zu bemühen. Die Frage wird einfach gepostet und man erwartet schnell eine Antwort. Das soll keine Kritik sein, da mir klar ist, dass der Umgang mit dem Medium Internet sehr unterschiedlich ausgeprägt ist.
Der Vorteil von FAQs liegt für mich darin, dass hilfreiche Informationen gebündelt werden und ein breites Sprektrum an Fragen abgedeckt wird.

Wenn ich also als Anfänger eine FAQ studiere erhoffe ich mir davon viele hilfreiche Informationen zur Planung und Einrichtung des AQ, Literaturhinweise, evtl. Hinweise auf AQ-Clubs ...

Wenn ich für diesen Zweck Suchmaschinen à la Google oder die Suche im Forum nutze, fällt mir schon die Wahl der Suchworte schwer. Entsprechend spärlich sind meist auch die Ergebnisse. Letztendlich führt dies meistens dazu, dass ich meine Anfrage doch poste.

Die Vorteile einer FAQ sollte man daher nicht unterschätzen aber auch nicht den größten Nachteil: es kostet viel Zeit.

Gruß + vielen Dank für Eure tolle Arbeit
Stephan

PS: Die Suchenfunktion in der Grafik oben ist sehr gut versteckt ...
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:36 Uhr.