zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2001, 02:11   #1
jule
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Würzburg
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zur Zeit habe ich in meinem 112l AQ Neons, Platys, bl Antennenwels, Kupfersalmler und Metallpanzerw. kommen auf jeden Fall noch dazu. Jetzt meine Frage. Vertragen sich Garnelen mit den Fischen? Welche Garnelen sollte ich kaufen? Wie teuer sind die eigentlich und wie groß werden die?
Thx.
jule
jule ist offline  
Alt 14.07.2001, 13:50   #2
Diana A.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi jule
Unsere Kupfersalmer hätten die Garnelen wohl gefährdet... aber soviel ich weiss, waren die irgendwie verhaltensgestört.. Wir haben Sie einem Kumpel in ein 350l becken gegeben.
Unsere Garnelen (Amano-Garnelen) vertragen sich mit welsen sehr gut (laufen denen über den Kopf und die Welse lassen sich das gefallen :smile: )
Und mit den Neons ist auch alles klaro.
Soviel ich hier im Forum mitgekriegt habe, kosten die in Deutschland gegen DM 7.-- .
Amano sind ideale Algenfresser. Soviel ich weiss, werden die Weibchen 4cm und die Männchen 3,8cm gross.
Viel Glück
Grüsse
Diana A.
PS: Vielleicht hilft dir die page weiter:
http://www.wirbellose.de :lol:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Diana A. am 2001-07-14 08:52 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Diana A. am 2001-07-14 08:54 ]</font>
 
Alt 16.07.2001, 05:16   #3
ChrisCross
 
Registriert seit: 15.07.2001
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo jule

ich kann Diana nur zustimmen.
amano garnelen sind sehr verträglich.
verträglich sind aber auch rotrückengarnelen(auch sehr gute algenfresser).
aber am aller besten finde ich immer noch glasgarnelen.ich habe eine ,die mittlerweile
1 1/2 in meinem 200l becken ist. dennoch muß sie viel älter sein.
sie hat schon eine größe von 6-7cm erreicht.
sie bereitet mir sehr viel freude, wenn sie durch das becken auf der suche nach nahrung(Futterreste)umherwandert.
dennoch gerade am anfang schnappte sie sich schon mal einen Neon der in bodennähe schlief.diese kamen dann aber immer mit einem kleinen riss in der flosse davon.es kann aber auch sein ,dass die neons krank waren , da sie sich dann kaum wehrten.
trotzdem nun macht sie das nicht mehr(falls sie es je gemacht hat.glasgarnelen neigen außerdem etwas unter kanibalismus,deswegen sollte man darauf achten ,dass man keine großen mit kleinen zusammentut.
trotzdem sind glasgarnelen(indische & afrikanische)sehr schöne tiere.
nur der preis ist etwas unverschähmt:ca.15,-


Hoffe das du gefallen an garnelen findest!!!

Grüße Christian
ChrisCross ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garnelen mp1704 Archiv 2004 0 16.04.2004 18:51
Garnelen Samira11 Archiv 2003 1 08.03.2003 05:24
Garnelen Miriam21 Archiv 2002 2 21.07.2002 15:02
Garnelen!! Inci Archiv 2002 4 12.07.2002 13:54
Garnelen Reinwald Archiv 2001 1 07.10.2001 16:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.