zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2001, 00:40   #1
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
eigentlich wollte ich ja nur ein kleines Becken am Fußende der Badewanne...
Nun pflege ich drei 54l-Becken und eines mit 25l! Der Virus hat auch mich erwischt :smile:
Da ich (wie manch einer hier) anfangs noch bedingungslos dem Händler und dem Mergus vertraute, kommt in den nächsten Wochen noch ein großes (ca.300l)Becken für die größer werdenden Fische hinzu. :smile:
Derzeit pfege ich in den verschiedenen Becken:
1. eine Zitronensaugschmerle, einen Gürtelstachelaal, 5 Zebrabärblinge und 4 Amanos
2. zwei Bettadamen, 3 Dornaugen, einen Zwergkrallenfrosch, 4 Ototinclus, einen Hexenwels
3. 8 Jungbettas, 7 Zwergpanzerwelse, 2 Apfelschnecken(der Nachwuchs kämpft sich gerade durch die Eierschalen :smile: ), 2 Zebrarennschnecken, 2 Paradiesschnecken, unzählbare Turmdeckelschnecken und (wie sich gestern herausstellte) Teichnapfschnecken
4. das 25l-Becken läuft mit einigen Schecken als Quarantänebecken
Das klingt alles recht durcheinandergewürfelt, aber es erstaunt mich immer wieder, welche "Freundschaften" sich ergeben(Aal umschlingt die Zitrone zum gemeinsamen Nickerchen, Frosch liegt am Liebsten auf dem Hexenwels und läst sich so durchs Becken tragen...)
Gruß, Anja

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Anja am 2001-07-14 20:42 ]</font>
Anja ist offline  
Alt 15.07.2001, 02:15   #2
christocinclus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Schaff dir nach dem 300l. Becken bloß keine weiteren AQs an, sonst hast du am Ende mehr AQs alls du eigentlich wolltest.
 
Sponsor Mitteilung 15.07.2001   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.07.2001, 03:40   #3
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Christian,
eigentlich habe ich jetzt schon mehr AQs, als ich eigentlich wollte. :smile:
Mehr werden es wohl nicht, da mir sonst einfach die Zeit fehlt, um die Fische zu beobachten.
Obwohl es noch so viele tolle Schnecken und Krabben und und und gibt...
Gruß, Anja
Anja ist offline  
Alt 20.07.2001, 17:19   #4
JochenB
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Aachen-Herzogenrath
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Anja!

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Infektion mit dem AQ-Virus :smile:

Zitat:
aber es erstaunt mich immer wieder, welche "Freundschaften" sich ergeben(.. Frosch liegt am Liebsten auf dem Hexenwels und läst sich so durchs Becken tragen...)
Gruß, Anja
Nach Deinen Äusserungen steht für mich fest, mit meinen Zwergkrallenfröschen und Antennenwelsen ist also alles in Ordnung.:wink: Dachte schon, daß sie etwas fehlgeleitet sind weil sie regelmässig auf irgendeine Weise zusammenhängen (über- oder untereinander) und sich dabei ausgesprochen gut vertragen, ausser wenn es um Futter geht :wink:.

Gruss

Jochen B

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: JochenB am 2001-07-20 10:20 ]</font>
JochenB ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nun ist er endlich da !! Markus-1 Archiv 2003 7 23.11.2003 17:49
Endlich! Quentin Archiv 2002 2 14.09.2002 13:31
Endlich ! Marrttin Archiv 2002 3 25.08.2002 14:58
endlich ein schlauchanschluss :-) tobiasw Archiv 2001 6 17.11.2001 07:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.