zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2001, 05:04   #11
Costa
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Frank,

bei den Freßnäpfen ist das unterschiedlich.
Der hier in Nürnberg bzw. Fürth hat Aquarien(zubehör) aber keine Fische; der in Coburg hat leider welche...


Costa ist offline  
Alt 16.07.2001, 05:11   #12
Stefan
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: D-85051 Ingolstadt
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Frank,

werd ich mal hinfahren, wenn se Fische haben mach ich Rabatz :smile:
Stefan ist offline  
Alt 16.07.2001, 05:13   #13
Klabund
 
Registriert seit: 20.06.2001
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Da muss ich ja gleich mal etwas positives über Fressnapf sagen :smile:
Der bei mir (Schleswig-Holstein) ist wirklich perfekt, er hat hat Kleintiere, Aquaristik und Terraristik und dort arbeiten wirklich nur Leute, die was davon verstehen.

Schlechte Geschäfte gibt (bzw. gab, die meisten wurden dicht gemacht) es hier auch, aber das es grade die Große Kette ist, die wirklich gut geführt ist hat mich gewundert. (Ich kaufe da aber trotzdem nichts, ich gehe lieber zu den kleinen Händlern :wink
Klabund ist offline  
Alt 16.07.2001, 07:31   #14
Lars
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Maggie,
ich hab hier einen Händler, der seinen Job hobbymäßig ausführt. Ich gehe hin, sag, was ich an Fischen wünsche er besorgt sie, nachdem er sich über die Haltungsbedingungen überzeugt hat. Das ist allerdings wohl die totale Ausnahme, wo ich jetz mitbekommen habe, daß sogar der Joachim Falschaussagen macht, siehe den Thread mit den Garnelen, welche aus dem Becken krabbelten.
(((der Joachim löscht sowieso alles, was ihm nicht paßt!!!!)))
alleine heut, 5 Beiträge!!!
vergißt alle das Projekt!

Kommentar Joachim Mundt: Wenn du mit jemanden hier im Forum Probleme haben solltest, dann ist es angebracht, dich auch mit demjenigen persönlich auseinander zu setzen. Da ich jedoch mit dir persönlich noch nichts zu tun hatte, verstehe ich deine Reaktionen nicht. Unterlasse also deine persönlichen Angriffe.

Dies ist eine Verwanung!

_________________
bis denne, Lars

http://members.tripod.de/Kummerfeld/index.htm
http://www.aquarienforum.de
und nun MEINE neue Domain :lol: :lol: :lol:
http://www.aquaristikhilfe.de

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Joachim Mundt am 2001-07-16 03:21 ]</font>
Lars ist offline  
Alt 16.07.2001, 10:07   #15
Klabund
 
Registriert seit: 20.06.2001
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zu ersteinmal weiß ich, das man "Zwischenrufer" wie Lars ignorieren sollte, aber wenn ich das so lese, sind dies nicht nur plumpe Störversuche, sondern tatsächlich Beleidigungen und Verleumdungen in denen ich an Joachims Stelle auch vor rechtlichen Schritten nicht zurückschrecken würde.

Lars schrieb am 2001-07-16 02:31 :
>Hallo Maggie,
>ich hab hier einen Händler, der seinen Job >hobbymäßig ausführt. Ich gehe hin, sag, was >ich an Fischen wünsche er besorgt sie, >nachdem er sich über die >Haltungsbedingungen überzeugt hat. Das ist >allerdings wohl die totale Ausnahme, wo ich >jetz mitbekommen habe, daß sogar der >Joachim Falschaussagen macht, siehe den >Thread mit den Garnelen, welche aus dem >Becken krabbelten.

Ích habe diesen Thread jetzt mehrfach gelesen und muss Sagen, das ich keine sachlich Falsche Aussage sehen kann. Tatsächlich kannst du augenscheinlich Sarkastische und Ironische Bemerkungen nicht von ernst gemeinten Unterscheiden.
Stichwort Falschaussagen. Du kannst das ja anscheinend gut einschätzen, wo stehen noch einmal deine Fachbeiträge? (Das war wiederum Sarkasmus). Solche Forenbenutzer liebe ich, lesen, informieren, stören, verschwinden.

>(((der Joachim löscht sowieso alles, was >ihm nicht paßt!!!!)))
>alleine heut, 5 Beiträge!!!

Und ich meine einige davon gelesen zu haben. Desshalb siehe oben. Deine nicht themenbezogenen Beiträge zu lesen, das ist nun wirklich nicht Sinn eines Aquaristikforums.

>vergißt alle das Projekt!

Im übrigen erfüllst du mit einigen Aussagen den Straftatbestand des § 185 StGB.


Klabund ist offline  
Alt 16.07.2001, 14:06   #16
Silke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
wollte kurz ne Info zu Futterhaus und Freßnapf geben. Es handelt sich jeweils um
Franchiseunternehmen, wie z.B. McDonalds. Das heißt gegen eine bestimmte Summe (Franchisegebühr), kann das als erfolgreich erprobte Konzept übernommen werden. Die einzelne Ausführung ist dann teilweise Sache des Franchisnehmers, also z.B. ob lebende Tiere (Fische) angeboten werden oder nicht. Auch der Pflegezustand ist Sache des Franchisenehmers. Eine schlecht gepflegte Abteilung mit lebenden Tieren ist aber sicher nicht im Sinne des Franchisegebers, der Zentrale. Eventuell macht ein Hinweis dort Sinn. Zu finden im Internet, habe leider keine Adresse parat. Aber es ist wie immer, Verallgemeinerungen sind einfach nicht richtig.

Gruß Silke
 
Alt 17.07.2001, 21:40   #17
Costa
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich war grad in der Aquarien-Abteilung im Hornbach.
In einem Pflanzenbecken fiel mir ein Guppy-Weibchen auf, das ich mir dann auch angeschaut hab. Da sah ich erst, daß im Wasser ganz viele kleine Guppy-Babies schwammen. Sowas hab ich noch nie in einem Baumarkt gesehen!
Und die waren richtig süüüüß! :smile:
Costa ist offline  
Alt 17.07.2001, 22:16   #18
Martin K.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,
bei uns in Hannover haben die Fische bei OBI und Hornbach immer nur Hunger.
Wenn die sprechen könnten wärs in dem laden sehr laut. :smile:

@ Frank M.
Hallo Frank,
die dicke Kruste Farbe an den Eimern beim Wasserwechsel kommt bestimmt nicht so gut.
Da geb ich Dir recht.
Wenn ich Dir jetzt aber sage, das diese Farbreste nichts an den Wasserwerten oder auch der Biologie des Wassers ändern, würdest Du mich dann steinigen? :smile:
Mit der Einschränkung, das es sich um eine Dispersionsfarbe handelt.

Gruß
Martin K.
 
Alt 17.07.2001, 22:27   #19
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Martin K. schrieb am 2001-07-17 17:16 :
Hallo Martin,

> bei uns in Hannover haben die Fische bei
> OBI und Hornbach immer nur Hunger.
> Wenn die sprechen könnten wärs in dem laden
> sehr laut. :smile:

So einen Baumarkthändler kenne ich auch. Verhungerte Panzerwelse diverser Arten kommen da regelmäßig vor. :smile:
 
Alt 17.07.2001, 23:29   #20
HaBe
 
Registriert seit: 30.06.2001
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!

Ich persönlich kaufe auch nicht im Baumarkt, aber auch bei vielgelobten Einzelhändler ist nicht alles Gold was glänzt!

Es gibt da einen großen AQ-Händler aus Duisburg der auch hier im Forum oft Erwähnung findet. Der Katalog ist ja auch toll, aber wenn man sich den Laden mal anschaut graut es einem. Versiffte Becken, tote Fische, das volle Programm.

Ich werde ber Herrn Z. aus Du. bestimmt nie was kaufen oder bestellen. Die meisten werden aber leider nur den Katalog oder Internetauftritt kennen...

Also Augen auf beim Fischekauf!

Gruß

Henning
HaBe ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heute im Aquatop Michael B. Archiv 2008 24 20.11.2008 11:54
Heute im Hornbach.... Ginger Archiv 2003 9 14.01.2003 16:51
Heute bei D.....-Gartenfachfahmarkt Martin L. Archiv 2002 3 10.04.2002 15:06
Ruhiger Tag,heute! Lorenz Ringeisen Archiv 2002 78 26.01.2002 15:24


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:37 Uhr.