zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.07.2001, 00:06   #1
Borner
 
Registriert seit: 14.07.2001
Ort: Kassel
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
ich bin der Dirk aus Kassel, 32 Jahre alt,
Neuaquarianer seit kurzer Zeit. Und das wirft natürlich viele Anfängerfragen auf.
Die momentan wichtigste Frage für mich ist,
wo im Netz gibt es eine gute Übersicht wo ich
bestimmen kann was für Fische ich eigentlich habe, momentan scheint es so zu sein das ich
4 cichlasoma nigrofasciatums mit Jungfischen habe und 6 Cichlasoma sajica . Bei den letztgenannten bin ich mir aber nicht sicher, gibt es da ähnliche Fische die nicht so groß werden ? Ich frage nur so doof weil der Händler mir beim Kauf sagte das die so um die 10cm groß werden und nicht 20cm, dann bekomme ich nähmlich ein Problem mit Überbesatz in meinem Becken. Und wohin mit den Jungfischen, falls da welche durchkommen und wachsen ?
Borner ist offline  
Alt 15.07.2001, 05:33   #2
Eike Hinner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sind das alles Buntbarsche? Wie groß ist denn dein Becken? (Vielleicht gibts mehr als 1 Problem?)...

(Aber mit BuBa-Arten kenn ich mich leider nicht aus)

Gruß, Eike
 
Alt 15.07.2001, 21:34   #3
Borner
 
Registriert seit: 14.07.2001
Ort: Kassel
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja, sind alles Buntbarsche.
Becken ist 1m ,160l
Hatte mittlerweile schon Kontakt zu nem Fachmann, er hält einen Besatz von 4 Fischen pro Art für Sinnvoll, die Gründe haben sich für mich auch logisch angehört, jetzt muß ich nur noch jemanden finden der mir einige Fische abnimmt.
Borner ist offline  
Alt 15.07.2001, 23:01   #4
Eike Hinner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Inzwischen hab ich auch http://www.fishbase.org gefunden, da kannst du ja mal nach den Fischen suchen.

160l sind glaube ich ziemlich klein für so viele Buntbarsche, zumindest wenn sie dann mal ein wenig gewachsen sind. Sie brauchen alle ihre Reviere, wenn sich Paare gefunden haben und ich glaube mehr als 2 Paare kann man in so einem Becken nicht halten. Die Becken für ein(!) Paar setzt man ja normalerweise schon mit 120l aufwärts an.

Aber ich kann mich auch irren. Es gibt Buntbarschkenner hier, natürlich. Wenn Du einen neuen 'Thread' (Thema) öffnest, in dem du gleich in die Überschrift packst, daß es um Buntbarsche geht, müßtest du von denen bestimmt auch Antworten bekommen.

Gruß, Eike
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fischbestimmung ts201 Archiv 2004 2 22.02.2004 22:08
neuvorstellung alenquer2 Archiv 2003 1 15.11.2003 21:34
Neuvorstellung eines Wiedereinsteigers juemo Archiv 2002 1 25.10.2002 19:43
Kurze dringende Frage hoffe auf kurze Antwort... BastiRhein Archiv 2002 4 23.09.2002 17:25
Fischbestimmung Florian D. Archiv 2001 10 25.11.2001 13:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:10 Uhr.