zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2001, 17:52   #1
Elo
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: near by Stuttgart 735.. Ostalbkreis
Beiträge: 217
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Tag zusammen :smile: wir wollten gestern die AQ-Abdeckung reinigen und da haben wir innen in der Abdeckung eine seltsame Traube von aneinandergereiten Glaskügelchen (Durchmesser < als ein mm) entdeckt. Was ist das? Wir haben Apfelschnecken, aber legen die ihre Eier nicht an die Scheibe :???: oder Blätter? Weil die sind ja im Trocknen und nicht im Wasser. Als wir sie angefasst haben (neugierig sind wir ja schon)sind sie runtergefallen. Wir habe versucht sie wieder an die Abdeckung zu kleben, ist aber leider misslungen. Jetzt liegen sie im Wasser und sind ertrunken :???: oder eher am richtigen Platz. Wir haben schon seit 9 Monaten Apfelschnecken, aber so etwas haben wir noch nie gesehen. Villeicht weiss eine/r von euch was das sein kann.

Elo ist offline  
Alt 16.07.2001, 18:41   #2
Mike
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 596
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

das waren schon die Apfelschnecken, siehe

http://www.dds.nl/~snc/multi_languages/german.htm


Click the image to open in full size.


Gruß
Mike
Mike ist offline  
Alt 16.07.2001, 18:46   #3
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja das waren die schnecks . Bald hast du täglich eine traube... ich kann ein lied von singen ... und diese schnecken paaren sich in einem fort .... :grin:

Cu Julia
Julia R ist offline  
Alt 16.07.2001, 21:19   #4
Elo
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: near by Stuttgart 735.. Ostalbkreis
Beiträge: 217
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Mike was für ein schönes Bild. Danke Julia auch für dein posting. Aber wenn die jetzt im Wasser liegen, dann sind diese ja wohl futsch oder??? Weil wie es auf dem Bild zu sehen ist sind die ja wohl erst mal nur im Feuchten und nicht im Wasser, oder?
Elo ist offline  
Alt 16.07.2001, 22:48   #5
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Elo,
lege die Traube auf ein Stück Styropor oder Kork und laß dies auf dem Wasser im AQ schwimmen. Vielleicht wird's noch was... :smile:
Gruß, Anja
Anja ist offline  
Alt 16.07.2001, 23:28   #6
Elo
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: near by Stuttgart 735.. Ostalbkreis
Beiträge: 217
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Anja das ist eine gute Idee, werde ich gleich nachher machen.
Elo ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmetterlingsbuntbarsch bekommt eine weiße Schicht am Kopf! sven12345 Archiv 2003 1 05.12.2003 15:58
Fragen zu seltsamen Wasserwerten Bonaqa Archiv 2003 6 08.10.2003 14:47
Meine Pflanzen haben eine weiße schicht! 3scaFlown3 Archiv 2002 2 26.09.2002 14:09
Purpurprachtbuntbarsche mit Eiern ? Mastermind Archiv 2002 3 03.02.2002 19:10
Hilfe! Ich habe einen seltsamen Film auf meiner Wurzel! Moritz Archiv 2001 6 13.06.2001 19:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:45 Uhr.