zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2001, 06:16   #1
MAIK13
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo an alle.
Ich habe gehört das eine halbe kokosnuss ein ideales versteck sein soll.
Ich habe jetzt eine leere schale hier liegen und weiß nicht weiter. Die fasern außen abmachen?? Dann einfach rein oder sind die gefährlich für die bewohner? Hat jemand erfahrungen mit kokosnüssen als deko?
Jetzt schonmal danke für alle antworten.

bis dann


maik
 
Alt 22.07.2001, 06:22   #2
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Maik,
mit Kokosnüssen habe ich noch keine Erfahrung gemacht, aber schädlich sind sie mit Sicherheit nicht. Es kann sein, dass sie ausfärben. Die Fasern würde ich nicht entfernen, aber, wie alles was bei mir ins AQ kommt, würde ich das gute Teil auskochen. Ob es nötig wäre, weiß ich nicht, aber ich gehe lieber auf Nummer Sicher.
Ute De-Ku ist offline  
Alt 22.07.2001, 06:36   #3
Jacky
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 547
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich koche Kokosnußschalen aus. Dabei wird das Kochwasser dunkelbraun. Ich habe die Hoffnung, daß dann das Aquarienwasser nicht ganz so schlimm verfärbt wird. Bisher hatte ich da keine Probleme.

Die Fasern laß ich dran. Meine Ancistren freuen sich, schruppen sie doch tagelang an der Schale rum, bis sie "Spiegelblank" ist (dauert aber ne Weile)

gruß

_________________
Jacky
Einiges über Guppys: Jackys HPClick the image to open in full size.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jacky am 2001-07-22 01:37 ]</font>
Jacky ist offline  
Alt 22.07.2001, 07:24   #4
Stefan
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: D-85051 Ingolstadt
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

also "Fruchtfleisch" gut entfernen und dann einfach 10 min auskochen fasern drann lassen dann klapps auch mit dem Nachbarn :grin: .
Ne schmarrn aber bei mir hat sich das Aquarienwasser nach dem auskochen überhaupt nicht mehr verfärbt.
Stefan ist offline  
Alt 22.07.2001, 16:18   #5
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Kann ich auch bei einer ganzen Kokosnuss nur vorne ein Loch reinbohren??? Dann ist die Höhle größer und ich finde das sieht hübscher
aus. Aber wie bekomme ich dann das Fruchtfleisch raus?
Könnte das nicht auch mein Antennenwels rausfressen?
DanielR ist offline  
Alt 22.07.2001, 17:16   #6
Jacky
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 547
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Welse buddeln sich glaub ich ganz gern den Kies unter der Schale zurecht. Ich habe auch gemerkt, daß meine Ancistren lieber eine etwas knappe Höhle bevorzugen. Die großén Höhlen bleiben leer.

Ich würde nicht riskieren, daß der Wels das Fruchtfleisch nicht mag und dies dann vergammelt. Das ist dann schon eine ganze Menge, die dann vor sich hinrottet.

Vielleicht hat aber schon jemand damit gute Erfahrung?

Gruß
Jacky ist offline  
Alt 23.07.2001, 15:15   #7
Fishers Friend
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ich habe in jedem meiner AQ´s 3- 4 Kokosnüsse. Nach dem Aushölen wasche ich sie nur gründlich ab. Das Abkochen unterlasse ich, weil mir die bernsteinfarbige Einfärbung des Wassers sehr gut gefällt. Es entsteht so ein natärlicher Eindruck - ist aber sicherlich Geschmackssache.

Herzliche Grüße....
 
Alt 23.07.2001, 15:37   #8
Nils G.
 
Registriert seit: 22.07.2001
Ort: Solingen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

als ich noch den blauen Antennenwels hatte, haben Sie immer darin abgelaicht und die Jungfische haben sich auch anfnags nur darin entwickelt.

Das mit dem Ausscharben kann ich nur bestätigen. Die Welse machen sich die Kokosnuss selber schon zu recht. Ich habe meine nur an die richtige Stelle gelegt und den rest machen die Welse.

Wenn Du Dir net sicher bist, kannst du Kokosnüsse für Aquarien auch im Handel kaufen, sind dann aber teurer, ich glaube es gibt auch (fast) ganze.

Ciao Nils
Nils G. ist offline  
Alt 23.07.2001, 19:42   #9
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie schneidet ihr die durch? längs oder quer?
DanielR ist offline  
Alt 23.07.2001, 20:35   #10
Nils G.
 
Registriert seit: 22.07.2001
Ort: Solingen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

wie meinst du denn leigt die Nuss oder steht Sie ?

Wenn das die Kokosnuss ist ---- Schneide ich sie sie durch: --|--

Verstehst du? :wink:

Ciao Nils
Nils G. ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kokosnuss halo Archiv 2003 3 02.04.2003 18:31
Kokosnuss schlachten Steff Archiv 2003 7 16.02.2003 15:29
Kokosnuss frechix Archiv 2003 2 03.01.2003 10:00
Kokosnuss für Antennenwelse Maglietta Archiv 2002 4 04.08.2002 13:19
Kokosnuss-höhlen Der Hammer Archiv 2002 5 04.07.2002 06:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:32 Uhr.