zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2001, 23:35   #1
Jacky
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 547
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hatte gerade einen genialen Einfall. Da ich immer knapp an Lebendfutter bin (Meine Wassertonne auf dem Balkon ist immer leergefangen) und ich heute auf den Friedhof mußte, bin ich auf die Idee gekommen einfach mal ein feines Sieb und eine Fischtüte mitzunehmen....

Auf dem Freidhof stehen nämlich 20 steinerne Wasserbecken zum Blumengießen.... die habe ich alle abgegrast und Mülas und Wasserflöhe in rauen Mengen rausgefischt.

Die alten Omas haben zwar irgendwie komisch geguckt :smile:

Mein Sohn hat auch fleißig mitgeschöpft... Beschäftigungstherapie mit nützlichem Nebeneffekt. Kann ich nur empfehlen.

Aber nicht abends losziehen, sonst denken die Anwohner an einen eigenwilligen "Satanskult" (Unsere tägliche Mückenlarve gib uns heute)

War lustig!
Jacky ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lebendfutter kaiman Archiv 2004 3 21.02.2004 05:49
Lebendfutter Pohly Archiv 2003 2 25.10.2003 11:15
Lebendfutter kabbi Archiv 2002 5 25.10.2002 22:08
Lebendfutter rainer1 Archiv 2001 5 02.12.2001 13:33


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:34 Uhr.