zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2001, 00:15   #1
Bine
 
Registriert seit: 18.07.2001
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallö,
ich habe ein Aq mit knapp 120litern und möchte noch ein oder 2 Welse dazukaufen, die nich allzugroß werden sollten, weiß aber nich recht welche da geeignet wären. Es sollten auf jeden Fall ein Saugwels sein, möglichst auch tagaktiv. Welchen könnt ihr mir da empfehlen??? Ich hab recht weiches Wasser, aber das dürfte ja kein problem sein, das Becken ist besetzt mit Guppys, Schwertträgern, 2 Siamesischen Rüsselbarben und einem gelben Antennenwels, sicher ein Weibchen, außerdem noch ein Zwergkugelfisch.
gruß
bine
Bine ist offline  
Alt 24.07.2001, 00:21   #2
Nils G.
 
Registriert seit: 22.07.2001
Ort: Solingen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

also ich fand Ottos immer ganz gut... Die kleinen Saugwelse sind putzig und ziemlich munter und werden nicht sehr groß.

Wenn du noch bodenlebende Welse willst: Ich halte Paleatus und die sind auch immer ziemlich aktiv.

Ciao Nils
Nils G. ist offline  
Alt 24.07.2001, 04:29   #3
Eike Hinner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Bine,

hast du nicht schon genug 'Sauger'? Also gut, ich würde sagen mit den Otocinclus kannst du kaum etwas falsch machen, aber wenn, dann mindestens 6. Ansonsten Panzerwelse, auch mindestens so viele, die saugen halt nicht, sind aber trotzdem 'putzig'.

Gruß, Eike
 
Alt 24.07.2001, 04:31   #4
Eike Hinner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi nochmal,

Ah... Moment.. was macht der Zwergkugelfisch da?? Braucht der nicht Salzwasser? Fühlt der sich wohl?

Ich habe gelesen, daß die recht aggressiv sein sollen, von daher sind die kleinen Otos vielleicht doch nicht das Beste... eher noch 2 Goldancistrus, wenn du eh ein Weibchen hast.

Gruß, Eike
 
Alt 24.07.2001, 04:52   #5
Bine
 
Registriert seit: 18.07.2001
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die Tipps, aber ich hab gehört, Ottos sein manchmal ziemlich empfindlich, die frage is nur in welcher Hinsicht...

Zum Kugelfisch: Der scheint sich pudelwohl zu fühlen, ist n richtig munterer Kerl und Probleme von wegen agressiv oder so hab ich noch nie gehabt, er fißt brav sein Gefrier- und Lebenfutter, vernichtet gelegentlcih auftauchende Schnecken und macht echt keine Probleme...

gruß
bine
Bine ist offline  
Alt 24.07.2001, 13:26   #6
Nils G.
 
Registriert seit: 22.07.2001
Ort: Solingen
Beiträge: 466
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Erike,

es gibt verschiedene Arten von Süsswasser Kugelfischen. In Zerfrom (ca. 3cm groß) und in Normalform (ca. 6 cm).

Bein uns im Handel kosten die ca. 25 DM

Ciao Nils
Nils G. ist offline  
Alt 24.07.2001, 15:07   #7
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Bine schrieb am 2001-07-23 23:52 :
> Danke für die Tipps, aber ich hab gehört,
> Ottos sein manchmal ziemlich empfindlich,
> die frage is nur in welcher Hinsicht...

Man liest und hört immer wieder, daß die Otos sehr umsetzungsempfindlich sind. Ausfälle von bis zur Hälfte der gekauften Tiere kommen vor. Die Gründe dafür sind aus der Entfernung oft nicht klar auzumachen. Ich würde in der Regel auf zu schnelles Umsetzen und/oder zu stark unterschiedliche Wasserwerte (wobei der pH eine Rolle spielen dürfte) zwischen Händler und Heim-AQ tippen. Auf die Fitness der Tiere und ihr Allgemeinzustand (also vor allem, ob sie nicht ausgehungert sind) spielt eine Rolle.
 
Alt 24.07.2001, 21:39   #8
Bine
 
Registriert seit: 18.07.2001
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

wenn ich also Ottos beim Händler meines Vertrauens akufe und gaaaaanz vorsichtg umsetze, dann hab ich ne Chance?? Ich find die kleinen ja auch total putzig, hab aber bisher immer die Finger davon gelassen, weil man eben soviel liest...
Bine ist offline  
Alt 24.07.2001, 21:46   #9
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bine,
ich hatte mit dem Umsetzen meiner Otos keine Probleme, allerding hat der Händler auch dasselbe Leitungswasser... :smile:
Noch einen Tipp: Laß sie von alleine aus dem Kescher schwimmen, es haben sich dabei wohl schon einige verletzt(war irgendwann einmal im Forum zu lesen)
Gruß, Anja
Anja ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Wels ist das? Trümpfchen Archiv 2004 13 15.03.2004 09:10
Welcher Wels ist das? niggel Archiv 2004 7 07.01.2004 13:22
Welcher L- Wels für mein AQ? star Archiv 2003 4 15.11.2003 18:28
Welcher Fisch paßt noch in mein Aquarium Korbinian R. Archiv 2003 23 19.01.2003 10:45
Welcher Algenfresser/Fensterputzer für mein Aquarium Buck Rogers Archiv 2002 19 18.04.2002 16:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:03 Uhr.