zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.07.2001, 20:38   #1
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich schon öfters gehört, gelesen usw., dass man Laub oder Blätter in Aquarium tun kann. Besonders für Welse und Jungfische sei das toll, weil die sich da verstecken können. Ich finde dass so Laub besonders von Rotbuchen sehr schön aussehen würde. Ich denke ich kann die Blätter nicht einfach vom Baum rupfen und ins Becken schmeißen. Muss man die davor irgendwie reinigen??? Außerdem hab ich gehört dass amn sie "wässern" soll. Was heißt das??
DanielR ist offline  
Alt 24.07.2001, 21:12   #2
Anja
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Michelstadt
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,
ich habe irgendwo gelesen, daß Buchenblätter den Ph-Wert senken sollen, ob es stimmt, weiß ich leider nicht.
Gruß, Anja
Anja ist offline  
Alt 24.07.2001, 21:56   #3
Thomas K.
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-01277 Dresden
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,

Blätter können im Aquarium wunderschön aussehen, v.a. wenn man dunkle (Buchen- oder Eichen-)Blätter auf hellem Sand hat.

Ich habe bis dato Buchenblätter genommen, allerdings kommen die bei mir schnell unter den Sand, deswegen werd' ich jetzt auf Eichenblätter umsteigen, da scheint das nicht so schnell zu gehen.

Einen kleinen Einblick gibts bei http://www.aquarienfreunde-coburg.de...tips/laub.html .


Als güstig hat sich bei mir erwiesen, trockene Blätter nochmal kurz auszukochen und nach dem abkühlen ins Wasser zu geben. Die ansäuernde Wirkung ist je nach Menge und Wassermenge unterschiedlich, sollte aber nicht zu doll ausfallen.

Viel Erfolg beim Ausprobieren

PS: Macht sich besonders gut bei Südamerika-AQ.
Thomas K. ist offline  
Alt 25.07.2001, 19:43   #4
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
als Alternative (jetzt wirst Du kein Herbstlaub finden :wink: ) kannst Du auch getrocknete Palmenblätter (Zierpalmen), natürlich zerschnitten, verwenden. Die sollen auch sehr lange im Aq-Wasser halten, bevor sie sich auflösen.
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laub??? schnurrrr Archiv 2004 5 26.01.2004 18:30
Laub im AQ Fischfreundx Archiv 2003 7 21.10.2003 18:15
Laub im AQ?!Welches? Thomas11 Archiv 2003 2 26.09.2003 01:14
Laub im Aquarium Christopher Archiv 2002 1 02.08.2002 14:19
Welches Laub für das Aquarium? imported_Andreas W. Archiv 2002 6 24.03.2002 13:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:00 Uhr.