zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.08.2001, 15:28   #1
JochenB
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Aachen-Herzogenrath
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen!

Also ich habe jetzt ca. 3 Monate ein AQ und mich vor Jahren schon einmal als Jugendlicher damit lange Zeit befasst. Nur was ich jetzt bei den letzten 2 Wasserwechseln und "Gartenarbeiten" erlebt habe, hat mich ziemlich erstaunt, weil ich es bis dato nicht kannte. Ich dachte nicht das Fische so zutraulich werden können. Wenn ich ein zeitlang mit der Hand im Becken hantiere um die Plfanzen zu richten, habe ich plötzlich den gesamtem Trupp von 3 Calico- und 4 Papageienplatys sowie dem Guppypärchen um meinen Hand herumschwirren und werde regelrecht angestubst und angeknabbert. Mich hat das erstaunt und es war ziemlich lustig. Bisher hatte ich dies nur von den Kangalfischen, die letztens im Fernsehen zu sehen waren, gehört. Kann das sein, das die Fische auch irgendwelche Hautschuppen abknabbern und/oder das Salz vom Schwitzen auf der Haut abknabbern.?
Meine Amanogarnellen zeigen ähnliche Aktivitäten, was einer Garnelle letztens wohl da Leben gekostet hat. Ich habe nicht gemerkt, daß sie sich wohl irgendwie an mich rangemacht hat und ich sie aus dem Becken mitgezogen habe. Am nächsten Morgen nach der TWW-Aktion habe ich sie dann zwei Zimmer weiter unter meinem Schreibtischstuhl verendet gefunden. War nicht so lustig, obwohl ich bei den Nichtaquarianern unter meinen Freunden und Bekannt die Lacher auf meiner Seite hatte
Eine Erfahrung mehr. Wenn ich jetzt im Becken hantiere, mache ich danach eine gründliche "Leibesvisitation" :wink: um nicht nochmal so einen Wasserhubschrauber zu killen.

Gruss

JochenB
JochenB ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.08.2001, 16:35   #2
Siobhan
 
Registriert seit: 25.07.2001
Ort: Freiburg
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja meine Zebrabärblinge machen das auch.. man braucht nur eine Fingerkuppe ins Wasser zu halten und schon knabbern sie los - ist echt süss und lieb finde ich :smile:
Die Schmetterlingsbuntbarschen schwimmen auch immer ganz schnell da wo was los ist, sei es auch nur mein Finger, zum knabbern kommt es noch nicht, das trauen sie sich dann doch nicht so ganz (aber sie sind erst 2 Tage hier). Das Männchen der SBBs schwimmt auch sehr nah an das AQ wand und beäugt mich wenn ich ins Becken reinschaue - ich denke, er ist genauso neugierig wie ich :smile:

Nur die Panzerwelse sind etwas schreckhaft, aber da sie eh nur am Boden fressen, finde ich das ganz ok das sie meine Finger nicht als zusätzliche Nahrungsquelle sehen wollen ;-D

Liebe Grüße,

Siobhán
Siobhan ist offline  
Alt 02.08.2001, 16:54   #3
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich kenn das auch von meinen Platies, finds auch ganz nett, wenn die an meinen Fingern "kitzeln". Weniger nett sind da meine Paradiesfische. Als ich einmal WW gemacht und ein paar Pflanzen eingestetzt hab, kamen meine Paradiesfische auch zu meiner Hand. Erst sind sie drum rum geschwommen und dann beißt plötzlich das Weibchen in meine Hand!
Erst nen riesen Schreck gekriegt und das ganze Wasser ist aus dem Schlauch direkt aufn Teppich geflossen.
Naja bisher habens die Paradiesfische ned nochmal gewagt.

Gruß Daniel
DanielR ist offline  
Alt 02.08.2001, 17:25   #4
Thomas K.
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-01277 Dresden
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jochen,

Zitat:
Meine Amanogarnellen [...]

nicht daß es entscheidend für Deine Beobachtung wäre, aber mir krümmen sich immer ein wenig die Fußnägel, wenn ich sehe wie GARNELEN schriftlich verballhornt werden... :smile:

Nix für ungut,
Thomas K. ist offline  
Alt 02.08.2001, 18:13   #5
Nickels600
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja , ist echt klasse habe Schokoladenguramis
normal total schüchtern - aber die haben echt keine
Angst wenn die meine hände sehen.
SVEN
 
Alt 03.08.2001, 18:27   #6
JochenB
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Aachen-Herzogenrath
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Thomas!

Zitat:
nicht daß es entscheidend für Deine Beobachtung wäre...
Stimmt...nicht so wirklich...

Zitat:
aber mir krümmen sich immer ein wenig die Fußnägel, wenn ich sehe wie GARNELEN schriftlich verballhornt werden...
Müssen Deine Füsse aussehen...:wink:

Also kurz "6"...."setzen!!!" Danke Herr Studienrat :wink:

Aber Sorry! Sehe es als partielle Demenz an.
Bin eigentlich sonst nicht so dämlich und ich wusste nicht, daß hier Rechtschreibung und Fehlerlosigkeit oberste Priorität hat.
Gebe meine Threads demnächst vorher in Korrektur bei einem Lektor ab. :wink:

Aber die PLFANZE hast Du nicht berücksichtigt. Das gibt Abzüge in der B-Note.

Auch nix für ungut, wenn man sonst kein Probleme hat... :wink:

Sorry, aber bei so einer Erbsenzählerei rollen sich mir nicht nur die Fussnägel auf sondern da wird mir, was noch schlimmer ist, auch der Kaffee kalt.

Gruss

JochenB

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: JochenB am 2001-08-03 12:41 ]</font>
JochenB ist offline  
Alt 03.08.2001, 19:29   #7
Siobhan
 
Registriert seit: 25.07.2001
Ort: Freiburg
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jochen :smile:


"ich wusste nicht, daß hier Rechtschreibung und Fehlerlosigkeit oberste Priorität hat."

Ich auch nicht! Da habe ich sowieso schlechte Karten glaube ich :wink: (Deutsche sprak schwere sprak)

Gruß,

Siobhán
Siobhan ist offline  
Alt 04.08.2001, 04:32   #8
Heidi
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: Seeheim-Jugenheim
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Ihr.
Also, ich glaub, dass der Hinweis nicht unbedingt böse gemeint war......Ich muss ehrlich sagen, auch ich dachte, man müsste evtl. mal daraufhinweisen, dass es nicht Garnellen heißt genauso wenig wie Welze, was man auch immer wieder liest. Ist doch nicht schlimm! Ist zwar auch nicht schlimm, wenn man es falsch schreibt, aber ein freundlicher Hinweis muss ja wohl nicht so abgefertigt werden, oder habt Ihr Euch jetzt einen Zacken aus der Krone gebrochen.
Ciao
Heidi
Heidi ist offline  
Alt 04.08.2001, 15:39   #9
Andi aus OWL
 
Registriert seit: 26.06.2001
Ort: Bünde
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Jochen,
das mit deinen Garnelen kenne ich nur zu genüge. Ich habe auch versucht in meinem mit Diskus besetztem Wohnzimmerbecken welche zu halten. Ich hatte erst Sorge das sie von den Diskus gefressen werden, aber nein ich fand eine nach der anderen irgendwo in meinem Wohnzimmer wieder(natürlich total trocken).

Zu der zutraulichkeit der Fische:
Die in meinem Wohnzimmerbecken lebenden Diskus, sie sind ca. 8 Jahre alt, fressen mir seit jahren aus der Hand.


Und besser noch: :smile:
ich brauche auch keinen Kescher oder ähnliches um eins der Tiere aus dem Becken zu fangen. Sie lassen sich mit den Händen aus dem Becken nehmen und in ein anderes setzen. Bei mehreren großen Wabenschilderwelsen ist das genau so.

Gruß Andi
Andi aus OWL ist offline  
Alt 05.08.2001, 18:59   #10
JochenB
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: Aachen-Herzogenrath
Beiträge: 325
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Heidi!

Zitat:
Heidi schrieb am 2001-08-03 22:32 :
Hi Ihr.
Also, ich glaub, dass der Hinweis nicht unbedingt böse gemeint war......Ich muss ehrlich sagen, auch ich dachte, man müsste evtl. mal daraufhinweisen, dass es nicht Garnellen heißt genauso wenig wie Welze, was man auch immer wieder liest. Ist doch nicht schlimm! Ist zwar auch nicht schlimm, wenn man es falsch schreibt, aber ein freundlicher Hinweis muss ja wohl nicht so abgefertigt werden, oder habt Ihr Euch jetzt einen Zacken aus der Krone gebrochen.
Ciao
Heidi
Ich stimme Dir da eigentlich zu und ein Zacken bricht mir nicht aus der Krone. Sowas sehe ich eher auch von der humorvollen Seite. Wenn das in meinem Thread nicht so angekommen ist...sorry! Frage mich nur wieviele :smile: ? Aber sehe es mal so. Ich für meinen Teil ignoriere solche Verschreiber und ich finde es höflicher, wenn man in manchen Situationen seine Weisheit für sich behält und sich auf das Thema beschränkt. Ich bin da wohl auch ein wenig "newsgroup-geschädigt", weil es immer wieder vorkommt, das Leute über irgendwas die Nase rümpfen, wo es eigentlich nichts zu rümpfen gibt und meinen sie müssten (jetzt bitte nicht falsch verstehen, war in dem Falle u.U. nicht so) den Schulmeister herauskehren. Da fahre ich im Grunde gar nicht so recht drauf ab, weil ich mir selber auch nicht anmaße jemanden da zu korrigieren oder den "Larry" zu markieren. :wink: Es gibt auch oft Missverständnisse durch solche Threads, auch wenn Sie nicht so gemeint sind. Die Formulierung ist es halt und das ist nicht einfach. Aber auch hier nix für ungut. Sowas gehört nun jetzt nicht hierher und für mich ist es gegessen. Ich hoffe für Euch auch.

Schöne Gruss und schönes WE

JochenB

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: JochenB am 2001-08-05 13:06 ]</font>
JochenB ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.08.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische mit Absicht unfruchtbar machen? Trümpfchen Archiv 2004 17 09.04.2004 18:52
Mit was reinigt Ihr Euere Sachen ? Batman Archiv 2004 3 09.04.2004 16:39
Umfrage: Wie lange benutzt Ihr euere Trockenfutterdose joergb Archiv 2003 13 25.03.2003 13:00
Kann man aus einem 60l-Becken auch ein Malawi-Becken machen? Kheops Archiv 2003 6 04.03.2003 14:24
Ich brauche euere Hilfe zum neu einrichten! Danke. Stefanvolkersgau Archiv 2002 5 18.09.2002 22:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.