zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.08.2001, 03:54   #1
Bine
 
Registriert seit: 18.07.2001
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallö,

so lange hab ich mein altes ja noch gar nich, aber irgendwie möcht ich mit n zweites Aq anschaffen, aber n kleineres. Bei nem Zoohaändler hier gibts grad n 30x30x60, also gut 50l Becken mit allem drumund dran als günstiges Angebot und ich ünerlege, mir das zu holen. Ich würde das Becken gern mit vielen Pflanzen einrichten, so richtig schön grün und dann einfach mit nem Schawrm roter Neons, so ca. 20 Stück, vielleicht noch was Saugendes dazu. Is das Becken dafür groß genug, oder schaff ich mir da besser n anderes für an??
Bine ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.08.2001, 04:16   #2
Klabund
 
Registriert seit: 20.06.2001
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bine

m.E. zu klein für 20 Fische. Die nächste Größe wäre 80x35x40cm, das wäre m.E. geeignet. Ansonsten die Anzahl der Fische minimieren.
Vielleicht noch was saugendes, wenn ich das schon höre... aber Egal.
Ja, einen kleinen Wels o.ä. Saugschmerle etc. kann man natürlich dazu setzen.


Gruß


Klabund
Klabund ist offline  
Alt 04.08.2001, 16:51   #3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würd auch ein größeres Becken empfehlen. Auch mit Pflanzen wird das da besser. Die meisten Pflanzen werden irgendwann so groß, dass sie bei einem so kleinen Becken umkippen und nicht mehr schön aussehen oder insegesamt zu wenig Bodengrund zur Verfügung haben. Außerdem sind größere Becken immer biologisch stabiler.
schöne Grüße, Birthe
 
Alt 04.08.2001, 17:09   #4
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Bine,
ich kanns nur zu gut verstehen, dass du noch ein Aq willst. Aber wie die anderen schon sagten für 20 Neons is es zu klein, die werden ja so 4cm groß! Du kannst in so einem kleinen AQ aber gut Kampffische halten (m,w,w) und kleine Panzerwelse, nicht größer als 4cm. Schwarmfische wie Salmler kommen in nem 50l Becken eh nicht so zur Geltung.
Gruß Daniel
DanielR ist offline  
Alt 04.08.2001, 18:11   #5
Fussel
 
Registriert seit: 26.07.2001
Ort: Hennef
Beiträge: 514
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja das kenn ich immer mehr aquarien besitzen zu wollen! ich überleg auch ob ic mir son 120 kaufe aber ich habe kein platz mehr! ich würde dir aber auch das 80er empfehlen ich habe auch ne 80er und nen 60er! das 80er is besser weil man das leichter handhaben kann und vor allem stylen! in dem 60er hatte ich vorher salmer aber die sind eingegangen da hab ich jetzt mit schönen höhlen burundis drin! oder kauf dir nen 100cm das kopmmt noch besser! was hast du bis jetzt für eins??
Fussel ist offline  
Alt 04.08.2001, 19:53   #6
Pawel
 
Registriert seit: 27.06.2001
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Allerseits!

Als ich vor der Entscheidung stand, ein neues Becken anzuschaffen, habe ich zur 100L
Variante gegriffen

Und es nicht bereut!!!

Es spricht einiges dafür, sich gleich ein größeres Becken anzuschaffen.

-Mehr Bewegungsfreiheit für die Fische (besonders bei lebhaften Schwarmfischen)

-Bessere Gestaltungsmöglichkeiten durch größere Bodenfläche bei der Einrichtung

-Biologisch stabilerer Aquarienalltag durch größeres Wasservolumen


Viel Spaß, Pawel.
Pawel ist offline  
Alt 04.08.2001, 22:03   #7
Moni
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 45894 Gelsenkirchen (NRW)
Beiträge: 217
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Bine,

tu Dir und Deinen zukünftigen Mitbewohner einen Gefallen und fang bitte nicht unter 100 oder 120l an.

Ich bin seit kurzem von 54 l allerdings gleich auf 260 l umgestiegen.

Ich wusste gar nicht, wie toll meine Fische schwimmen können. :wink: In einem kleinen Becken ist das überhaupt nicht möglich. Die Bepflanzung ist auch nicht so einfach. Man muss sehr aufpassen, dass man nicht zu grosse Pflanzen einsetzt und wenn man sie dauernd kürzen muss sehen sie meistens auch nicht so toll aus. Dekomässig ist alles sehr eingeschränkt usw. usw...... Ausserdem ist ein grösseres Becken viel einfacher (konstantere Wasserwerte usw.). Das wusste ich vorher auch nicht, sonst hätte ich es niemals genommen.


Moni ist offline  
Sponsor Mitteilung 04.08.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Aquarium tygold Archiv 2003 16 24.10.2003 14:06
Neues Aquarium Arki2k Archiv 2003 3 16.07.2003 21:57
Neues Aquarium Sunny2711 Archiv 2002 6 23.09.2002 22:28
Neues Aquarium kerstinmaier Archiv 2002 2 29.06.2002 16:08
Neues Aquarium Brian Archiv 2002 21 20.06.2002 12:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:22 Uhr.