zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2001, 16:42   #1
heinz-bert
 
Registriert seit: 12.07.2001
Ort: Nähe LB
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hätte da mal eine Frage!!!
Alle meine Pflanzen außer meinen Anubias und Schwertpflanzen kümmern !!
könnte das vieleicht mit meinem Bodengrund zusammen hängen ??? Hab Sand als Boden .
Michi
heinz-bert ist offline  
Sponsor Mitteilung 17.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.08.2001, 16:53   #2
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, heinz-bert

Wie hoch ist denn der CO2-gehalt im Wasser?

Wie ich früheren postings von Dir entnehme, hast du ja "härteres" Wasser. Eine hohe Karbonathärte (KH) vermag viel CO2 so zu binden, dass es den Pflanzen nicht mehr zu Verfügung steht.

Den CO2-Gehalt kannst du Dir mit dem pH-Wert und dem KH-Wert ausrechnen. Ein Berechnungstool dazu kannst du auf http://www.aquaristik-hilfe.de downloaden.

Der Sand-BG ist auf alle Fälle nicht das Problem. Nach meinen Erfahrungen ist gerade Sand ein sehr geeignetes Medium für Pflanzen!

Eine selbstgebaute CO2-Düngeanlage ist übrigens spottbillig und innerhalb kurzer Zeit zusammengebaut - das einzig teure daran wäre der CO2-Flipper (den habe ich), aber ein Lindenholzausströmer soll ja auch funktionieren und billig sein.

gruss, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 17.08.2001, 22:30   #3
andreask
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: wien
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo michi! (oder heinz? oder bert?)

für eine anleitung wie wie du selber eine co2 anlage baust such mal (zb. mit der suchen-funktion dieses forums oder mit google groups (htttp://groups.google.com) in de.rec.tiere.aquaristik nach ""hefegärung" oder "bio-co2". du brauchst im wesentlichen eine leere colaflasche, hefe, zucker und wasser.

aber für eine genauere diagnose was mit deinen pflanzen los ist wäre es gut wenn du mehr infos postest. wie sind die wasserwerte, wie groß ist dein aquarium, wie düngst du, welche und wie viele pflanzen und fische hältst du?
andreask ist offline  
Alt 19.08.2001, 22:50   #4
Gerdi2001
 
Registriert seit: 06.06.2001
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo andreask!

Ich komme mit Deiner Seitenbeschreibung auf "google" nicht ganz klar, gibts eine bessere Seite, oder kannst Du mirs erklären?

Wäre super!

Gruss gerdi2001
Gerdi2001 ist offline  
Sponsor Mitteilung 19.08.2001   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*** Pflanzen Kümmern *** braut-g Archiv 2004 1 08.01.2004 16:23
pflanzen kümmern herum... amazona Archiv 2003 3 17.07.2003 13:19
Pflanzen kümmern,trotz Co² und Eisendünger!!!! Chicco Archiv 2003 5 27.05.2003 14:20
Pflanzen kümmern Kathrin28 Archiv 2003 10 08.04.2003 19:22
pflanzen kümmern wie wild vor sich hin tini Archiv 2003 4 11.02.2003 18:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.