zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2001, 20:35   #1
CU
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ihr!
Wer kann moir helfen? Bei vielen meiner Platys konnte ich in den letzten Tagen beobachten, dass sie sich an Einrichtungsgegenständen und Pflanzen im Aquarium scheuern. Desweiteren gibt es 2 Platys, die manchmal (nicht permanent) ihre Hinterflosse zusammen kneifen. Ein anderes Weibchen ist des öfteren schnell atmend an der Oberfläche zu sehen, schwimmt danach wieder, ohne sich auffällig zu verhalten. Haben diese Symptome miteinander zu tun? Was haben meine Platys? Ich hoffe ihr könnt mir hefen. Bye, CU
 
Sponsor Mitteilung 22.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.08.2001, 21:02   #2
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo du,
es wäre vielleicht gut, wenn du mehr über dein AQ schreiben würdest. Wie groß, wieviele Fische, welche Temperatur und auch die Wasserwerte wären hilfreich, um vielleicht herauszufinden ob eventuell eine Kranheit vorliegt oder andere Parameter nicht in Ordnung sind.
Ute De-Ku ist offline  
Alt 23.08.2001, 15:35   #3
CU
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo! Hab natürlich gleich meine Wasserwerte getestet. Dies ist mein Ergebnis:
Nitrat: 25-50
Nitrit: OK
Gesamthärte: >21°
Karbonathärte: 15°
ph-Wert: 7,2

Ich habe ein 60l Aquarium. Darin befinden sich 5 ausgewachsene Platys und ihre Jungen. Pflanzen sind zahlreich vorhanden. Ich filtere zur Zeit über einen Außenfilter, bis vor ein paar Tagen ca.2 Wochen über Kohle filterte. Ich hoffe das genügt als Information. Würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet. Bis bald, CU
 
Alt 23.08.2001, 15:49   #4
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, bist du sicher, dass das Weibchen , dass an der Oberfläche hängt, nicht das Maul aufmacht, um die Oberfläche abzuschlürfen, dass machen Platys nämlich gerne. Welche Platys hast du und welche Temperatur ist in deinem AQ?
Ute De-Ku ist offline  
Alt 23.08.2001, 19:45   #5
CU
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mein AQ hat eine normalerweise eine Temperatur von 24 Grad. Jedoch durch die wärmeren Temperaturen draußen, schwankt diese in letzter Zeit. Also, habe ich die Heizung abgeschalten und die Temperatur beträgt ca.26 Grad. Ich habe einen Papageienplaty (der des öfteren an der Oberfläche in einem Eck hängt), einen Korallenplaty, einen Tuxedoplaty und zwei "Mischlinge" (die ihre Flossen zusammen klemmen, beim Weibchen wars gestern extremer, als in den letzten Tagen). Würde mich freuen wieder von dir zu hören. Ciao, CU
 
Alt 23.08.2001, 20:04   #6
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
dem Papageienplaty ist es mit Sicherheit zu warm. Ansonsten würde ich erst einmal TWW machen mit Aufbereiter, weil der die Schleimhäute der Kiemen schützt und abwechslungsreich füttern. Ich habe noch nicht so ganz verstanden, wieso du über Kohle gefiltert hattest, und wieso du für das kleine Becken einen Aussenfilter betreibst.
Ute De-Ku ist offline  
Alt 24.08.2001, 05:36   #7
Chris. H.
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich will jetzt nicht in Eure Diskussion reinplatzen, aber an Gegenständen scheuern und nach Luft schnappen hört sich vielleicht auch nach Kiemenwürmern an, oder? :???:
Bis dann... Chris
Chris. H. ist offline  
Alt 24.08.2001, 05:49   #8
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Chris,

nicht unbedingt Kiemenwürmer, das können auch andere Hautparasiten sein. In aller Regel gibt sich das nach einigen Wochen von selbst. Was mich etwas irritiert, ist das Flossenklemmen, da scheint es einigen Tieren doch nicht so ganz gut zu gehen.

@Ute: Ich glaube nicht, daß eine Temp. von 26° den Platys schon Unbehagen bereitet, oder hast Du da andere Erfahrungen gemacht.

Die Empfehlung mit dem TWW ist o.k. Mich würde noch die Art und Menge der Fütterung interessieren. Danke im voraus
 
Alt 24.08.2001, 10:15   #9
Ute De-Ku
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: 47589 Uedem
Beiträge: 968
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Ralf,
meine Papageienp. habe ich gerade in ein kühleres Becken gesetzt und sie sind viel lebhafter geworden und fühlen sich sichtbar wohler auch wenn sie bei den Sommertemperaturen nicht gerade krank wirkten, waren sie doch träger und lustloser als jetzt.
Ute De-Ku ist offline  
Alt 24.08.2001, 18:09   #10
CU
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo ihr!
An den Temperaturen im AQ kann ich zur Zeit nichts ändern, da ich an der Temperatur in meiner Wohnung nichts ändern kann. Ich filtere über einen kleinen Außenfilter, da mein Innenfilter immer die Jungen "verschluckte". Über Kohle filterte ich, weil ich vor ein paar Wochen einen Fisch mit Pilzbefall von den anderen trennen mußte, (Pilz zeigte sich kurz nach dem Kauf). Als Vorbeugung vor Ansteckung gab ich dem Wasser ein Präperat zu. Da ich nach dem TWW mein Hornkraut wieder einstzte und es trotzdem "nadelte", filterte ich über Kohle.

Liebe Grüße und danke dafür, dass ihr mir helfen wollt. Bis bald, CU
 
Sponsor Mitteilung 24.08.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische scheuern Comediant Archiv 2004 6 17.05.2004 20:11
Platys scheuern sich an Pflanzen... fatsia japonica Archiv 2002 4 28.10.2002 15:47
Scheuern bei Panzerwelsen UliM Archiv 2002 3 12.06.2002 17:01
Scheuern yancki Archiv 2001 2 23.09.2001 23:11
Junge Platys, alte Platys und Laich Andrea S. Archiv 2001 15 18.06.2001 22:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.