zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.08.2001, 18:49   #1
Andi Henrich
 
Registriert seit: 21.08.2001
Ort: Ehringshausen
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
dieser Tage hat mir mein Bekannter etwas von Rennschnecken erzählt, die ganz prima u.a. auch Algen wegputzen würden.
Sagt das jemand hier was??
Andi
Andi Henrich ist offline  
Alt 23.08.2001, 19:02   #2
Achim-OL
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andi,

ich habe zwei Zebra-Rennschnecken (Neritina natalensis) in meinen AQ. Ob die nun viele Algen verputzen kann ich garnicht sagen, die sitzen tagsüber immer im Schatten und rühren sich nicht. Was mich halt stört an diesen Schnecken, ist die große Eiablage auf den Holzwurzeln. Die sehen schon aus, als ob die von einen Pilz befallen sind. Ansonsten sehen die Schnecken natürlich interessant aus.

Gruß, Achim

PS: Aus den Eiern schlüpfen aber keine weiteren Schnecken.
Achim-OL ist offline  
Alt 23.08.2001, 19:43   #3
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Andi,
auch Rennschnecken fressen Algen, ein absolutes Algenvernichtungsmittel sind sie aber auch nicht.
Warum sie allerdings Rennschnecken heißen würde mich echt interesieren :wink:.
Gruß Werner
 
Alt 23.08.2001, 22:30   #4
Diskusfreak
 
Registriert seit: 22.08.2001
Ort: 48147 Münster
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Andi,
ich habe auch eine Rennschnecke, ich kann sie eigentlich den ganzen Tag sehen, obwohl ich sehr viele Verstecke habe. Mir ist nicht aufgefallen, daß sie sehr gute Algenfresser sind. Bei diesem Problem würde ich auf Amanogarnelen zurückgreifen. Ich kann dir trotzdem raten, einige Exemplare anzuschaffen, sie sehen sehr interessant aus und sind sehr gut zu beobachten. Für weitere Informationen kann ich dir den ersten Mergus Aquarienatlas empfehlen, dort stehen zu dieser Art einige Informationen.
Gruß
Stefan
Diskusfreak ist offline  
Alt 24.08.2001, 00:39   #5
Silke P.
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Greußen
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
die flächigen Algen sind es, die es ihnen angetan haben. Alles was irgendwie pelzig ist, rühren sie nicht an. Meine Frontscheibe machen sie aber super sauber, so daß ich sie nie zusätzlich reinigen muß. Eine gute Ergänzung zu den Amanos, welche ich nicht als das Nonplusultra der natürlichen Algenbekämpfung halte.
Meist werden die Schnecken nachts aktiv und erreichen Geschwindigkeiten, die ihren Namen durchaus rechtfertigen. Tagsüber sind sie entweder gar nicht, oder nur sehr langsam unterwegs. Die Geschwindigkeit, wenn die zum Ortswechsel unterwegs sind, ist um ein Vielfaches höher, als wenn sie auf Nahrungssuche sind.
Silke P. ist offline  
Alt 24.08.2001, 01:31   #6
hanuta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

[quote]
<Achim-OL schrieb am 2001-08-23 13:02 :
<Hallo Andi,

<ich habe zwei Zebra-Rennschnecken (Neritina <natalensis) in meinen AQ. Ob die nun viele <Algen verputzen kann ich garnicht sagen, die <sitzen tagsüber immer im Schatten und rühren <sich nicht.

ein hallo auch von mir!!!
das kann ich von meinen nicht gerade behaupten.. gerade unsere jüngsten schneckenbabies sind den gaaanzen tag aktiv am rumwühlen..
allerdings fressen die nicht nur die algen.. sie fressen auch super den rest, der so nach unten fällt.. besonders gut sind sie dabei im flocken-verputzen.. seh ich zumindest daran.. dass die babies alle einen rosa punkt in sich tragen, nachdem es die mahlzeit gibt..

allerdings brauchte ich - seitdem wir nun mittlerweile so über 150 babies haben.. keine zusätzlichen algenfresser mehr.. oder gar chemikalien...
die grosse, weiss nicht, obs mama oder papa ist.. sind auch den ganzen tag aktiv.. nur nachts verlassen sie häufiger das becken..

ich kann die nur empfehlen und hübsch sehen sie dann auch noch aus :smile

schönen gruß
hanuta

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: hanuta am 2001-08-23 19:34 ]</font>
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eientwicklung bei Rennschnecken Andi Archiv 2004 3 12.03.2004 13:30
Rennschnecken ???? Sebastian Dörr Archiv 2004 2 24.02.2004 11:03
Wer hat Rennschnecken ? muffin Archiv 2004 0 22.02.2004 12:28
Rennschnecken Justin Archiv 2002 2 01.05.2002 17:09
Rennschnecken Andreas G. Archiv 2002 2 26.02.2002 15:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.