zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2001, 19:57   #1
Dudy
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 83714 Miesbach
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich würde mich eventuell für die Haltung von Molchen interessieren.
Und deshalb habe ich einige Fragen:

1. Wie groß muss das Aquarium mindestens sein? Und wie sollte es man einrichten?

2.Welche Arten von Molchen sind am geeignetsten? Nennt mir möglichst kleinbleibende Arten.

3. Werden die sich auch vermehren?

4. Mit ws füttere ich sie?

Danke, ich hoffe das sind nicht zuviele Fragen.

Tschö
Dudy ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.08.2001, 21:42   #2
MaxViper
 
Registriert seit: 26.08.2001
Ort: Landsberg am Lech
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dudy :smile:
Am einfachsten zu halten isnd Feuerbauchmolche, Teichmolchen oder Kammmolche (geschützt).
Bitte versuche, die Tiere legal im Handel zu erwerben, und nicht zu fangen.
Du hältst zwei bis fünf Tiere in einem Aquarium oder Zimmerteich mit den Minimalmassen 60 x 30 x 30, das ist aber jedoch das kleinste Maß - je größer desto besser! Aber bitte abdecken, mir ist mal einer die Scheibe senkrecht hochgeklettert und ich habe ihn unglücklicherweise vertrocknet im Bad gefunden. Das Wasser sollte bei allen drei Arten Zimmertemperatur betragen, vorallem Feuerbäuche mögen es nicht zu warm!
Tiere aus dem Handel (Nachzuchten) kann man mit Gefrierfutter (Mückenlarven ezc.) frischen Mückenlarven, Tubifex, Wasserflöhen oder normalen Fischfutter (Flocken, Teichfischfutter) Oder auch mit Stubenfliegen, die man leicht zappelnd ins Wasser wirft. Als Trockenstelle sollten ein paar Steine oder Korkteile auf dem Wasser schwimmen (Steine schwimmen natürlich nicht). Ein bisschen Beleuchtung wäre nicht übel :wink: Ein paar einheimische Pflanzen wären auch nicht schlecht!
http://www.molche.de könntest du auch mal schauen :smile:
Viel Spaß melde dich doch mal ei mir per Mail oder ICQ (101556934) wie es mit den Tieren voran geht!
bye bye :wink:
Max
http://www.snakeroom.de
MaxViper ist offline  
Alt 26.08.2001, 21:44   #3
MaxViper
 
Registriert seit: 26.08.2001
Ort: Landsberg am Lech
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
MaxViper schrieb am 2001-08-26 15:42 :
Hi Dudy :smile:
Am einfachsten zu halten isnd Feuerbauchmolche, Teichmolchen oder Kammmolche (geschützt).
Bitte versuche, die Tiere legal im Handel zu erwerben, und nicht zu fangen.
Du hältst zwei bis fünf Tiere in einem Aquarium oder Zimmerteich mit den Minimalmassen 60 x 30 x 30, das ist aber jedoch das kleinste Maß - je größer desto besser! Aber bitte abdecken, mir ist mal einer die Scheibe senkrecht hochgeklettert und ich habe ihn unglücklicherweise vertrocknet im Bad gefunden. Das Wasser sollte bei allen drei Arten Zimmertemperatur betragen, vorallem Feuerbäuche mögen es nicht zu warm!
Tiere aus dem Handel (Nachzuchten) kann man mit Gefrierfutter (Mückenlarven ezc.) frischen Mückenlarven, Tubifex, Wasserflöhen oder normalen Fischfutter (Flocken, Teichfischfutter) Oder auch mit Stubenfliegen, die man leicht zappelnd ins Wasser wirft. Als Trockenstelle sollten ein paar Steine oder Korkteile auf dem Wasser schwimmen (Steine schwimmen natürlich nicht). Ein bisschen Beleuchtung wäre nicht übel :wink: Ein paar einheimische Pflanzen wären auch nicht schlecht!
http://www.molche.de könntest du auch mal schauen :smile:
Viel Spaß melde dich doch mal ei mir per Mail oder ICQ (101556934) wie es mit den Tieren voran geht!
bye bye :wink:
Max
http://www.snakeroom.de
Blöde Schreibfehler :grin:
MaxViper ist offline  
Alt 28.08.2001, 05:16   #4
JudyFox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
also am allereinfachsten ist der spanische Rippenmolch zu halten, finde ich jedenfalls. Er lebt völlig aquatisch, er klettert ganz selten mal auf eine Korkinsel. Scheibe zur Abdeckung braucht man also nicht. Er hatu nicht ab.
Die kannst Du auf einer Reptilienbörse desöfteren erwerben.
Ansonsten ist nicht mehr viel zu dem Vorigen hinzuzufügen. Bau aus Steinen noch eine Höhle, Molche lieben schön dunkle Verstecke.
Und schau mal beim Molchforum herein. Da sind Experten. http://www.molche.de
Grüße von Judy
 
Alt 28.08.2001, 05:19   #5
JudyFox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
nochwas vergessen. Hab gesehn, beim Futter fehlen ja völlig die Regenwürmer. http://www.regenwurm.de verschickt günstig 1000 Stück für 30.- DM. Rote Landschnecken sind auch klasse, mußt Du aber kleinschneiden. Am besten mit einer Schere, gibt die wenigste Sauerei (Lecker). Und dann (würg) auch noch am besten mit der Hand füttern. Besonders der spanische Rippenmolch ist halbblind, frißt daher gerne aus der Hand.
Grüße von Judy
 
Alt 28.08.2001, 16:55   #6
MaxViper
 
Registriert seit: 26.08.2001
Ort: Landsberg am Lech
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Eine Scheibe zur Abdeckung würde ichimmer empfehlen, da man den besten Molch nicht einschätzen kann!
MaxViper ist offline  
Alt 29.08.2001, 05:55   #7
JudyFox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

HI,
ja, aber die Rippenmolche bleiben wirklich im me im Wasser drin. Das ist deren Besonderheit.
Und den Wasserstand hat man natürlich nur 1 bis ma. 2/3 hoch.
Für alle anderen Molche hast du recht.
Judy
 
Sponsor Mitteilung 29.08.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molche??? elvis Archiv 2003 16 31.05.2003 02:00
molche und fische cooper Archiv 2002 2 11.03.2002 20:00
Molche Gallus Archiv 2002 6 22.02.2002 01:40
Molche und Fische? Mr.D Archiv 2002 10 24.01.2002 21:00
Molche und ? Katy Archiv 2001 7 19.08.2001 20:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.