zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2001, 04:50   #1
Amano
 
Registriert seit: 08.06.2001
Ort: Westen
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Leute,

falls die Frage schon zu zigten mal gestellt wird: sorry aber:

Ich möchte auch nicht alle Beiträge durchsuchen. Ich möchte einen direkten Rat.

Ich sage es euch, ich bin es satt alle 2 Wochen meine Bio-Anlage zu erneuern.

Auch möchte ich endlich konstante ph-Werte haben.

! Will mich an teueren und empfindlichen Fischen versuchen !

Welche CO2-Anlage ist eurer Meinung nach die beste.

Habe zwar noch ein 200 l Becken, will aber noch auf >500 umsteigen.

Die Gasflaschen müssen natürlich Standard sein.

Danke jetzt schon.

Amano
Amano ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.08.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.08.2001, 18:29   #2
ChrisB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

nun .. :grin:

*werbung an*

ich bin gerade dabei eine kontinuierliche Hefe-CO2-Anlage zu konstruieren .. bin seit nem halben jahr dran und hab schon gute fortschritte gemacht.

momentan wird die anlage mit neuen "features" ausgestattet und die dosierungen werden ausgerechnet und expermimentell ermittelt.

die vorteile der anlage sind : relativ gleichmäßige CO2 Produktion, nachfüllen der Vorratsbehälter nur ca. alle 1-8 Monate (je nach Auslegung und Größe).

allerdings hat die anlage drei nachteile : höherer platzbedarf als eine normale Hefe-CO2-Anlage, handwerkliches geschick ist nötig (!) und die kosten sind auch net sooo wenig (ca. 100 -150 Mark).

*werbung aus*

Aber wenn du interesse hast dann kann ich dich in den konti-Hefe Newsletter eintragen und dich immer auf dem laufenden halten.

greetz

chrisb
 
Alt 28.08.2001, 18:58   #3
FishMan
 
Registriert seit: 25.08.2001
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

könntest du mal deine Anlage beschreiben? Ich währ daran interresiert! Ich habe auch mal gesehen, dass einer einen Tropfenzähler gebaut hat. Aber für was das gut ist, wies ich nicht. Kannst du mir mal deinen Plan schreiben, kannst es auch über die ``PRIVATE MASSAGE´´ schreiben, denn meine NORMALE ANLAGE geht nicht richtig, da kommen immer nur ein paar bläschen, und wenn ich dann mal schüttle, kommt ganz viel....
FishMan ist offline  
Alt 30.08.2001, 23:57   #4
FishMan
 
Registriert seit: 25.08.2001
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey, was ist jetzt, schickst du mir den Bauplan oder nicht? Ich währ Dir sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr Dankbar. Meine funzt net richtig!!!!!
FishMan ist offline  
Sponsor Mitteilung 30.08.2001   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Beste Filter schueddi Archiv 2003 9 27.08.2003 15:59
Was ist der Beste Boden? Andi_15 Archiv 2003 8 02.05.2003 19:34
der beste filter ist...? Assman Archiv 2003 12 23.04.2003 17:13
Eheimfilter der beste? Wonnepropen1 Archiv 2003 17 14.02.2003 19:33
Beste Guppypflanze? Mr.Richi Archiv 2002 7 21.05.2002 12:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.