zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.09.2001, 19:32   #1
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
habe guppy nachwuchs 4hab ich schon mutter hat auch schon eins aufgefressen (
und eins schwimmt irgendwo rum..
wan nmuss ich die zum ersten mal füttern??
wann kann ich die kleinen aus dem aufzuchtbehälter raus tun???
JUHU!!!!!!
*freu
hab jetzt 2minuten alte fische *GG***
:smile: :smile: :smile: :smile:
cu!
______
flori
 
Sponsor Mitteilung 02.09.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.09.2001, 19:35   #2
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
hi,
habe guppy nachwuchs 4hab ich schon mutter hat auch schon eins aufgefressen (
und eins schwimmt irgendwo rum..
wan nmuss ich die zum ersten mal füttern??
wann kann ich die kleinen aus dem aufzuchtbehälter raus tun???
JUHU!!!!!!
*freu
hab jetzt 2minuten alte fische *GG***
Du solltest die Fische möglichst mehrmals am Tag mit kleinen Prtionen von feinem Staubfutter (zermahlene Futtertabletten) füttern.
Gib doch bitte noch die Fischarten an, die sonst noch im Becken sind, denn sonst kann ich dir nicht sagen, wann du sie aus dem Kasten rauslassen kannst.
Christopher ist offline  
Alt 02.09.2001, 19:51   #3
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi
barsche,
guppis
platys
neon fische
ancistus
panzerwelse
und apfelschnecken
soll ich heut gleich zum füttern anfangen???
das schaut niedlich aus wie die rumhüpfen *G*
wie lang kann es denn dauern wenn eins gekommen ist bis das nächste kommt es ist seit 4minuten keins mehr gekommen
das guppy mädel ist aber schon noch dick!
cu
----------
flori
 
Alt 02.09.2001, 20:24   #4
FishMan
 
Registriert seit: 25.08.2001
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Villeicht hat sie schon länger gelaicht und die anderen wurden gefressen?

--------

Sachte sachte, füttern musst du immer, sie müssen immer etwas zum fressen haben, sont fressen die größeren den kleineren die Flossen ab

--------

Raustun kannst du sie, wenn sie ziemlich groß sind. Ansonsten werden sie gefressen.

--------

Das kommt schon vor, das die Mutter die Fische frisst, und es werden dir noch ein paar eingehen, die schwächsten werden angeknabbert und und und, wie die Natur halt ist

--------

Mach dir keine Sorgen, das wird schon noch, die werden noch oft ablaichen :smile:

--------

So, und jetzt von mir noch einen Glückwunsch, ich wünsche dir noch viel Glück mit deinen kleinen Rackern :wink:
FishMan ist offline  
Alt 02.09.2001, 20:29   #5
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
naja ich hoffe doch das noch mehr junge kommen ;o)
es bis jetzt keins mehr gekommen hat die jetzt aufgehört oder kann das ziemlich lange dauern bis alle kommen :smile
aber niedlich sindse ja schon :smile:
 
Alt 02.09.2001, 20:57   #6
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
du kannst jetzt sofort anfangen zu füttern. Du brauchst dir aber da keine Sorgen zu machen... die Guppies haben mir schon viele Fehler verziehen... und leben noch :wink:
Was für Barsche hast du denn? Dann würde ich sie erst reinsetzen, wenn sie 1,5 cm MINDESTENS sind! Ich hatte mal 2 kleine Skalare und die haben mir einen 2 cm. Guppy "plattgemacht". Und ich denke es werden noch mehr Junge kommen. Bei mir kam es schon öfter vor, dass die Geburt von ALLEN Jungen über eine Stunde dauerten. Da kam dann mal 10 Minuten nichts... Schau auch mal über den Kies. Meistens fallen die Jungen direkt nach der Geburt in den Kies und verstecken sich zwischen den Kieseln. Da tarnen die sich perfekt!
Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir auch eine eMail schicken.
Christopher ist offline  
Alt 02.09.2001, 21:19   #7
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
ich hab kakadu zwerg bunt barsche.

 
Alt 02.09.2001, 21:26   #8
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo FloRi,
Kakadus sind relativ aggressiv. Hast du vielleicht noch ein zweites Becken, wo du die Jungen aufziehen kannst? Mich wundert es, dass überhaupt welche durchgekommen sind, denn die Kakadus haben sie zum Fressen gern :wink:
Christopher ist offline  
Alt 02.09.2001, 22:00   #9
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,
ja habe ein zweites becken aber nicht eingerichtet alles leer
kann ich die jungen auch da rein tun mit nur wasser kein kies pflanzen usw..??
ich hab die kleinen im mom im aufzuchtbehälter

 
Alt 02.09.2001, 22:01   #10
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

aja noch was halten die kleinen das aus auf einmal mit neuen wasserwerten usw.???
cu
_____
flori :smile:
 
Sponsor Mitteilung 02.09.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Planarien: Ich habe kapituliert, jetzt Neueinrichtung Batman Archiv 2004 6 26.05.2004 23:02
Habe jetzt beschlossen auf Sand umzustellen und.. cararea Archiv 2004 12 09.01.2004 12:28
DIE SCHLIMMSTE ZOOHANDLUNG DIE ICH BIS JETZT GESEHEN HABE!!! SebastianP. Archiv 2002 5 22.11.2002 15:37
Ich habe gerade brachtbuntbarsch junge entdeckt was nun?? Sider Archiv 2002 13 07.10.2002 19:24
Na toll,gerade jetzt Andrea1075 Archiv 2002 8 27.09.2002 15:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.