zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2001, 15:56   #1
roger
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
ich hab ein problem mit meine Pflanzen und Algen im AQ. MEin AQ läuft nun scon ein paar Wochen. Werte alle sehr gut bis auf nen relativ hohen PH-Wert (7,8). Die paar Fischle fühlen sich sichtlich wohl, die Garnelen fressen und kacken ganz kräftig.
Nun zum Problem: bei den neue Pflanzen verfaulen natürlich die Blätter und erst ert mal kräftig Grünalgen.
Ok, jetzt gibts ein paar Pflanzen die haben gleich neue Blätter ausgetrieben (die auch nicht mehr veralgten) und andere treiben (die gleiche Art) nur ganz helle fast durchsichtige gelbe Blätter. Obwohl es z.T recht anspruchslose Pflanzen sind. Nach ein paar Tagen hatte ich den EIndruck nach wöchentlichem TWW und abgrasen der Algen es bessert sich. Aber irgendwie nun doch nicht mehr so richtig.

Ich hab nun gelesen etwas Licht reduzieren, Stimmt das?
meine Lampen (neu) brannten 13h. Der Boden ist auch mit einem Bodendünger (Lavadingsbums)ausgestattet. zuviele Nährstoffe? Düngen tuh ich deshalb noch nicht.

Wer weiß rat oder kann zumindest Vermutungen anstellen.

gruß Roger
roger ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.09.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.09.2001, 18:38   #2
Heidi P
 
Registriert seit: 30.08.2001
Ort: Wien
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hai Roger!

Wichtig wäre mal zu wissen, um welche Pflanzen es sich bei deinigen handelt...

Als beste "Neueinrichtungs-Pflanze" würde ich Hygrophila polysperma empfehlen. Die wuchert wie blöde, so schlecht kanns im AQ gar nicht laufen...

Heidi P ist offline  
Alt 05.09.2001, 19:35   #3
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Roger,
in einem recht neuen AQ haben sind die Wurzeln mancher Pflanzen noch nicht gut ausgebildet und diese können deshalb den Bodendünger evtl. nicht voll nutzen. Zum anderen gibt es Pflanzen die die Nährstoffe bevorzugt aus dem Wasser ziehen. Was Du so schreibst -Blätter gelb und transparent- würde mich dazu veranlassen es mal mit dezenter Zugabe von Eisendünger zu versuchen.
13 Std. (ohne Pause?) sind wohl auch ein bischen viel, das wird den Algen gefallen.
Gruß
Dirk O.
 
Alt 05.09.2001, 20:11   #4
roger
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dirk,
ich hab die beleuchtung auf 11h reduziert.
ich wollte eben erstmal nicht düngen, weil ja der Bodengrund eigentlich recht viel enthalten soll. Ich mess am besten mal den Eisengehalt.
Naja, sonst bin ich ja sehr zufrieden, Wasser klar, die Kakadus poppen eifrig,
und die restlichen Wasserwerte sind prima.

Ich werd mir mal noch ne CO2-Anlage basteln. kost ja nix. Dann abwarten.

gruß roger
roger ist offline  
Alt 05.09.2001, 20:37   #5
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Roger,

>Naja, sonst bin ich ja sehr zufrieden, Wasser klar, die Kakadus poppen eifrig,<

Nanana, Du bist doch wohl nicht deshalb so zufrieden, weil Du wegen des klaren Wassers besser zuschauen Kannst :grin:
Achtung jetzt ein kleiner "Tiefschlag" :grin:
Und was die Kosten für eine CO2-Anlage betrifft: Ich wußte gar nicht, daß Volvo-Fahrer die selbst basteln müssen :smile: :smile:
Gruß
Dirk O.
 
Alt 05.09.2001, 23:39   #6
roger
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk,
zusehen kann man beim p... ja nicht. Aber der Rocky, so heißt das Männchen, stellt so wunderbar seine Flossen. Und ausserdem muß ich ja noch was arbeiten. Der Volvo muß ja finanziert werden :wink:

UND AUSSERDEM:
das sagt er richtige, der mit der fetten Anlage im Keller!!!!

:smile

roger
roger ist offline  
Sponsor Mitteilung 05.09.2001   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hintergrundpflanzen die wenig Licht brauchen ChR1St1aN Archiv 2004 7 07.06.2004 21:04
Planzen die wenig Licht brauchen. EssiMK7 Archiv 2004 2 07.04.2004 13:45
Wieviel Schwimmraum brauchen... Chrissie Archiv 2003 0 06.11.2003 11:36
Brauchen meine Fische Licht?? xcatx Archiv 2003 25 24.08.2003 17:16
Wieviel Platz brauchen Garnelen? Nelly Archiv 2001 2 26.06.2001 02:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:15 Uhr.