zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2001, 21:21   #1
Thomas11
 
Registriert seit: 10.06.2001
Ort: HH - Bergdorf
Beiträge: 129
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

In unserem neu eingerichteten Aquarium(ca 300l) haben wir ein Cyclo 500 installiert. Wir haben noch keinen Blasenzähler eingerichtet.Mehrere Fragen: woran erkennt man denn nun, dass genug CO 2 ins Becken gelangt?Die Blasen in der Wirbelkammer steigen unten auf, und.... Mehr ist eigentlich nicht zu sehen. Der Wasserdurchfluss ist auf 50 % eingestellt.Die Blasen in derWirbelkammer (unter den sogenannten Turbostufen)werden immer grösser, so gross, wie die gesamte Stufe. Das kann doch nicht richtig sein!Von Zerhackung keine Spur.Hin und wider werden kleine Blasen durch die Wasserauslaufdüse ausgestossen, aber in vollkommen unregelmässigen Abständen. Leider wissen wir nicht mehr weiter und brauchen Hilfe.
Thomas11 ist offline  
Alt 11.06.2001, 04:31   #2
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45896 Gelsenkirchen
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Thomas,

bei dem Cyclo wird die Diffusion des CO2 durch das vorbeiströmende Wasser bewirkt. Zerhackt wird das CO2 erst dann, wenn es oben ankommt. Da dies bei dir offensichtlich nur sehr selten der Fall ist, kann also davon ausgegangen werden, dass das CO2 sich schon vorher im Wasser gelöst hat.
Joachim Mundt ist offline  
Alt 11.06.2001, 14:04   #3
Thomas11
 
Registriert seit: 10.06.2001
Ort: HH - Bergdorf
Beiträge: 129
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Joachim, danke erstmal für Deine Antwort. Ist das nun aber gut oder schlecht, dass sich das CO 2 schon vorher gelöst hat und warum ist der Ausstoss so unregelmässig? Irgendwie sieht das bei mir noch recht laienhaft aus.
Thomas11 ist offline  
Alt 11.06.2001, 17:46   #4
Joachim Mundt
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: D 45896 Gelsenkirchen
Beiträge: 650
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

das mit dem unregelmäßigen Blasenausstoß ist völlig normal und kein Grund zur Sorge :wink: Wichtig ist nur, dass die zugeführte CO2-Menge aus der Flasche gleichmäßig funktioniert. Die ausgestoßenen Blasen bestehen zum größten Teil aus s.g. Falschgasen, also Gasen, die sich nur schwer im Wasser lösen.
Joachim Mundt ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Dennerle Cyclo dragstar Archiv 2004 0 07.06.2004 16:54
Cyclo 500 lauter als Flipper? Reisfit Archiv 2003 5 06.03.2003 17:27
Flipper oder Cyclo Basan Archiv 2002 1 11.11.2002 08:39
Dennerle Cyclo 500 Christian O. Archiv 2001 1 16.10.2001 02:05
Cyclo oder Flipper? Dirk O. Archiv 2001 12 01.10.2001 03:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.