zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2001, 19:12   #1
The Eye
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

nochmal ne Frage:
Ich hab zu Hause recht hartes Wassser, die meisten Wasserpflanzen und auch Fische mögen eher weiches Wasser.

Wie kann ich die Wasserhärte drücken und was muss ich tun, um beim Wasserwechsel nicht nach und nach wieder härteres Wasser zu kriegen (destilliertes Wasser ist ja wohl nicht das Mittel der Wahl..)


 
Sponsor Mitteilung 18.09.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.09.2001, 19:33   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nochmal die kurze Bitte nach einem Hallo und einem abschließenden Gruß. Ich mag pingelig sein, aber anonymen Umgang mag ich absolut nicht und oftmals reagiere ich nicht darauf.

Härte senken:

Da gibt es nicht viele Möglichkeiten:

Umkehrosmoseanlage
Vollentsalzer
destilliertes Wasser
regenwasser
Quellwasser aus Waldquellen in kalkarmen Gebieten

Das wars. Jetzt kommt es drauf an, wie groß Dein Becken ist, die Info hatte ich schon mal erbeten, weil es eine Kosten/Nutzen/Rechnung ist. Ein Vollentsalzer dürfte für Dich in Anschaffung und Handling zu teuer und uneffektiv sein. Eine Umkehrosmoseanlage wird richtig sinnvoll erst, wenn Du mehr als vielleicht 60 l entsalztes Wasser pro Woche brauchst.

Die anderen Möglichkeiten könnte man dann im Einzelfall prüfen.
 
Alt 18.09.2001, 19:34   #3
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo ?
da gibt es eigentlich nur zwei sinnvolle Möglichkeiten, entweder eine Umkehrosmosanlage oder eine Vollentsalzungsanlage.

Gruß Werner
 
Alt 18.09.2001, 21:36   #4
The Eye
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

:grin: :grin:

Hallo Ralf,

jaja ich habs ja kapiert (obwohl ich Dir nur voll zustimmen kann - allerdings sind wir ja in Germany - glaub ich - da sind wir ja auch ein bisserl förmlicher) obwohl ein Gruß in der Signatur ja auch nicht gerade hand made ist aber des menschen Wille ist sein ...
und ich bin ja auch lernfähig *sagts und wirft sich in die Brust*
Außerdem scheinen sich noch mehr Leute darüber aufzuregen, ALSO tu ichs halt..

Aber im Ernst:
Ich dachte destilliertes Wasser sollte man lieber nicht benutzen??


_________________
Gruß, Til

Click the image to open in full size.
--do one thing everyday that scares you--

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: The Eye am 2001-09-18 15:41 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: The Eye am 2001-09-18 15:42 ]</font>
 
Alt 18.09.2001, 21:48   #5
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
The Eye schrieb :

Aber im Ernst:
Ich dachte destilliertes Wasser sollte man lieber nicht benutzen
Hi,
warum nicht :???:
Natürlich kannst Du destilliertes Wasser zum Verschneiden mit Deinem Leitungswasser benutzen, um die Härte zu senken.
Nur ist das auf die Dauer extrem teuer, und natürlich auch anstrengend (Kanister von Apotheke, Drogerie, Tankstelle, ... schleppen ).
 
Alt 18.09.2001, 23:45   #6
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

The Eye schrieb am 2001-09-18 15:36 :
Hi Til,

> obwohl ein Gruß in der Signatur ja auch
> nicht gerade hand made ist aber des
> menschen Wille ist sein ...

Der ist gut, das war eine schöne Retourkutsche, trotzdem ist mir Til lieber als TheEye :wink:

> Ich dachte destilliertes Wasser sollte man
> lieber nicht benutzen??

Ne, wie Walter schon schrieb, spricht nichts dagegen, wenn Du es mit Leitungswasser entsprechend Deinen Wunschwerten mischst. Pur solltest Du es nicht verwenden.

Übrigens habe ich doch gerade von dem 180 l Becken, hatte also eine falsche Information zu Deiner Schneckenfrage.
 
Sponsor Mitteilung 18.09.2001   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserhärte Apuarianer Archiv 2004 3 08.03.2004 20:46
Wasserhärte? Schoofi Archiv 2003 1 20.12.2003 10:55
Wasserhärte Fretchen21 Archiv 2002 12 10.07.2002 22:21
Wasserhärte Sue Archiv 2001 4 10.09.2001 03:46
Wasserhärte marocoer Archiv 2001 2 07.09.2001 14:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:39 Uhr.