zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2001, 02:17   #1
Roman aus HH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

in meinem Becken, daß seit langem recht stabil läuft habe ich seit 2 Tagen folgendes Problem:

Bei allen drei Männchen (die Weibchen sind verschont) hat sich die Oberlippe weiß gefärbt. Plötzlich und bei allen auf einmal.

Die Suche ergab den Verdacht auf Maulschimmel/-fäule.

Hat jemand damit Erfahrung? Bei der evtl. Zugabe von Medikamenten muß beachtet werden, daß noch 3 L-Welse im AQ leben, die kein Kupfer vertragen.

Um einen Rat würde ich mich freuen,
Gruß
Roman
 
Sponsor Mitteilung 25.09.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.09.2001, 02:24   #2
dingi
 
Registriert seit: 23.09.2001
Ort: berlin - spandonien
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi roman,

wie lange hast du die tiere schon und sind sie geschlechtsreif? wundert mich nur das deine weibchen keine anzeichen für erkrankungen zeigen. vielleicht aber nur vielleicht habe sie sich gegenseitig verletzt bei kämpfen obwohl sie sich da eigendlich eher umkreisen sollten. beobachte sie mal ein bischen daraufhin. am besten wären dafür die morgenstunden geeignet wenn sie balzen wollen!
dingi ist offline  
Alt 25.09.2001, 03:29   #3
Roman aus HH
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, die haben immer wie verrückt gebalzt, in dem sie sich umkreist haben. Sah immer sehr friedlich aus, ich denke nicht, daß sie sich attackiert haben.
Ich habe sie schon seit mind. einem halben Jahr. Die einzige Veränderung in letzter Zeit (ca. 1,5 Monate) war ein Trichogaster leeri Männchen (Mosaik Fadenfisch). Das behütet sehr eifrig sein Schaumnest, jagt aber eigentlich nur die beiden Weibchen vom Nest weg.

Gruß
Roman
 
Alt 25.09.2001, 03:37   #4
dingi
 
Registriert seit: 23.09.2001
Ort: berlin - spandonien
Beiträge: 177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

des wars dann leider nicht! (war auch fast anzunehmen)
was die erfahrung mit maulschimmel/-fäule angeht kann ich dir dann auch leider nicht weiterhelfen hatte ich selbst noch nie! *gut für mich, schlecht für dich*
bin sicher dir kann geholfen werden. bissl geduld noch!
dingi ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.09.2001   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warzenförmiges Geschwür bei Regenbogenfischen Belgarath69 Archiv 2004 1 09.04.2004 22:06
Infos zu Regenbogenfischen Steini Archiv 2003 1 30.08.2003 23:08
Aufzucht von Regenbogenfischen Schoofi Archiv 2003 3 05.03.2003 13:19
durchtrennte oberlippe Archiv 2003 33 26.01.2003 04:13
Fräskopfwürmer an Regenbogenfischen Kirsten2 Archiv 2002 6 13.03.2002 08:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.