zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2001, 23:31   #1
knuffel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi, mein pärchchen südamerikanische schmetterlingsb. hat gerade abgelaicht- sowohl mama als papa sind bei den eiern und bechützen und pflegen sie- leider sind auch antennenwelse, neons und panzerwelse im becken- da is die chance wohl gering das welche es schaffen-oder? wann würden die kleinen schlüpfen bzw. wie steht die chance das sie das wieder mal machen??

danke petra
 
Sponsor Mitteilung 30.09.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.10.2001, 01:33   #2
ChrisCross
 
Registriert seit: 15.07.2001
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo knuffel

mit dem durchbringen würd ich mir keine sorgen machen.
die eltern werden schon ihre jungen verteidigen.
mit der schlupfzeit kenn ich mich nicht aus ,da es meine nie bis zu einer brut überlebt haben.einer des paares hat immer schnell den löffel abgegeben .
hoffe bei dir klappt alles gut!

Grüße Christian
ChrisCross ist offline  
Alt 01.10.2001, 01:54   #3
knuffel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi christian

danke für die antwort- aber ich muss bei meinem aq in der nacht ja das licht ausmachen(meine tochter schläft im selben raum, da kann ich nicht mal ne taschenlampe hinstellen weil sie ansonsten nicht schlafen würde)ich fürchte da haben die antennenwelse leichtes spiel

petra
 
Alt 03.10.2001, 22:07   #4
ChrisCross
 
Registriert seit: 15.07.2001
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo knuffel

da würd ich mir keine sorgen machen.das paar bewacht da sgelege tag und nacht.
wie sieht es denn mittlerweile aus ?
schreib mal!

Grüße Christian
ChrisCross ist offline  
Alt 03.10.2001, 22:52   #5
Andi_p
 
Registriert seit: 20.07.2001
Ort: Kärnten/Austria
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Petra!

Ich möchte ja nicht deine Vorfreude auf Nachwuchs zerstören; aber wenn´s das erste mal ist, dass die beiden abgelaicht haben, kann es durchaus passieren, dass sie mit der Zeit anfangen, die Eier selbst aufzufressen. Die müssen die Brutpflege sozusagen erst richtig erlernen. Bei mir (oder besser bei meinen SBB) war´s zumindest so.

Halte Dir (und deinen jung-fischis) auf jeden Fall beide Daumen!


Grüsse

Andi
Andi_p ist offline  
Alt 04.10.2001, 15:23   #6
knuffel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,

danke für die antworten- das pärchen hat also etwa 24 stunden brav aufgepasst und jeden anderen fisch der in die nähe kam verjagt-nicht mal wenns futter gab habe sie die eier unbewacht gelassen. leider waren nach der zweiten nacht alle eier weg wer sie nun gefressen hat-keine ahnung. war übrigends das erste mal das die beiden abgelaicht haben.

 
Alt 04.10.2001, 16:55   #7
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Petra,
tut mir leid um Dein Gelege.
Bei mir hatten damals (beide SBB sind kurz darauf gestorben) die Panzerwelse den Laich aufgefressen. Wenn sie nochmal laichen, beobachte mal die PW.
Gruß
Dirk O.
 
Sponsor Mitteilung 04.10.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Meine Schmetterlingszwergbuntbarsche haben abgelaicht C.elegans Archiv 2004 7 22.02.2004 18:37
Ramirezi haben abgelaicht und nun? Falcon_BY Archiv 2004 17 14.01.2004 17:31
Hilfe SBB haben abgelaicht - werden angegriffen - was nun? Tikky Archiv 2002 3 22.03.2002 12:01
SBB haben abgelaicht. Fisseler Archiv 2002 4 16.01.2002 19:38
Hilfe, Schmetterlingsbuntbarsche haben gelaicht! Martin Archiv 2001 7 07.06.2001 04:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.