zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.10.2001, 19:28   #1
Dominic
 
Registriert seit: 08.09.2001
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Hat jemand schon mal einen Spiegel statt der Rückwandfolien angebracht?

Die Tiefenwirkung müßte eigentlich gut kommen und eine Verdoppelung der Pflanzen und Fische giebts´dazu.

Wie reagieren die Fische auf soetwas?
Hat jemand das schon ausprobiert?

Schöne Grüße Dominic
Dominic ist offline  
Sponsor Mitteilung 02.10.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.10.2001, 19:58   #2
Rebecca Devaux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Dominic
Ich würde das nicht tun. Die Fische werden verwirrt. Viele werden sich im Spiegel ständig selber nachschwimmen. Das tun sie ja auch schon wenn sie ein schwaches Spiegelbild in der Scheibe sonst sehen.
Für die Raumwirkung wäre es natürlich super!!
Gruss Rebei
 
Alt 02.10.2001, 20:53   #3
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Rebecca,

Mit der Zeit müsste dass aber doch aufhören, oder?
Kampffische die sich in 2 Becken gegenüberstehen, hören mit der Zeit auch auf zu drohen!

Tschüs Daniel
DanielR ist offline  
Alt 02.10.2001, 21:07   #4
Dominic
 
Registriert seit: 08.09.2001
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Das mit dem Spiegelbild Kämpfen ist meist nach dem Neuensetzen zu Beobachten, später (zumindest bei meinen Fischlein)nur noch ab und zu.
Wahrscheinlich müßen wir warten bis jemand Postet der es schonmal ausprobiert hat.
Gruß Dominic

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: dominic am 2001-10-02 15:08 ]</font>
Dominic ist offline  
Alt 02.10.2001, 21:26   #5
DanielR
 
Registriert seit: 14.06.2001
Beiträge: 1.341
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Dominic,

Probieren kann man ja mal!

Tschüss Daniel
DanielR ist offline  
Alt 02.10.2001, 21:28   #6
Tom L.
 
Registriert seit: 06.09.2001
Ort: 29328 Faßberg-Müden
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also, ich habs ausprobiert! Zuerst bei einem, dann bei zwei und schließlich bei drei Becken!
Auf die Fische hatte das keine negativen auswirkungen! Die haben das gar nicht registriert! Zwei von den Becken stehen ca. 10 cm nebeneinander, da können sich die Fische sehen und das merkt man auch! Aber im Spiegel, keine Reaktion. Naja, mit nem Betta Splendens hab ich es aber nicht ausprobiert! Meiner Ansicht nach ist das eine ganz gute Idee mit dem Spiegel! Allerdings nur, wenn vor dem Spiegel auch genug Einrichtungsgegenstände oder Pflnzen sind, so dass man nicht nur Spiegelfläche sieht. Es hat sich auch ganz gut gemacht, wenn die Hinterscheibe und der Spiegel nicht wie geleckt sauber sind, dass sieht dann nicht so perfekt aus!
Man kann sich auch um den Spiegel nen Rahmen bauen und mit Sand, Kies, Steinen Wurzeln, Bambus, Pflanzenteilen, etc. (je nach Einrichtung des Beckens) dekorieren.
Mfg Tom
Tom L. ist offline  
Alt 03.10.2001, 01:59   #7
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, zusammen!

hehe, ich habs nicht nur ausprobiert, sondern zur Dauereinrichting gemacht!

Hinterm Aq steht ein Kasten (Pressspan, selbst zusammengeschraubt). Tiefe ca 8 cm. Dort drin ist als "Hintergrund" ein alter Spiegel. Die "Ränder" sind mit gefärbten Islandmoos (gibts im Modelleisenbahnhandel) verziert, desweiteren habe ich einige Bambusstäbe so dort drinnen befestigt, dass es wie Schilfrohre aussieht.

Die Tiefenwirkung ist klasse! Gäste, die dieses System nicht kennen, sind immer wieder überrascht bis erschrocken, wenn sie plötzlich ihr eigenes Spiegelbild erkennen.

Mein Betta Splendens hat zu Anfang mit Imponierverhalten reagiert, nach einer Woche war das aber schon "kalter Kaffee" für ihn.

Also, ich finds empfehlenswert...

gruss, roland

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: roland aus grenzach am 2001-10-02 20:00 ]</font>
Roland Bauer ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.10.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spiegel als Rückwand Ovali Archiv 2004 11 15.02.2004 15:19
Hintergrundfolie Vitamin Archiv 2003 2 22.04.2003 10:08
Blaue Hintergrundfolie Florian aus Berlin Archiv 2002 2 02.07.2002 21:57
Spiegel als Rückwand ... Dunkelzahn Archiv 2002 11 29.05.2002 20:33
Hintergrundfolie Bim Archiv 2001 6 02.10.2001 18:04


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.