zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 16.06.2001, 04:06   #11
Silke P.
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Greußen
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Franz,
5 Pflanzen in dem Becken? Findet man die wieder? ; )

Zur Neueinrichtung des Beckens kannst Du nicht ausschließlich Schwertpflanzen (ich nehme mal an, Du hast Echinodorus amazonicus gekauft) verwenden. Die Arten wachsen recht langsam. Bis sie eingewachsen sind und gewisse Funktionen der Wasserreinigung durch Nährstoffentzug übernehmen können, dauert es einige Zeit. Damit sich aber bis dahin keine Algen ungehindert ausbreiten können (machen sie trotzdem, aber es wird eingedämmt, algenfreie Aquarien gibt es glaub ich nicht) solltest Du schnellwachsende Pflanzen verwenden. Nach etwa 1/2 Jahr kannst Du diese nach und nach reduzieren und durch mehr langsamwachsende ersetzen. Anteil beim Pflanzen ca. 1/3

Solche schnellwachsenden Arten sind hauptsächlich Stengelpflanzen. Da diese recht schnell die Aquarienhöhe von 65cm erreichen, muß man sie regelmäßig einkürzen, kann die abgeschnittenen Teile als Stecklinge für neue Pflanzen direkt wirder verwenden.

Empfehlenswert:
Ceratopteris thalictroides - Sumatrafarn (keine Stengelpflanze, aber wächst schnell und kräftig, helles, freundliches Grün, bildet an den Blättern Adventivpflanzen, kann auch als Schwimmpflanze verwendet werden)
Hydrocotyle leucocephala - Brasilianischer Wassernabel
Hygrophila corymbosa - Riesenwasserfreund
Hygrophila difformis - Wasserstern
Hygrophila polysperma - Indischer Wasserfreund
Ludwigia palustris oder repens oder der Bastard aus den beiden
Rotola rotundifolia - Rundblättrige Rotola
Shinnersia rivularis - Mexikanisches Eichenblatt

weitere empfehlenswerte, robustere Arten:
für den Hintergrund:
Cryptocoryne aponogetifolia - Wasserkelch
Echinodorus cordifolius - Herzblättriger Wasserwegerich
Echinodorus horemanni - Horemann's Schwertpflanze (auch als Solitär im Mittelgrund)
Echinodorus osiris - Osiris' Schwertpflanze

für den Mittelgrund:
als Solitär Nymphaea lotus - Tigerlotus
die oben genannten Stengelpflanzen, wenn sie entsprechend kurz gehalten werden
verschiedene Echinodorusarten z.B. E. parviflorus, E. 'Rose', E. 'Kleiner Bär', E. horizontalis
Cryptocoryne beckettii - Beckett's Wasserkelch
Cryptocoryne wendtii, auch etwas weiter vorn im Vordergrund
Sagittaria subulata - Flutendes Pfeilkraut
Lobelia cardinalis - Kardinalslobelie

für den Vordergrund:
Cryptocoryne x willsii - Kleiner Wasserkelch
Eleocharis acricularis - Nadelsimse (Rasenartig)
Echinodorus tenellus - Grasartige Schwertpflanze
Echinodorus quadrigostatus - Zwergschwertpflanze

Deine Wurzel kannst Du bepflanzen (z. B. mit Angelsehne festbinden, wachsen dann an und sind richtig fest auf der Wurzel:
Microsorum pteropus - Javafarn
Bolbitis heudelotii - Kongo-Wasserfarn
Anubia barteri var. nana - Zwergspeerblatt, (mag es eher schattig, z. B. am Fuß der Wurzel, Unterpflanzung von Pflanzen mit langen Blattstielen, aufbinden oder einpflanzen, beim Pflanzen Rhizom nicht eingraben)
Vesicularia dubyana - Javamoos

Insgesamt für eine gute Bepflanzung ca. 70-80 % des Bodengrundes bepflanzen. Die Anzahl läßt sich pauschal nicht festlegen, da die die Pflanzen unterschiedlichen Platzbedarf haben.
Wenn Du Dir mal ein Bild von verschiedenen Bepflanzungen machen willst, kannst Du mal bei www. dennerle.de vorbeischauen. Dort sind unter Landschaften verschiedene Bepflanzungsbeispiele mit Fotos und Pflanzplänen, Pflanzenlisten teilweise auch Mengen zu finden. Bei Dennerle gibt es auch eine Datenbank, wo Du Dir die Pflanzen mal anschauen kannst.

Liebe Grüße Silke
Silke P. ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1000l Becken da, kleinere Probs Flomon Archiv 2003 14 25.12.2003 22:06
Günstigste Möglichkeit ein 1000l Becken zu heizen?? Flomon Archiv 2003 3 21.12.2003 02:05
1000l L Becken :Verrohrung bzw "Wasseraufteilung" Zelda Archiv 2003 2 08.05.2003 21:59
Welche CO2-Anlage für ca.1000L Markus-1 Archiv 2002 4 31.08.2002 19:53
Jetzt doch kein 300l sondern besser 1000l Fragen an die Besa Marc Danner Archiv 2001 21 24.12.2001 02:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.