zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2001, 23:39   #1
Reisfit
 
Registriert seit: 13.10.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Irgendjemand hier im Forum hat den Link http://www.******-ing.de/index.htm erwähnt. Beim vorbeisurfen bin ich dann auf den sogenannten Hamburger-Mattenfilter gestoßen. Nun würde mich interessieren, ob mehere diesen Filter benutzen! Ich finde, die Argumente überzeugen!
Was denkt ihr??


P.S. Ich kann den Link nur empfehlen!
Marco alias Reisfit

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Reisfit am 2001-10-14 16:40 ]</font>
Reisfit ist offline  
Sponsor Mitteilung 14.10.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.10.2001, 00:25   #2
Gunnar
 
Registriert seit: 07.06.2001
Ort: MV / An der Müritz
Beiträge: 1.625
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Reisfit,

Fütterst du deine Fische mit jemem selbigen? :grin: :grin:

Wenn du dazu mehrere Stunden dazu lesen willst kann ich nur empfehlen mal auf "Suchen" zu klicken. http://www.zierfisch-forum.de/phpbb/phpBB/search.php
Nur eines wirst du nicht finden : Jemanden der diesen Filter kategorisch ablehnt

Mist,der Link funzt nicht . Schade.

_________________
Viele Grüße aus MV
Click the image to open in full size.
Gunnar
Der klügere gibt nach................ sagte die Wand u. verschwand

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Gunnar am 2001-10-14 17:27 ]</font>

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Gunnar am 2001-10-14 17:36 ]</font>
Gunnar ist offline  
Alt 15.10.2001, 00:34   #3
neon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mattenfilter sind DAS Beste!

@Gunnar: Der Link funzt deswegen nicht weil du einen Punkt direkt vor dem http:/// hast!

Jetzt geht er http://www.zierfisch-forum.de/phpbb/phpBB/search.php :wink:
 
Alt 15.10.2001, 00:38   #4
Gunnar
 
Registriert seit: 07.06.2001
Ort: MV / An der Müritz
Beiträge: 1.625
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Neon!!

Und wieder was dazu gelernt.
Gunnar ist offline  
Alt 15.10.2001, 01:18   #5
Reisfit
 
Registriert seit: 13.10.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Ich hab mich jetzt noch mehr durchgelesen! Bin nun einigermaßen überzeugt. Ich würde dann aber nicht die ganze Seitenlänge des Aquariums nutzen, sondern ein Teil mit einer Scheibe abrennen. Der einzige Nachteil wäre, daß man die Umwälzpumpe sieht!

Weiß jemand wieviel die Eheim 1005 Kreiselpumpe kostet?
Ist die lauter als z. B. Eheim ecco?

Marco alias Reisfit


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: reisfit am 2001-10-14 18:25 ]</font>
Reisfit ist offline  
Alt 15.10.2001, 01:41   #6
Dudy
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 83714 Miesbach
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
habe jetzt zum HH-Mattenfilter `ne Frage. Und zwar, wie bringt man `ne Filtermatte ins Aquarium ein, ohne dass sie aufschwimmt, oder kauft man die Matte so groß, dass sie grade noch zwischen die Scheiben passt??!!


Ich finde den HH-Mattenfilter echt genial, habe es auch schon probiert, aber hat ned so geklappt :wink
Dudy ist offline  
Alt 15.10.2001, 01:42   #7
Gunnar
 
Registriert seit: 07.06.2001
Ort: MV / An der Müritz
Beiträge: 1.625
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Marco,

Kreiselpumpe , hmm...................Hab ich noch keine gehabt,gehe aber davon aus , das es da auch leise u. laute gibt.Wahrscheinlich wiedermal ne Preisfrage.

Mein ECCO arbeitet geräuschlos.Muß immer gelegentlich nach sehen ob er noch aktiv ist , weil er ja nicht zu höhren ist.
Beschreib mal deine Baupläne genauer.Dann können noch mehr User was dazu sagen.Am besten wären alle Daten zum AQ deren du habhaft werden kannst.Das erleichtert die Fehrnhilfe meistens.
Gunnar ist offline  
Alt 15.10.2001, 01:46   #8
neon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Marco,

Wieso willst du nicht die ganze Seitenscheibe nutzen?
Wenns wegen der Optik ist, kannst du den Mattenfilter auch an der Rückseite befestigen, du musst dann nur die Mattenstärke halbieren und den Abstand zur Scheibe. Oder du stellst den Mattenfilter in die Ecke!
Du musst nur beachten, dass der Platz hinter der Matte gleichgroß ist und das Mattenvolumen auch.

 
Alt 15.10.2001, 01:53   #9
Gunnar
 
Registriert seit: 07.06.2001
Ort: MV / An der Müritz
Beiträge: 1.625
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dudy,

1. Die Matte 1cm länger als die AQ-Länge

2. Re+Li Stege einkleben zum fixieren

3. Matte bis zum Boden reindrücken

4. Dann Bodengrund einfüllen.

5. 3. u. 4. kann mann auch tauschen , wichtig ist nur das die Matte bis in den BG reinreicht , idealerweise bis zum Glasboden.
Gunnar ist offline  
Alt 15.10.2001, 03:32   #10
Dudy
 
Registriert seit: 20.08.2001
Ort: 83714 Miesbach
Beiträge: 395
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Gunnar,
danke für die Auskunft!!!
Dudy ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.10.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hamburger Mattenfilter BernhardG Archiv 2002 3 27.08.2002 10:19
Hamburger Mattenfilter BernhardG Archiv 2002 2 22.07.2002 13:15
Hamburger-Mattenfilter Marc Hillesheim Archiv 2002 4 06.06.2002 22:00
Hamburger Mattenfilter ??? -= Tobias =- Archiv 2002 16 18.04.2002 22:26
Hamburger Mattenfilter Kevin Archiv 2002 1 26.01.2002 01:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.