zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.10.2001, 02:58   #1
Michael B.
 
Registriert seit: 21.10.2001
Ort: 52477 Alsdorf
Beiträge: 563
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mir ein Aquarium anzuschaffen.
Bei diesen Überlegungen kam ich dann unweigerlich auch auf das Thema Beleuchtung.

Da mein Becken 100x60x60 sein sollte muß ich ja höchst wahrscheinlich HQL-Lampen nehmen.( HQI-Lampen scheiden aus wegen zu teuer)

-Oder gibt es nicht doch irgend eine Mölichkeit Leuchtstoffröhren zu verwnden?(vieleicht gebt es einen "Daniel Düsentrieb" unter euch mit einem Tollen Trick oder so)

-Oder gibt es auch die Möglichkeit für einen Laien (ein wenig Geschick ist vorhanden) eine Beleuchtung selbst zu bauen?

Vorab schon vielen Dank für eure (wie ich hoffe) zahlreichen Antworten.
Michael B. ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.10.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.10.2001, 04:48   #2
Shadow-Tom
 
Registriert seit: 05.09.2001
Ort: 57319 Bad Beleburg / NRW
Beiträge: 115
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

hier eine Anleitung für den Bau einer Abdeckung http://members.tripod.de/Kummerfeld/id27.htm

cu Tom
Shadow-Tom ist offline  
Alt 23.10.2001, 04:56   #3
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

das geht durchaus auch noch mit Leuchtstoffröhren. Mit 4 Röhren erhältst du eine durchaus ausreichende Lichtstärke für viele Pflanzen, und wenn du noch mehr Licht willst nimm die ganz neuen Röhren: Http://www.atiaquaristik.com
bongo ist offline  
Alt 23.10.2001, 14:03   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Michael,

> Da mein Becken 100x60x60 sein sollte muß
> ich ja höchst wahrscheinlich HQL-Lampen
> nehmen.

Nö, bitte keine HQL. HQL-Lampen besitzen
  • eine schlechte Lichtausbeute,
  • eine miserable Farbwiedergabe
  • und eine geringere Lebensdauer
als Leuchtstofflampen. Wenn Hochdruck-Entladungslampen, dann HQI, oder, noch besser, HCI/CDM.

Aber wie schon erwähnt, 2 ATI Doppelbalken mit 39 Watt wären für Dein Aquarium ebenfalls angemessen.

Viele Grüße
Robert
 
Alt 23.10.2001, 14:26   #5
Blackyy
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 1.154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wenn schon auf den Eigenbau von Abdeckungen hingewiesen wird, sollte der Hinweis nicht fehlen, das der falsche/unsachgemässe Umgang mit Elektrotechnik in Verbindung mit Aquaristik, im ungünstigsten Fall zum Tode führen kann. Das ist keine Panikmache, aber solche Arbeiten sollten der Elektrofachkraft vorbehalten bleiben.
Blackyy ist offline  
Alt 25.10.2001, 02:52   #6
Michael B.
 
Registriert seit: 21.10.2001
Ort: 52477 Alsdorf
Beiträge: 563
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Erst mal möchte ich mich bei allen Bedanken!!

Dann will ich mal Blackyy beruhgen. ich werde mir keine Abdeckung selbst bauen!

Konnte durch einen Zufall die beste Möglichkeit, wie ich glaube, zur Beleuchung meines Becken erwerben.

Eine HQI-Lampe!!!! (grins)

Sie ist zwar gebraucht sieht aber aus wie neu und für 150,00 DM ein Schnäppchen!!!

Noch mal vielen Dank für eure Beiträge!

P.S. Die Seite von Robert ist wirklich empfehlendswert!
Michael B. ist offline  
Sponsor Mitteilung 25.10.2001   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
und wieder einmal geht es um Torffilterung Raspelkopf Archiv 2004 2 16.02.2004 03:26
Abdeckung defekt, 1 Woche ohne Licht, geht das gut?? Martin Dietl Archiv 2003 4 24.08.2003 17:36
Es geht wieder los! Fischfreundx Archiv 2003 10 14.08.2003 16:21
Schooon wieder ne Licht-Frage Achim N. Archiv 2002 3 14.03.2002 09:32
Licht-Mittagspause wieder sein lassen? Romi Archiv 2001 7 16.07.2001 02:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:16 Uhr.