zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2001, 17:50   #1
Karin+Philipp
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
wir möchten uns demnächst ein neues größeres AQ (ca. 160-200 l) zulegen und hatten für den Besatz an Salmler gedacht. Vielleicht Glühlichtsalmler und Trauermantelsalmler. Kennt jemand hier in unserer Gegend (Raum Koblenz/Unterwesterwald) ein vertrauenswürdiges Zoogeschäft ?
Und was sollten wir bei den Salmlern beachten, unsere Erfahrungen beschränken sich auf Guppys, Schwertträger und Flossensauger.
Wenn wir unterschiedliche Salmlerarten nehmen, bilden sich dann mehrere Schwärme oder bilden die einen Schwarm ? Kann man überhaupt verschiedene Salmler so einfach zusammentun, mein Sohn möchte es natürlich vor allem bunt und lebendig. Aber die tiere sollen sich ja auch miteinander wohlfühlen.
Wir wären für Vorschläge und Erfahrungsberichte sehr dankbar.
Viele liebe Grüße
Karin
 
Alt 30.10.2001, 18:09   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Karin+Philipp schrieb am 2001-10-30 11:50 :
Hallo,

(ca. 160-200 l)

> Glühlichtsalmler und Trauermantelsalmler.

Geht gut, sehr gut. Dann noch ein paar Panzerwelse für den Boden und vielleicht noch ein Pärchen Ancistrus und das ist schon was :wink:


> Kennt jemand hier in unserer Gegend (Raum
> Koblenz/Unterwesterwald) ein
> vertrauenswürdiges Zoogeschäft ?

Ne, in Koblenz nicht direkt, da gab es in der Innenstadt vor 20 Jahren einen guten, aber ich weiß nicht mehr wo und ob er überhaupt noch existiert. Es gibt in Sinzig (40 km nördlich) von Koblenz im Industriegebiet Aquaristik Weber, der Laden gefiel mir bei den bisherigen Besuchen sehr gut.


> Und was sollten wir bei den Salmlern
> beachten, unsere Erfahrungen beschränken
> sich auf Guppys, Schwertträger und
> Flossensauger.

Weiches Wasser (GH < 8, KH < 5, leicht sauer pH 6,5) und Ihr liegt auf der Sonnenseite. Zur Zucht sollte es zumindest für die Glühlicht noch weicher sein.


> Wenn wir unterschiedliche Salmlerarten
> nehmen, bilden sich dann mehrere Schwärme
> oder bilden die einen Schwarm ? Kann man
> überhaupt verschiedene Salmler so einfach
> zusammentun,

Salmler ist nicht gleich Salmler, ein Piranha ist auch ein Salmler und ein Pacu auch :grin:

Schwarmfisch ist nicht gleich Schwarmfisch :grin:

"Echte" Schwarmfische wie der Hering sind unter Suesswasserfischen so oder so selten, ich würde mal soweit gehen und sagen, unter den aquaristisch interessanten Arten kaum vorhanden, wenn man mal wieder vom Piranha absieht, der aus Nahrungserwerbsgründen Tendenzen zum "echten Schwarmfisch" zeigt.

"Unechte" Schwarmfische gibt es hingegen eine ganze Menge, darunter gehören auch viele der kleineren Salmler.

Wenn wir uns auf Glühlicht und Trauermantel hier beschränken, ist der Glühlicht tendenziell eher ein Schwarmfisch, der Trauermantel eigentlich nur in der Jugendzeit. In der Geschlechtsreife grenzen die Tiere kleine Indivuidalreviere ab und zoffen sich untereinander schon mal ganz nett (ist nie schlimm). Im Alter sind Trauermäntel wie Menschen auch :grin: eher gemächlich und etwas träge und stehen gerne stundenlang in dichten Pflanzenverstecken alleine.

Ich denke, daß bei diesen beiden Arten kein gemischter Schwarm auftreten wird, die Trauermäntel werden sich das Becken je nach Bepflanzung und Raumaufteilung schon aufteilen, die Glülicht werden eher zusammen bleiben.


> Aber die tiere sollen sich ja auch
> miteinander wohlfühlen.

Das werden sie.
 
Sponsor Mitteilung 30.10.2001   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.10.2001, 19:59   #3
Karin+Philipp
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Rolf,
Danke für Deine ausführliche Antwort. Seit ich aber die Wasserwerte für die Salmler gelesen habe, die Du empfiehlst, zweifle ich etwas an unserer Wahl. Unserer Werte sind GH 10, KH 5, pH 7,5. Der pH im Leitungswasser ist bei uns sogar 8,5, wir haben ihn im AQ ein bischen senken können, seit wir mit Torfgranulat filtern.
Vielleicht teste ich mal das Wasser in der Regenwasserzisterne, das könnten wir ja vielleicht auch nehmen, nur das wirs halt dann immer aus dem Garten ins Haus schleppen müßten. Und es ist natürlich eiskalt.

Vielleicht kann ja auch jemand eine Salmlerart empfehlen, die unsere Werte mag :smile:.
Viele liebe Grüße
Karin
 
Alt 30.10.2001, 20:26   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Karin+Philipp schrieb am 2001-10-30 13:59 :
Hallo Karin,

> Unserer Werte sind GH 10, KH 5, pH 7,5.

Da ist schon noch was Spiel drin, wird bei den von Dir genannten Arten wohl schon gehen. Aber härter sollte es nicht sein.

> Der pH im Leitungswasser ist bei uns sogar
> 8,5,

das ist normal, der fällt meist so oder son von alleine etwas.


> wir haben ihn im AQ ein bischen senken
> können, seit wir mit Torfgranulat filtern.

Gut.


> Vielleicht teste ich mal das Wasser in der
> Regenwasserzisterne, das könnten wir ja
> vielleicht auch nehmen, nur das wirs halt
> dann immer aus dem Garten ins Haus
> schleppen müßten. Und es ist natürlich
> eiskalt.

Mach das, das wirst Du mit Leitungswasser verschneiden müssen. Wenn das Wasser sehr weich ist, dann 1:1 verschneiden, ansonsten muß man es mal durchrechnen.


Die Tmep. ist egal, wenn Ihr beim Wasserwechsel nicht deutlich unter 20-21° fallt, gefällt das den Tieren sogar. Bei uns fangen die Trauermäntel nach Wasserwechsel mit Kaltwasser immer mit dem Balzen an.
 
Alt 30.10.2001, 20:26   #5
Gero
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tach auch,

also im Raum Koblenz gibt es eigentlich ein recht großes Zoogeschäft in Mülheim-Kärlich im Industriegebiet (Zoo Hoppe). Sind jedoch ziemlich unfreundlich die Verkäufer da.
Ansonsten noch im Industriegebiet in Montabaur-Heiligenroth (Baumarkt!!!). Die sind eigentlich ganz nett da!!!
Ich persönlich kaufe immer in Altenkirchen (im TOOOM) bzw. Hachenburg (fressnapf)

Gruß aus dem Westerwald

Gero
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fische kaufen in Czech JB_84 Archiv 2008 4 13.09.2008 12:10
Fische wo kaufen? Manuela_F. Archiv 2004 10 28.01.2004 09:14
Fischkauf im Raum Westerwald / Koblenz? Scorpion Archiv 2003 3 04.06.2003 17:39
Besatz-Fragen zu mittelam. Barschen, Skalar und Salmlern.... Carola aus Wien Archiv 2002 9 15.11.2002 12:40
2 fragen zu salmlern cooper Archiv 2001 7 30.10.2001 04:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:47 Uhr.