zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 17.06.2001, 15:27   #1
Daniel V.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich brauche für mein Aquarium neue Leuchtstoffröhren (150cm), aber welche? Lohnt es sich teure zu kaufen? Die meisten kosten über 40 Mark. Vor einigen Jahren habe ich nur 20 bezahlt, aber es gibt immer noch Röhren zu diesem Preis. Ich habe irgendwo gelesen das Leuchtstoffröhren der neuen Generation langer halten, bis zu zwei Jahren, Sind das die teuren und die billigen sind noch alte (Lebensdauer max. 1 Jahr)?
Außerdem möchte ich mir elektronische Vorschaltgeräte kaufen, soll auch die Lebensdauer erhöhen. Lohnt sich das?
Wer kann mir helfen?
 
Alt 18.06.2001, 06:15   #2
Lars
 
Registriert seit: 04.06.2001
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel,
ich hab nur die folgenden LLampen:
Lumilux Plus Eco, Lichtfarbe 11-860.
Die bekomst Du im Baumarkt oder bei Deinem Elektroinstallateur. ( auf jeden Fall günstiger)
Oder bei West Aqua.
Das elektronische EVG brauchste theoretisch nur, wenn Du dimmen möchtest, sonst ist es herausgeschmissenes Geld.
Lars ist offline  
Alt 18.06.2001, 12:00   #3
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Lars,

Zitat:
Lars schrieb am 2001-06-18 01:15 :
Das elektronische EVG brauchste theoretisch nur, wenn Du dimmen möchtest, sonst ist es herausgeschmissenes Geld.
Das ist nicht richtig. EVGs besitzen die Vorteile:
  • flackerfreier Start,
  • kein Brummen von der Vorschaltdrossel,
  • verlängerte Lampenlebensdauer bis + 50 %,
  • Energieeinsparung bis - 30 %.

Wegen der verlängerten Lampenwechselzyklen und der Energieeinsparung rechnen sich EVGs nach 3 bis 5 Jahren.

Viele Grüße
Robert


_________________
Licht ins Dunkel - www.hereinspaziert.de/projekte.htm

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Robert am 2001-06-18 07:04 ]</font>
 
Alt 19.06.2001, 00:36   #4
Daniel V.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielen Dank, ihr wart eine echte Hilfe. Wenn ich das richtig versanden habe hat eine Osram Daylight 11/860 für 9.03 DM (bei WestAqua) keine nachteile gegenüber teureren Röhren von über 40 DM, da fällt die Entscheidung leicht :smile:.
Ob sich ein EVG lohnt bin ich mir nicht sicher, bei kosten von 2x 113.33 DM (bei WestAqua) für je 2x 58 Watt wohl eher nicht .


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Daniel V. am 2001-06-18 19:42 ]</font>
 
Alt 19.06.2001, 01:01   #5
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Daniel,

Zitat:
Daniel V. schrieb am 2001-06-18 19:36 :
Wenn ich das richtig versanden habe hat eine Osram Daylight 11/860 für 9.03 DM (bei WestAqua) keine nachteile gegenüber teureren Röhren von über 40 DM, da fällt die Entscheidung leicht :smile:.
Ich würde die 860er nicht alleine betreiben, die ist schon sehr blau. So blau wie die blaue hier: Click the image to open in full size. Ich würde die 860er mit einer Warmton kombinieren.

Zitat:
Ob sich ein EVG lohnt bin ich mir nicht sicher, bei kosten von 2x 113.33 DM (bei WestAqua) für je 2x 58 Watt wohl eher nicht .
Kurz durchgerechnet, und die Lebensdauerverlängerung dabei gar nicht mal mit eingerechnet:

Energiekosten bei DM 0,23/kWh und 4 x 58 Watt am konventionellen Vorschaltgerät: DM 286,10 pro Jahr. Mit EVG: DM 225,66/a. D.h., die DM 226,66 für zwei EVGs amortisieren sich nach nicht mal 4 Jahren.

Viele Grüße
Robert
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
leuchtstoffröhren maxschl Archiv 2004 7 10.05.2004 11:32
T 5 Leuchtstoffröhren Leo Günter Archiv 2004 2 04.04.2004 22:59
Leuchtstoffröhren Poinciana Archiv 2004 3 07.02.2004 13:07
Was haltet Ihr davon? Kaufen oder nicht kaufen? Thomas P. Archiv 2003 16 03.05.2003 12:03
Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage ...... Thomas P. Archiv 2003 17 12.02.2003 12:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.