zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2001, 18:03   #1
Stefan Rauwolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

woran liegt es das meine Pflanzen im oberen Bereich soviele Wurzeln treiben z. B rote Ludwige oder ind. Sumpffreund.

Die Pflanzen bestehen nur noch aus Wurzeln.
Dünge im Moment nur CO2 und Eisen.




__________________

 
Sponsor Mitteilung 06.11.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.11.2001, 23:21   #2
Silke P.
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Greußen
Beiträge: 570
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Stefan,
die Wurzelentwicklung am Stengel ist bei Stengelpflanzen ganz normal. Wenn Du die Pflanzen kürzt, solltest Du die frischen Stecklinge verwenden und die "Stummel", obwohl sie eingewachsen sind, entfernen. Die unteren Stücke verlieren mit der Zeit ihre Blätter werden unansehlich. Nur wenn Du die pflanzen vermehrst, solltest Du die unteren Stengelbereiche im AQ belassen, dann die frischen Stecklinge davorpflanzen, um die Stummel zu verstecken.

Silke P. ist offline  
Alt 08.11.2001, 14:26   #3
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Stefan!

Wie Silke schon schrieb, ist diese "Wasserwurzelbildung" bei fast allen Stengelpflanzen normal.
Ich habe auch Ludwigien in zweien meiner Becken, herrliche Exemplare, und tatsächlich erst so schön geworden, als ich sie mittels Stecklingen vermehrt habe. Dabei verzweigen sich speziell die Ludwigien bestens. Diese kleinen Wurzeln an den Nodien (Blattknoten) sehen aber IMHO sogar gut aus, und bieten Jungfischen auch ideale Versteckmöglichkeiten. Außerdem wachsen Stecklinge, die schon mit so kleinen Wurzeln versehen sind, noch schneller und besser an, was ja auch ein netter Nebeneffekt ist :smile:. Vor dem Einsetzen solcher Stecklinge aber die feinen Wurzeln um etwa die Hälfte kürzen, fördert das Wurzelwachstum.

HTH

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...Krug/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-11-08 08:27 ]</font>
 
Sponsor Mitteilung 08.11.2001   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Beleuchtungshöhe/stärke bei T5 lieblingsfisch lila Archiv 2003 4 24.11.2003 01:28
starke zunahme von schwebeteilchen Krabbenmann Archiv 2003 4 25.08.2003 00:45
sehr starke kalkflecken... HeikoKr Archiv 2003 7 21.05.2003 09:44
Zu starke Pumpe Axolotl Archiv 2003 3 12.03.2003 23:04
Neues Becken, 100x40x40, 6mm Stärke Nawrat Archiv 2001 8 05.09.2001 04:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.