zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2001, 00:43   #1
PapaLo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Freunde, ich habe von meinen Trauermantelsalmlern einen dabei, welcher schon ca 3 Monate kugelrund ist.Er oder Sie ist quietschfidel aber so lange kann doch keine Tragzeit sein. Ist ja kein Elefant.Das Fischlein frist gut, hat keine abgestellten Schuppen und macht einen gesunden Eindruck.
Wer kann mir dazu was mitteilen?
Viele Grüße Gunter
 
Sponsor Mitteilung 15.11.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.11.2001, 00:49   #2
neon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo PapaLo ( :???: ),

Wenn es der Trauermantelsalmler schon 3 Monate hat wird kaum an zuviel Futter liegen, oder?
Tragzeit kann es auch nicht sein, da die Fische nicht lebendgebärend sind.

Tschö Neon
 
Alt 15.11.2001, 02:06   #3
kori
 
Registriert seit: 15.10.2001
Ort: Gokels
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin moin,

es könnte sein, daß es sich um Laichverhärtung handelt. Wenn es schlecht läuft, könnte der Fisch ggf. eingehen. Aber wir wollen ja das Beste hoffen.

Gruß

Kori
kori ist offline  
Alt 15.11.2001, 18:07   #4
BettaSplendens
 
Registriert seit: 04.07.2001
Ort: Schwaben
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Du,

ich will Dir keine Angst machen, nur von meinen Erfahrungen mit den "Trauernden" berichten. Von meinen 5 die ich mal hatte waren auch 2 über mehrere Monate mit sehr dicken Bäuchen unterwegs, ohne weitere Symtome. Dann ging auf einmal Alles recht schnell: erst stark hervorgetretene Augen und noch am Abend des selben Tages hatten stark abstehende Schuppen und schon war sie da die Bauchwassersucht.
Ich würde Dir auf jeden Fall raten sie sehr genau zu beobachten.
Wie gesagt, keine Panikmache, nur guter Rat.

Gruß,

Stefan
BettaSplendens ist offline  
Alt 27.11.2001, 21:51   #5
*Nagini*
 
Registriert seit: 17.09.2001
Ort: Weißenhorn(liegt bei Ulm/Neu-Ulm)
Beiträge: 343
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Tja,ich hab da zwei mit den gleichen Symtomen...!!!
*Nagini* ist offline  
Alt 27.11.2001, 22:30   #6
Silvara
 
Registriert seit: 19.09.2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 106
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

also bei unseren Trauermantelsalmlern, ist das auch der Fall (das ist ein Laichansatz), und wenn du ein Männchen hast (sind sehr viel kleiner und schlanker als die Weibchen) dann fang die beiden raus, und setze sie in ein seperates, leicht abgedunkeltes stark bepflanztes, kleineres Becken mit einer Heizung und einen "Blubelstein" - nach einem halben Tag, kannst du einen richtigen "Eierteppich" auf dem Boden und den Pflanzen und überall entdecken (damit die Fische die Eier nicht gleich fressen - sind Laichräuber - kannst du den Boden mit Murmeln auslegen musst du aber schon vorher machen, bevor du die Fischis reintust).....wenn das aufgetreten ist, kannst du die Eltern rausfischen, und einen Wasserwechsel machen (damit die "Milch" des Mannes verschwindet) und jetzt musst du aufpassen, das die Eier nicht verpilzen (das passiert meistens mit den unbefruchteten)auch sind die Eier sehr lichtempfindlich....also das Becken so dunkel lassen.....wenn die Babys geschlüpft sind, nicht sofort füttern - warten bis der Dottersack aufgebraucht ist, und dann mit Staubfutter, Einzeller usw. füttern, wenn sie größer sind, können sie mit Artemianauplien gefüttert werden....

Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben :smile:
Bye, und viel Glück
Sabrina

_________________
Im Schlechtesten der Menschen steckt noch soviel Gutes und im Besten noch soviel Böses, dass keiner befugt ist, zu urteilen und zu verurteilen....

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Silvara am 2001-11-27 16:31 ]</font>
Silvara ist offline  
Alt 27.11.2001, 22:45   #7
Tobi
 
Registriert seit: 25.08.2001
Ort: nähe MönchenGladbach
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HI!
hast du das schon mit meinen (also mittlerweile deinen :smile fischlis ausprobiert??

wäre ja cool,

gruß Tobi
Tobi ist offline  
Alt 29.11.2001, 22:39   #8
*Nagini*
 
Registriert seit: 17.09.2001
Ort: Weißenhorn(liegt bei Ulm/Neu-Ulm)
Beiträge: 343
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich hab das mal gemacht,ist aber leider nix passiert.
*Nagini* ist offline  
Alt 29.11.2001, 22:51   #9
Silvara
 
Registriert seit: 19.09.2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 106
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Nagini,

hmm .... komisch .... also bei uns funktioniert es laufend ..... wie lange hast du ihnen denn Zeit zum Balzen gegeben? Hmm...also hier habe ich mal einen Link mit einem guten Text über Trauermantelsalmler...und deren Zucht/Haltung...manches darin ist ein wenig übertriben...vor allem das mit der Medizin, das die Eier nicht verpilzen (verpilzen tun sie schon, aber nur wenn sie unbefruchtet sind, oder wenn es zu hell im Becken ist).....Vielleicht tust du am besten das Leitungswasser mit destilliertem Wasser mischen (bei der kleinen Menge in eine 40L Becken geht das schon denke ich mit dem Preis).....

Her der Link: http://www.aquarienclub.de/fish9903....rmantelsalmler

....vielleicht haben die tatsächlich schon Laichverhärtung, das die Weibchen einfach nicht mehr können....ich weiss aber leider auch nicht die Ursache - warum die das kriegen...die könnten doch auch einfach so die Eier unbefruchtet werfen...tja...

Wünsche dir weiterhin Glück!
Gruß Sabrina

_________________
Im Schlechtesten der Menschen steckt noch soviel Gutes und im Besten noch soviel Böses, dass keiner befugt ist, zu urteilen und zu verurteilen....

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Silvara am 2001-11-29 16:53 ]</font>
Silvara ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.11.2001   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trauermantelsalmler Tanja.Siebers Archiv 2003 0 28.05.2003 12:15
Trauermantelsalmler Schnucki Archiv 2003 4 27.04.2003 16:24
Trauermantelsalmler, Zebrabärblinge Mel13 Archiv 2002 5 07.10.2002 22:11
Trauermantelsalmler ! Platya Archiv 2002 11 01.05.2002 10:14
Trauermantelsalmler Laria Archiv 2002 10 17.01.2002 21:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:49 Uhr.