zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2001, 02:22   #1
jeanpi
 
Registriert seit: 07.11.2001
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Mein neues Aquarium 200l läuft an sich ganz gut. Da ich hier viel über CO2 hörte, habe ich über eine CO2 Anlage nachgedacht. Aber heute errechnte ich mir den CO2-Gehalt meines Wassers: 41 mg/l das soll glaube ich zuviel sein. Aber der PH 6,5 ist doch gut und KH 4 auch - oder?
ich brauche evtl ein paar Tips zum CO2 Gehalt.
Sind vielleicht noch zu wenig Pflanzen im AQ.?
jeanpi ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.11.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.11.2001, 02:32   #2
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jeanpi,

>Aber heute errechnte ich mir den CO2-Gehalt meines Wassers

errechnen ist gut, testen ist evtl. besser :wink:
Da gibts z.B. von Tetra Kalorimetrische tropfentests.
41mg/l CO2 ist zuviel. Mehr als 25mg/l sollte es eigentlich nicht sein.

>Aber der PH 6,5 ist doch gut...

Kommt auf die zu pflegenden Fische an.

>.....und KH 4 auch - oder?

Kommt auf die zu pflegenden Fische an.

>Sind vielleicht noch zu wenig Pflanzen im AQ.?

Woher sollen wir das wissen? Du schreibst ja nichts über Deine Beckengröße, Deinen Besatz und Deine Pflanzen! Aber zuviele Pflanzen habe ich eigentlich noch in keinem Becken gesehen :wink:

Gruß
Dirk O.
 
Alt 28.11.2001, 03:05   #3
jeanpi
 
Registriert seit: 07.11.2001
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das Becken fasst wie gesagt 200 l.

Wenig Pflanzen bedeudet - sie sollen ja noch ein bisschen wachsen können - Aber wenn´s hilft passen schon noch welche rein.

Was den Besatz angeht, habe ich
2 Fadenfische
2 Antennenwelse
11 neons
2 Amanos
2 Goldringelgrundeln

Ich wüsste gern wie ich das CO2 regulieren kann.
jeanpi ist offline  
Alt 29.11.2001, 01:04   #4
jeanpi
 
Registriert seit: 07.11.2001
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo, kann mich jemand hören(lesen)?
Ich bräuchte mal ein paar Tips.

Heute habe ich mir den Sera PH Test geholt - danach habe ich PH 7 das heisst. bei KH 4 nur noch 12mg/l CO2 - also ein riesen Unterschied.
Da ist wohl der KH Wert zu niedrig. Wie kann ich den erhöhen - mit CO2? Sollte man bei so großen Unterschieden den PH Wert genauer als ,5 messen?

jeanpi
jeanpi ist offline  
Alt 29.11.2001, 01:33   #5
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

der KH ist in Ordnung. Offenbar sind Deine Tests nicht so ganz genau :wink: Verwendest Du Torf, Eichen- oder Erlenextrakte oder pH minus oder plus ? Dann kannst Du die errechneten CO2 Werte vergessen.
 
Alt 29.11.2001, 01:36   #6
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

jeanpi schrieb am 2001-11-27 21:05 :

> 2 Fadenfische
> 2 Antennenwelse
> 11 neons
> 2 Amanos

Gut, Weichwassertiere (bei der Amano bin ich nicht sicher).


> 2 Goldringelgrundeln

Diese Art ist aber eher an hohe Salzgehalte angepßt. An diesen Tieren wirst Du bei einer KH 4 keine lange Freude haben. Besorg Ihnen ein anderes zu Hause.


> Ich wüsste gern wie ich das CO2 regulieren
> kann.

Da kannst Du nicht viel machen. Bei Deiner KH und pH Werten unter bis 7 würde ich überhaupt keine CO2 an das Becken dran hängen.

Kannst Du mal die Nitrit- und Nitratwerte messen und posten ?

Regeln kannst Du CO2 nur

- Ausstreiben - starke Belüftung des Beckens
- Eintrag - pH gesteuerte CO2 Anlage (ist aber teuer).
[/quote]
 
Alt 29.11.2001, 01:42   #7
jeanpi
 
Registriert seit: 07.11.2001
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke erstmal

ich verwende nix zur Regulierung. Das Wasser kommt so aus der Leitung. (GH ist 15) Nitrit <0,1. Nitrat hab ich noch nicht gemessen. Ich habe etwas Angst vor dem sogenannten Säuresturz der unter KH4 auftreten kann. Worauf muß ich achten - außer daß meine Grundeln wieder weg müssen?

Gruß jeanpi
jeanpi ist offline  
Sponsor Mitteilung 29.11.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuviel CO2 Joachim1 Archiv 2003 7 04.09.2003 18:23
Zuviel Co2 ??? cBaehr Archiv 2003 3 23.06.2003 09:08
Zuviel? Arlene Archiv 2003 14 09.06.2003 20:42
Ist das zuviel? AquaDirk Archiv 2002 5 13.09.2002 10:35
Zuviel Licht? Olli Archiv 2001 6 11.09.2001 02:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:53 Uhr.