zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2001, 16:03   #1
tiago
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo liebe Aquarianer,

in meinem neuen Aquarium hat sich in der Einlaufzeit die Wasserblüte breit gemacht und es wird immer schlimmer.

Habt Ihr mit dieser Algenart Erfahrungen und was kann man dagegen tun?

Einen UV-Wasserklärer hab ich nicht und ist mir auch zu teuer, außerdem weiß ich nicht ob der überhaupt hilft.

Guß
Tiago

 
Sponsor Mitteilung 30.11.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.12.2001, 21:36   #2
Biernot
 
Registriert seit: 24.11.2001
Beiträge: 46
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Tiago,
also bei mir hat geholfen
- weniger Licht
- mehr Teilwasserwechsel
- nicht düngen
- weniger füttern (das entfällt natürlich bei Einfahrphase ohne Fische :smile: )

Leider weiß ich nicht, ob eine CO2-Düngung die Wasserblüte noch begünstigt, denn als ich die Wasserblüte hatte, hatte ich noch keine CO2-Anlage ´drin.
Biernot ist offline  
Sponsor Mitteilung 01.12.2001   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wasserblüte? Holger W Archiv 2002 6 23.01.2002 03:49
Wasserblüte? Kathrin28 Archiv 2002 1 02.01.2002 21:36
Wasserblüte/UV Klärer/Ratlos Frank_S Archiv 2001 9 29.12.2001 06:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.