zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2001, 20:19   #1
k.maier@apexdata.de
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wann kann ich frühestens die ersten Welse in ein neues Aquarium einsetzen, wenn ich Wasseraufbereitungsmittel und Filterbakterien hineingegeben habe?
kerstin
 
Sponsor Mitteilung 20.06.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.06.2001, 20:34   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

k.maier@apexdata.de schrieb am 2001-06-20 14:19 :
> Wann kann ich frühestens die ersten Welse
> in ein neues Aquarium einsetzen, wenn ich
> Wasseraufbereitungsmittel und
> Filterbakterien hineingegeben habe?

Hallo Kerstin,

was für Welse in was für ein Becken ? Panzerwelse, so eine Gruppe von 5 Stück der Arten Marmorierter oder Metall-PW kannst Du durchaus schon nach wenigen (2-4 Tagen) einsetzen. Wichtig ist jedoch, das Du den Nitritwert mit einem Tropfentest die ersten Wochen täglich kontrollierst. Je nach Becken kommt es nach 1 bis 4 Wochen zu einem leichten bis starken Anstieg dieses Wertes. Steigen die Werte über 0,5 mg/l, solltest Du durchaus täglich Wasser wechseln (30-50 %), danach fällt der Wert irgendwann.

Gruss Ralf
 
Alt 20.06.2001, 21:18   #3
k.maier@apexdata.de
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich dachte erstmal an Antennenwelse, weil die ja anfangs ganz gut gegen Algen sein sollen - auch wenn ich noch keine hab. Wieviele sollte ich davon in ein 110l Becken setzen?
 
Alt 20.06.2001, 21:22   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
k.maier@apexdata.de schrieb am 2001-06-20 15:18 :
Ich dachte erstmal an Antennenwelse, weil die ja anfangs ganz gut gegen Algen sein sollen - auch wenn ich noch keine hab. Wieviele sollte ich davon in ein 110l Becken setzen?
Hallo Kerstin,

ein Männchen und 2 Weibchen. Du solltest Dir schon etwas größere Tiere (> 6 cm) anschaffen, wo die Geschlechter zu erkennen sind.

Futter: Gurkenscheiben, Zucchini, Paprika, überbrühter Rosenkohl, Kartoffel, Möhren, Kiwi etc. Aber auch Mückenlarven, Welstabletten etc. Ein weinig probieren. Nicht alle mögen alles. Das Grünfutter nicht mehr als 1 Tag im Becken lassen und dann austauschen. Gurken und anderes Gemüse schwimmt evtl. Befestigen mit Nylonfäden. Wir nehmen oft einfache, ältere Chromagan-Teelöffel.

Gruss Ralf

Vergiss den Nitritwert nicht.
 
Alt 20.06.2001, 22:09   #5
k.maier@apexdata.de
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ok, so einen Nitrittest werde ich mir besorgen. Eine Frage hätte ich noch, da ich absoluter Neuling bin: Mit welchen anderen Fischen kann ich Kampffische halten (wie viele???)? Oder würdest Du mir eher zu Prachtguppys raten, kann ich die zusammen mit Platys und Neonfischen ins Aquarium tun?
Danke schon mal
kerstin
 
Alt 20.06.2001, 23:31   #6
Martin K.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kerstin,
zur Zeit wird hier Fisch-Forum unter
"Betta Splendens" über Kampffische diskutiert.
Das ist für Dich genau das richtige. :smile:

Gruß
Martin K.
 
Alt 21.06.2001, 00:41   #7
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

k.maier@apexdata.de schrieb am 2001-06-20 16:09 :
> Ok, so einen Nitrittest werde ich mir
> besorgen.

Gut.

> Eine Frage hätte ich noch, da ich absoluter
> Neuling bin: Mit welchen anderen Fischen
> kann ich Kampffische halten (wie viele???)?

1 Männchen, 2-3 Weibchen.

> Oder würdest Du mir eher zu Prachtguppys
> raten, kann ich die zusammen mit Platys und
> Neonfischen ins Aquarium tun?

Also Kampffische und Guppies kann gut gehen, muss aber nicht. Schau mal in den schon angesprochenen Beitrag hier im Fische Forum : Betta splendens.

Ansonsten passen Guppies durchaus gut mit Platys und Neonfischen zusammen. Für die Neons sollte das Wasser nicht zu hart sein, also jenseits der Grenze: GH 15. Frage mal bei Deinem Wasserwerk nach den Leitungswasserwerten. Die geben die auf Anfrage gerne raus.

Gruss Ralf
 
Alt 21.06.2001, 01:31   #8
Ina Beyer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

>Mit welchen anderen Fischen kann ich >Kampffische halten (wie viele???)? Oder >würdest Du mir eher zu Prachtguppys raten, >kann ich die zusammen mit Platys und >Neonfischen ins Aquarium tun?

Hi!
Also ich halte mir auch Kampffische (1 Männchen, 2 weibchen) zusammen mit Guppys, Platys und Neons *g*. Bis jetzt hat mir der Kampffisch noch niemanden angefressen und es wurde auch niemand angefressen! Nur solltest du dir auf keinen Fall 2 Männchen halten!!!! Die stressen sich gegenseitig so sehr, dass der schwächere stirbt! Der "Gewinner" ist nach diesem Duell pft so geschwächt, dass er dann selcst noch den Löffel abgibt!
Tschüssi!
:smile: (bin ganz begeistert von den Smileys :wink: ) Ina
 
Alt 21.06.2001, 01:34   #9
Ina Beyer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also ich hab meine Fische nach 4 Tagen eingesetzt... Welse, Platys ubnd Neons... allerdings war der Filter eingelaufen.. Ciao Ina
 
Alt 21.06.2001, 02:25   #10
k.maier@apexdata.de
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hab gerade meine ersten Fische ins Aquarium gesetzt!!!! Zwei Antennenwelse und zwei Panzerwelse. Hab natürlich vorher einen Nitrittest gemacht :smile: Wie kann ich ihnen die Eingewöhnung erleichtern? Und es ist wahrscheinlich normal, dass sie sich verstecken, oder?
kerstin
 
Sponsor Mitteilung 21.06.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hab die ersten Fische im Becken und die ersten Probleme Mr. Tom Archiv 2004 29 18.02.2004 17:11
Wann ersten Wasserwechsel ? Lila Archiv 2003 2 11.03.2003 19:18
Morgen kriege ich endlich meine ersten Fische! Neonie Archiv 2002 12 15.04.2002 18:05
Wann kommen die ersten Algen ? Randy Archiv 2001 7 15.12.2001 04:10
nach Neueinrichtung-wann den ersten Wasserwechsel????? Thomas11 Archiv 2001 2 22.06.2001 04:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.