zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2001, 19:35   #1
Renata
 
Registriert seit: 29.06.2001
Ort: A-3484 Grafenwörth
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Lieber WernerK,
danke :grin: für dein Antwortmail zum o.a. Thema.
Ich möchte dazu folgendes sagen. In meinem AQ leben 3 Pandapanzerwelse, 3 Harnischwelse, 5 Rotkopfsalmler und 4 Garnelen. Ich füttere einmal täglich einen Moccalöffel (gestrichen nicht gehäuft) voll Flockenfutter. Das kann doch wirklich nicht zuviel sein - oder ?
Ich habe versucht die Schnecken mit rotem Paprika zu ködern - keine Chance :evil:!
Soll ich mir zwei kleine Prachtschmerlen kaufen :???: ? Ich könnte sie, wenn sie zu groß werden wieder zurückgeben.
Liebe Grüße aus Krems
:wink:Renata
Renata ist offline  
Sponsor Mitteilung 03.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.12.2001, 19:43   #2
WernerK
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Renata,
Zitat:
Ich möchte dazu folgendes sagen. In meinem AQ leben 3 Pandapanzerwelse, 3 Harnischwelse, 5 Rotkopfsalmler und 4 Garnelen. Ich füttere einmal täglich einen Moccalöffel (gestrichen nicht gehäuft) voll Flockenfutter. Das kann doch wirklich nicht zuviel sein - oder ?
Doch, kann schon zuviel sein, ich füttere in einem ähnlich besetzten Becken vermutlich deutlich weniger. Da ich aber keine Moccalöffel verwende, meine Frau hat was dagegen :wink:, kann ich das jetzt schlecht vergleichen, muß ich mal testen.

Zitat:
Ich habe versucht die Schnecken mit rotem Paprika zu ködern - keine Chance :evil:!
versuch's mal mit einer flachen Schale und einem Stück Salatgurke.

Zitat:
Soll ich mir zwei kleine Prachtschmerlen kaufen :???: ? Ich könnte sie, wenn sie zu groß werden wieder zurückgeben.
Machs nicht, ich halte überhaupt nichts von Tieren (Schmerlen, Kugelfischen) als zeitweilige Schneckenbekämpfer. Wenn die Schmerlen wirklich wieder zurückgegeben werden, tauchen die Schnecken schneller wieder auf als man denkt. Meist werden die Tiere aber nicht wieder zurückgegeben und Probleme sind dann vorprogramiert.

Gruß Werner
 
Sponsor Mitteilung 03.12.2001   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwergtellerschnecken die Dritte Renata Archiv 2001 1 28.11.2001 21:03
Zwergtellerschnecken, die Zweite Renata Archiv 2001 0 27.11.2001 16:39
Zwergtellerschnecken Renata Archiv 2001 0 26.11.2001 18:27
@WernerK Anja Archiv 2001 7 22.11.2001 21:00
@WernerK Andy Archiv 2001 7 13.10.2001 19:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.