zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2001, 15:44   #1
guido66de
 
Registriert seit: 29.08.2001
Ort: Köln
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Zusammen,

unser 200 l Gesellschaftsbecken läuft zur Zeit mit einem Dennerle Bio Innenfilter. Prinzipiell bin ich mit dem Filter zufrieden. Was mich stört sind die recht hohen Reinigungsintervalle (wenn die nicht eingehalten werden ist der Schwebstoffanteil im Becken doch recht hoch wg. der Welse). Weiterhin stört mich die Filtertechnik direkt im Becken. Der Umstieg auf einen eingeklebten Innenfilter würde mir am besten gefallen (große Filterfläche durch Mehrkammerfilterung über Matten, Heizstab etc auch nicht mehr im Becken usw.). Dies würde aber eine komplette Räumung des Beckens bedeuten und das wollen wir den Tieren dann doch nicht unbedingt antun.
Also doch ein klassischer Topffilter. Mit Fluval habe ich schon schlechte Erfahrungen an unserem Kaltwasser Goldfisch Becken gemacht (wird übrigens nächstes Jahr aufgelöst, wer also Interesse an ein paar gesunden Goldies hat, bitte melden).
Ich schwanke jetzt zwischen der Eheim ecco und professionell Serie und hier zwischen ecco 2233 und dem professionell 2222.

Was würdet Ihr mir raten ?

Gruß Guido
guido66de ist offline  
Sponsor Mitteilung 07.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.12.2001, 22:14   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
wirf ´ne Münze :roll:
Sorry :wink:
 
Alt 07.12.2001, 22:46   #3
guido66de
 
Registriert seit: 29.08.2001
Ort: Köln
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Walter,

danke :wink:

Gruß Guido :lol:
guido66de ist offline  
Alt 07.12.2001, 23:02   #4
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Guido !

Vielleicht noch ne Chance ohne das grosse Ausräumen an eine Filterkammer/an einen
Innenfilter nach deinen Geschmack zu kommen.

Kennst Du die Fa. Aquatreff (guter BuBa Dealer in Neuss-Strümp),die verkaufen fertige
Glasinnenfilter zum nachträglichen Einbringen
in das AQ - du stellst den Glasfilter einfach
an die Seit-oder Rückwand-je nach deinem gusto.Fand ich immer ganz praktisch,denn ich kann einfach nicht von den Vorteilen eines
I-Filters ab : Sattes Volumen,leicht zu säubern,geringe Anschaffungskosten,keine Schläuche ...



Gruss aus Do

Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 08.12.2001, 01:05   #5
guido66de
 
Registriert seit: 29.08.2001
Ort: Köln
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Michael,

das hört sich gut an.Ich habe im Netz gesucht, aber der Laden hat anscheinend keine Web-Page. Kannst du mir mal die genaue Anschrift mitteilen.

Vielen Dank für den Tip :smile:

Gruß Guido

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: guido66de am 2001-12-07 19:06 ]</font>
guido66de ist offline  
Alt 08.12.2001, 14:48   #6
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Guido !!

Na klaro : Aquatreff,40670 Meerbusch-Strümp,
Camesalle 15.
Leider hat der Thomas Engel bis heute keine HP ?? Ö-Zeiten (aus DCG Info) MO-Fr 14.oo-
18.30 u. SA 09.00-14.00.
Aus Kölle kommend fährst du über die A57 Abf.
Strümp - rechts rein in den Ort Strümp,dann erst Kreuzung links,dann gleich wieder rechts
u. da bist du.War selbst seit einem Jahr nicht mehr da,da ich von BuBas weg bin u.
technikmässig alles habe was ich so brauche.
Wenn der Laden noch so ist wie ich ihn kenne-
davon gehe ich eigentlich aus u. du BuBas magst-wirst du deine Freude haben u. evt. den Filter ???


Gruss aus DOrtmund
Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 08.12.2001, 18:14   #7
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Guido!

Also ich würde jederzeit einen Außenfilter vorziehen; für das von Dir genannte Becken aber keinen der Erwähnten, sondern zumindest den 2224 (Professional) von Eheim, besser noch den 2226 (Professional), wenn Du den noch irgendwo bekommen kannst. Eheim soll für diesen Filtertyp die Produktion eingestellt haben!

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-08 12:14 ]</font>
 
Sponsor Mitteilung 08.12.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheim Außenfilter mit JBL Außenfilter kombinieren? Maddin14 Archiv 2004 2 02.04.2004 17:10
Umstellung von Innen auf Außenfilter!? Thomasius Archiv 2003 4 08.11.2003 13:40
Umstellung auf Sand mecosa Archiv 2003 12 17.08.2003 20:06
Umstellung auf Sand Jinidog Archiv 2003 7 19.07.2003 12:06
Umstellung auf Sand Tschibo Archiv 2002 2 18.09.2002 09:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:07 Uhr.