zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 09.12.2001, 09:16   #1
Michael Stache
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-27721 Ritterhude bei Bremen
Beiträge: 1.545
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Cory-Freunde,

bei uns war letzets Wochenende eine Zierfischbörse.
Vieles was ich dort sah, hat mir nicht gefallen (völlig überbesetzte und natürlich uneingefahrene Becken), aber das ist wohl normal für so eine Zierfischbörse...

Von drei Hobbyzüchtern wurden u.a. Corydoras sterbai in großer Anzahl angeboten (Ralf so schwer kann es also nicht sein :smile:, wie sieht es bei dir aus ?). Da ich diese Kerlchen schon immer für besonders hübsch und für mich pflegenswert hielt, mich der Preis einer entsprechenden Panzerwelsgruppe im Fachhandel allerdings bisher immer davon abgehalten hat, diese "auch" noch anzuschaffen, sind sie nun bei mir eingezogen.
Eigentlich wollte ich 15 Sterbai erstehen, sah dann aber, im so ziemlich letzten Becken noch eine andere Cory-Art, welche ich zuvor noch nie gesehen hatte.
Bei genauerer Betrachtung gefielen mir diese fast noch besser als die Sterbai. So kam es nun, dass jeweils 8 Fischlis beider Arten in einem seit etwa 5 Monaten "laufendem" 200er (bisher ohne Fische, aber völlig über bepflanzt :smile bei mir ein neues zu Hause fanden.
Die Tiere sind momentan ca. 2 - 2,5cm lang,
mal sehen ob es in nicht allzu ferner zeit mehr werden...

Pflegt/züchtet jemand von euch Corydoras similis ?


Michael Stache ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.12.2001, 16:50   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

M aus B schrieb am 2001-12-09 03:16 :
Hallo Michael,

> Corydoras sterbai in großer Anzahl
> angeboten (Ralf so schwer kann es also
> nicht sein :smile:, wie sieht es bei dir aus ?).

Gut, die Jungs laichen derzeit im Schnitt wöchentlich bis zweiwöchentlich :wink:
 
Alt 09.12.2001, 17:44   #3
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
sieht so aus als ob alle hier ihre sterbei auf messen kaufen.
ich nämlich auch.
@ralf
deine jungs laichen? :grin:
übrigens ,soweit ich das beurteilen kann,haben meine sterbeis kräftig gebalzt,
2 kleine sind immer der zweitgrößten sterbeidame hinterhergeschwommen,
der rest hat sich ziemlich heftig an das andere weibchen rangemacht,konnte aber nicht so viel sehen,die waren in der höhle von meinem viejita.
dann wurden sie aber gestört als es den viejita zu blöd wurde und sie alle sterbei aus der höhle verjagt haben.
mal sehen was daraus wird.
Lorenz Ringeisen ist offline  
Sponsor Mitteilung 09.12.2001   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
corydoras sterbai Kashmir Archiv 2003 4 08.11.2003 16:14
Corydoras Sterbai Gast2 Archiv 2003 10 06.01.2003 13:42
Edit: Corydoras similis - seltsames Verhalten?! thomas250181 Archiv 2002 7 08.05.2002 13:40
Corydoras sterbai Bono Archiv 2002 9 18.01.2002 17:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:27 Uhr.