zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2001, 00:12   #1
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hai Forum!

Ich geb's mit den südamerik. Zwergbuntbarschen jetzt endgültig wohl auf.

Egal welche Art ich zu pflegen versuche, die sterben mir immer, nach max. 2 Monaten nur, weg .

Zuerst hatte ich es mit Ramirezis versucht, kein Glück, jetzt vor etwa 6 Wochen das erste mal Cacatuoides gekauft, ein superhübsches Pärchen (vor allem das Männchen), und heute Abend fand ich das Männchen tot in meinem AQ .

Weiß wirklich nicht was ich da falsch mache, und bin im Moment echt traurig und frustriert...

Gruß, HP
________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-09 18:14 ]</font>
 
Sponsor Mitteilung 10.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.12.2001, 00:19   #2
Christopher
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: 55XXX bei Mainz
Beiträge: 959
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

was hast du denn für Wasserwerte?
Christopher ist offline  
Alt 10.12.2001, 00:19   #3
Lorenz Ringeisen
 
Registriert seit: 03.09.2001
Beiträge: 2.238
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
ramerezis sterben oft sehr schnell weg,das hab mir schon viele gesagt und selbst erfahren.
die nachzuchten sind meiner meinung nach sowieso viel zu klein und zu häßlich.
hast du schonmal wildfang ramerezis gesehen?
die sind gut 2 cm länger und einen höher und haben richtig prachtvolle farben.
naja die haben als ich sie gesehen hab auch 89 dm gekostet das pärchen.
Lorenz Ringeisen ist offline  
Alt 10.12.2001, 00:23   #4
Rolf K.
 
Registriert seit: 26.10.2001
Ort: im Internet
Beiträge: 2.116
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo HP,

versuch doch mal die Fische in Regenwasser zu halten.

Meine Ramirezis haben noch nie solche Farben gehabt wie heute. Sie sind rotzfrech und jagen sogar Scalare weg.

Gruß Rolf
Rolf K. ist offline  
Alt 10.12.2001, 00:43   #5
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Christopher!

Zitat:
Christopher schrieb am 2001-12-09 18:19 :
Hallo,

was hast du denn für Wasserwerte?
In diesem Becken:

GH 5
KH 3
pH 6,5
Temp. 26°C

Das weichere Wasser habe ich allerdings über nen chem. Zusatz erreicht. Normal habe ich eine GH von 7,7 und KH von 5,9.

Gruß, HP
________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-09 18:43 ]</font>
 
Alt 10.12.2001, 00:45   #6
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Rolf K.!

Regenwasser? Würde ich ja gerne verwenden, aber ich hab' 'ne Dachgeschoßwohnung und leider keine Möglichkeit, Regenwasser zu sammeln.

Gruß, HP
________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-09 18:45 ]</font>
 
Alt 10.12.2001, 00:47   #7
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Method!

An WF-Ramirezis komme ich hier leider nicht ran, sonst hätte ich es schon noch mal mit dieser Art probiert.

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-09 18:47 ]</font>
 
Alt 10.12.2001, 03:16   #8
Dirk O.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo HP,
tut mir leid, daß Du so Pech hattest!
Ich glaube mit den Ramis muß man schon auch Glück haben. Da Deine WW für sie nicht optimal sind, hattest Du Dich mit den Kakadus eigentlich richtig entschieden.

>Das weichere Wasser habe ich allerdings über nen chem. Zusatz erreicht. Normal habe ich eine GH von 7,7 und KH von 5,9.<

Chemische Zusätze zur Veränderung der Wasserwerte würde ich aber nicht unbedingt verwenden -zumal die Werte sich ja offensichtlich nicht entscheident beeinflussen lassen. Kakadus kommen mit diesen Werten sehr gut zurecht. Vielleicht war mit dem Männchen schon etwas nicht in Ordnung, als Du es gekauft hast? Hast Du es von privat, oder vom Händler erworben? Hol doch dem "verwittweten" Weibchen nochmal ein Männchen, nach Möglichkeit aus privater Hand.

Gruß
Dirk O.
 
Alt 10.12.2001, 03:21   #9
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

HPKrug schrieb am 2001-12-09 18:47 :
Hallo Hans-Peter,

> An WF-Ramirezis komme ich hier leider
> nicht ran, sonst hätte ich es schon noch
> mal mit dieser Art probiert.

Lass es lieber mit den WF, die sind zwar gesundheitlich stabiler als diese kaputten Immunzuchten, aber eigentlich sehr strenge Weichwasserfische. Da wirst Du bei Deinen Wasserwerten auf jeden Fall Probleme bekommen.
 
Alt 10.12.2001, 14:03   #10
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hai Dirk und Ralf!

Schönen Dank für Eure Antworten!

Sollte ich wirklich dem verbliebenen Cacatuoides-Weibchen nochmals ein Männchen dazugeben?
War bei den Ramirezis immer eine "Kette ohne Ende", Männchen verstorben, dazugekauft, Weibchen verstorben, dazugekauft, and so on...

Das verbliebene Cacatuoides-Weibchen tut mir zwar sehr leid, scheint auch das Männchen zu suchen...ach, weiß echt nicht was ich machen soll...

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...htx=/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-10 08:04 ]</font>
 
Sponsor Mitteilung 10.12.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Südamerikanische Posthornschnecken plinia Archiv 2004 0 09.02.2004 20:46
Südamerikanische Cichliden Chris1984 Archiv 2003 3 10.12.2003 22:22
Südamerikanische Pflanzen für HMF? Birgit H. Archiv 2002 6 27.09.2002 23:42
Südamerikanische Schmetterlingsbuntbarsche Michael Breuer Archiv 2001 8 18.10.2001 03:07
Südamerikanische Chichlide Gursch Archiv 2001 2 19.07.2001 00:57


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:05 Uhr.