zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.06.2001, 06:11   #1
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallöle zusammen, ich hab vor ca. 4 Wochen ein 120L Becken mit 9 recht grossen Barschen
( schwarz/grau gestreift ) geschenkt bekommen ( die wollten die armen Tiere mit "Domestos" vergiften und entsorgen)

nun habe ich aber keine Ahnung von Fisch, ausser als Stäbchen in der Pfanne :wink:

Kann mir jemand Tips geben, wie ich den Tieren ein gutes Leben ermöglichen kann ?

Ich bin für jeden Tipp dankbar

Ach ja .. die kleinen graben mit Fleiß das Becken um, und legen emsig Eier an die im Becken befindlichen Wurzeln und Felsen ... nur sind die nach wenigen Tagen wieder aufgefressen

Gruss Werner
 
Sponsor Mitteilung 05.06.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.06.2001, 18:52   #2
Knops
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: München
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallöle,

bei den Fischen handelt es sich bestimmt um Cichlasoma nigrofasciatum, Zebrabuntbarsch od. auch Grünflossenbuntbarsch genannt. Er kommt aus Mittelamerika, wird 10 bis 12 cm lang, braucht es nicht allzu warm max. 24 °C und ist recht ruppig zu anderen Fischen und Pflanzen. Er ist in der Regel Offenbrüter und relativ leicht nachzuziehen. Im Becken sollten vor allem robuste Pflanzen wie Vallisnerien, Anubien u. ä. sowie flache Steine als Laichplatz sein. Sollte sich bei dir ein Pärchen finden, ist es allerdings unumgänglich die restlichen Tiere abzugeben. Auch ein größeres Becken wird m. E. n. nötig. Das Wasser sollte im neutralen Bereich sein und nicht zu weich. Ich hoffe geholfen zu haben.

Knops
Knops ist offline  
Alt 06.06.2001, 03:40   #3
lara croft
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

...noch eine kleine Anmerkung: das Laichen hat sich bei meinen Barschen quasi zum Hobby entwickelt, sie hören gar nicht wieder auf. Der Vater "entsorgt" allerdings den Nachwuchs, indem er ihn ab einer gewissen Größe vernascht.

Viel Erfolg und Spaß mit deinen Fischen!
Lara
 
Alt 06.06.2001, 04:10   #4
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo!

ich hoffe du hast das mail von mir bekommen und es half dir einwenig weiter.
 
Sponsor Mitteilung 06.06.2001   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich hab ichs Geschaft !!!! Sebastian Dörr Archiv 2004 3 07.02.2004 14:54
200l-Besatz: wie mach ichs nu? - die Fortsetzung Liriel Archiv 2003 3 04.03.2003 21:30
Prachtguppy zucht: So mache ichs richtig! Killa Archiv 2002 2 06.10.2002 11:32
Ziehe um...wie machs ichs mit den Becken ? AndreV Archiv 2002 6 07.03.2002 15:44
nitripeak (wie sag ichs meinen männern) Ingrid1 Archiv 2001 12 08.11.2001 13:26


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.