zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2001, 23:02   #1
DirkM
 
Registriert seit: 26.11.2001
Ort: Saarland
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Leute!
Muß euch leider wieder mit dem Thema belasten! Doch leider gehts meinen Diskusen immernoch nicht besser! Erstmal meine Wasserwerte:

ph: 7,5 (da arbeite ich dran; CO2 Anlage demnächst da)
kh: 3
gh: 5
Nitrit: < 0,3 mg/l
Nitrat: 12,5 mg/l
Ammonium: 0 mg/l

So...zu meinem "schrecklichen" Becken im Moment! Ich weiß...es sind zu viele Fische drinnen! Folgenden Fischbesatz hab ich:

3 Diskuse (halbwüchsig)
10 Neons
3 Corydarus (3 cm)
3 Ancistrus (2m (10cm) + 1 w(7cm))
2 Prachtschmerlen (7cm)

Mein Becken hat die Maße: 100x 40 x 50

Folgendes Erscheinen zeigen momentan meine Diskuse:

1.Ab und zu sehe ich wie sie förmlich mit den Flossen zucken...das hält auch schonmal ein paar Sekunden an!

2. In letzter Zeit haben sie öfters "Macken" im Schuppenkleid! Ab und zu seh ich auch wie sie schnell an ner Planze vorbeischwimmen!Ich selber empfinde das wie so ne art "kratzen".Was mich allerdings dabei wundert...ich hab auch holz zum Kratzen drin...da gehen sie nicht dran! Andererseits hatte ich letztens den Eindruck das das eine Ancistrusmänchen ziemlich nah (womöglich weil es unter deren Holz durchschwamm) am Diskus vorbei schwamm....danach ist mir aufgefallen das der Diskus nen Macken im Kleid hat!mmhhh...dachte ich mir....die anderen hatten zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nix am Schuppenkleid! Dieses Wochenende hab ich dann gesehen das jetzt schon zwei Diskuse macken haben.

Desweiteren würde ich euch bitten diesen Thread noch anzuschauen.....weil da noch ne längere Vorgeschichte da ist:

http://www.zierfisch-forum.de/phpbb/...=6799&forum=12

Gruß Dirk
DirkM ist offline  
Sponsor Mitteilung 12.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.12.2001, 23:18   #2
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

DirkM schrieb am 2001-12-12 17:02 :
Hallo Dirk,

der Thread ist natürlich lang, die Extrakte müssen jetzt hier kommen :wink:

> ph: 7,5 (da arbeite ich dran; CO2 Anlage
> demnächst da)

Punkt 1: Der pH muß, wirklich muß unter 7 kommen, egal wie, meine Erfahrung aktuelle mit den neuen Diskus, pH 6,8 sollte die Obergrenze sein. Besser pH um die 6,4-6,6, achte aber auf die CO2 Werte, die wiederum sollten keinsfalls über 20 mg/l liegen.

Ist der pH unter 7 ist einer der Hauptfaktoren für die Hautparasiten beseitigt.


> kh: 3
> gh: 5

rechne den CO2 Gehalt nach. bei http://www.aquaristik-hilfe.de gibt es ein Online Tool. Achtung bein Troffilterung sind die Tools unbrauchbar.

> 3 Diskuse (halbwüchsig)
> 10 Neons
> 3 Corydarus (3 cm)
> 3 Ancistrus (2m (10cm) + 1 w(7cm))
> 2 Prachtschmerlen (7cm)

> Mein Becken hat die Maße: 100x 40 x 50

Und wie willst Du das auf Dauer lösen ? Die PS müssen raus und die Ancistrus müssen raus. Mindestens. Und für 3 halbwegs adulte Diskus reicht das Becken nicht - aber das ist klar :wink:


> 1.Ab und zu sehe ich wie sie förmlich mit
> den Flossen zucken...das hält auch schonmal
> ein paar Sekunden an!

Egal. Zeigen meine auch. Das kann viel bedeuten. Wie oft kommt es vor. Klemmen sie Flossen. Di darfts eines nicht ausser Acxht. Derzeit ist Laichzeit, da kommt es u.U. anorm zu Rivalitäten, dazu gehört auch dieses "Rütteln".

> 2. In letzter Zeit haben sie öfters
> "Macken" im Schuppenkleid!

Genauere Beschreibung bitte. Gibt es Hautschäden, Flossenschäden, wenn ja, wie sehen sie aus ?


> Ab und zu seh ich auch wie sie schnell an
> ner Planze vorbeischwimmen!Ich selber
> empfinde das wie so ne art "kratzen".

Machen meine auch. Ich fand es bisher nicht beunruhigend.


> Was mich allerdings dabei wundert...ich hab
> auch holz zum Kratzen drin...da gehen sie
> nicht dran!

Hinweis darauf, dass es doch keien Parasiten sind. Ansonsten würden sie sich richtig kratzen.


> Andererseits hatte ich letztens den
> Eindruck das das eine Ancistrusmänchen
> ziemlich nah

Hatten wir schon. Ich empfehle die Vergesellschaftung absolut nicht, egal was in Oliver Krugs Beifischliste steht, eben weil die Harnischwelse individuell dehr unterschiedlich sind.


> Dieses Wochenende hab ich dann gesehen das
> jetzt schon zwei Diskuse macken haben.

Was für Macken. Beschreibe es so genau, wie es irgendwie geht. :wink:
 
Alt 12.12.2001, 23:32   #3
DirkM
 
Registriert seit: 26.11.2001
Ort: Saarland
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo!
Erstmal danke für die supischnelle Antwort!

Muß nach was hinzufügen:
Unter den 3 Diskusen ist ein Paar und das tyranisiert total den armen anderen Diskus...werde ihn auch in nahestehender Zeit abgeben! Sollte ich ihn solang in das 60er Becken tun! Es ist wirklich ziemlich arg was sie mit ihm machen! *heul*

So...meine Fragen:

1. Macht das wirklich soviel aus mit den Hautparasiten wenn der pH-Wert so um die 7,0 bzw. knapp drunter liegt??? Wenn ja dann kauf ich mir am Wochenende direkt eine....ist ja besser als andauernd Medis!


Tja....das mit den Macken ist halt so ne Sache! Sie sehen nicht aus wie als ob das gekratzt wär oder so! Dann würde man ja förmlich "Striemen" sehen....ich hoffe ihr wisst was ich meine! Aber das ist nicht der Fall! Das sind halt einfach solche ca. 1-1,5 cm große Macken...schwer zu beschreiben wie die aussehen!

Also....ich fasse nochmal zusammen:

- will am Wochenende den einen Diskus vorerst mal in das kleine Becken machen...damit ruhe im Becken einkehrt!

- die Prachtschmerlen und die Ancistruse kommen raus...nur das dauert leider noch! Muß noch ne bleibe für die armen suchen!

-CO2- Anlage ist im Anmarsch!

Wär schön wenn ihr mir helfen könnt!
Denn das attakierte weibschen sieht im Moment wirklich nit so doll aus! Dunkel gefärbt usw....aber ich hoffe das wird besser wenn es in "einzelhaft" ist!
Am Wochenende ist mir auch noch aufgefallen das zwei meiner Diskuse so nen weißen Kranz um die Schwanzflosse hinten haben! Aber das wird das Problem sein das ich vor zwei Wochen hatte......als alle Schnecken....wo gestorben sind....mir das Becken verdorben haben!

Gruß Dirk
DirkM ist offline  
Alt 13.12.2001, 14:04   #4
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

DirkM schrieb am 2001-12-12 17:32 :
Hallo Dirk,
> Sollte ich ihn solang in das 60er Becken
> tun! Es ist wirklich ziemlich arg was sie
> mit ihm machen! *heul*

Ja, das Tier muß aus dem Becken raus.


> 1. Macht das wirklich soviel aus mit den
> Hautparasiten wenn der pH-Wert so um die
> 7,0 bzw. knapp drunter liegt??? Wenn ja
> dann kauf ich mir am Wochenende direkt
> eine....ist ja besser als andauernd Medis!

Au ja, das macht bei Diskus enorm viel aus. Alleine durch niedrigen pH gekoppelt mit einer Wärmebehandlung, falls erforderlich, kann man Hautparasiten bei Diskus gut behandeln.

Die Tiere sind halt schleimhautempfindlicher als Skalare bspl. Ich habe vor kurzem mit einem Züchter, den ich seit meiner Kindheit kenne, wegen unseren drei neuen Diskus telefoniert. Die allererste Frage, die er stellte, war: Wie ist der pH, unter 7 ? Die Härte des Wassers wollte er gar nicht wissen. Das stimmt, da ist viel dran.


> Das sind halt einfach solche ca. 1-1,5 cm
> große Macken...schwer zu beschreiben wie
> die aussehen!

Form, Farbe - könnten das Schleimhautablösungen sein ?


> - will am Wochenende den einen Diskus
> vorerst mal in das kleine Becken
> machen...damit ruhe im Becken einkehrt!

:smile: Ich denke, Du wirst den einen dauerhaft abgeben müssen.


> - die Prachtschmerlen und die Ancistruse
> kommen raus...nur das dauert leider noch!
> Muß noch ne bleibe für die armen suchen!

:smile:


> -CO2- Anlage ist im Anmarsch!

:smile:

> das zwei meiner Diskuse so nen weißen Kranz
> um die Schwanzflosse hinten haben!

? Genauere Beschreibung mal wieder erbeten. :wink:
 
Alt 13.12.2001, 14:06   #5
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dirk,


apropos CO2,

Du kannst bei KH ohne Probleme bis zu einem pH 6,6 gehen, darunter ginge ich aber mit CO2 Zufuhr nicht, bei 6,5 hast Du schon 27 mg/l im Becken, das ist grenzwertig und für die Diskus nicht optimal.

pH 6,6 = 21 mg/l CO2
pH 6,7 = 17 mg/l CO2
 
Alt 13.12.2001, 15:30   #6
Andy aus Bremen
 
Registriert seit: 20.11.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dirk,

vielleicht hast Du meinen Thread auch gelesen. Ich habe so ziemlich die gleichen Probleme in einem total überbesetzten Becken (wobei bei mir noch mehr Fische drin sind ).

Dieses Rütteln,Zucken oder was es auch ist haben meine auch. Ich habe echt keine Ahnung was das sein soll, aber das mit dem Balzen kling einigermaßen plausibel (mal abgesehen davon, dass es auch Stressbedingt sein kann). Ich habe aber auch ein Pärchen drin.

Positiv bei mir ist, dass die Beiden schönere Farben bekommen haben und absolut nicht mehr scheu sind, owbohl ich sie erst 1 1/2 Wochen habe.

Ich habe noch zwei kleinere Diskus, wobei ich den Kleinsten (ca. 8cm) jetzt auch alleine in ein 60er gesetzt habe. Er hat sich gar nicht mehr aus der Ecke getraut und wenn doch, kam er vor lauter Flüchten nicht zum Fressen. Auch nicht wenn ich ihm Futter direkt vor die Nase geschmissen habe.

Seit gestern ist er in dem kleine Becken und fängt ganz langsam an zu fressen.

Ich weiss nicht ob dir dieses Posting was nützt, aber vielleicht gibt es etwas Hoffnung. Ich habe mit dem Besatz einen Fehler gemacht und habe mich auf das "Fachpersonal" verlassen. Jetzt bin ich dringlichst auf der Suche nach einem 500Liter Becken, welches ich hoffe dieses Wochenende zu finden.

MFG
Andy
Andy aus Bremen ist offline  
Alt 13.12.2001, 22:23   #7
DirkM
 
Registriert seit: 26.11.2001
Ort: Saarland
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Leute!
Danke erstmal für eure Antworten!
Ich werde morgen direkt mal mit der "Umstrukturierung meines Beckens beginnen.......auch wenn es nicht von heute auf morgen geht......denke ich das wenn der eine Diskus mal raus ist......schon ein wenig mehr ruhe einkehrt!Wie gesagt....das mit der CO2-Anlage ist nicht mehr lange......und dann ist das andere Problem ja auch schon mal gelöst! Ich schau mir morgen mal meine Fischis wieder genau an....und werde euch dann am Wochenende direkt veränderungen melden! Danke nochmal für die Hilfen die ich bis jetzt von euch erhalten habe!

Gruß Dirk
DirkM ist offline  
Alt 14.12.2001, 04:21   #8
Andy aus Bremen
 
Registriert seit: 20.11.2001
Ort: Bremen
Beiträge: 277
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin nochmal,

also zum Thema Zucken habe ich glaube ich die Antwort gefunden: meine Diskus haben gerade galaicht.

Tja, dann war´s vielleicht doch ein Balzverhalten. Steht bei einem Deiner Diskus der After hervor? Dann könnte es bald soweit sein.

@Ralf: wie sieht´s bei Dir aus??? Ähnliche Anzeichen???

Ich habe jetzt nur ein Problem: Gesellschaftsbecken und keine Chance zum Auslagern (noch nicht). Ich schätze mal der Lauch wird früher oder später von den Welsen gefressen .

Also bis denne
Andy
Andy aus Bremen ist offline  
Alt 14.12.2001, 04:40   #9
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
AndyS schrieb am 2001-12-13 22:21 :
Ich schätze mal der Lauch wird früher oder später von den Welsen gefressen .
Hallo Andy,

das ist eine gute Idee. Lauch habe ich noch nicht probiert bei Welsen :wink:
bongo ist offline  
Alt 14.12.2001, 13:25   #10
Ralf Rombach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

AndyS schrieb am 2001-12-13 22:21 :
Moin Andy,

> also zum Thema Zucken habe ich glaube ich
> die Antwort gefunden: meine Diskus haben
> gerade galaicht.

> @Ralf: wie sieht´s bei Dir aus??? Ähnliche
> Anzeichen???

Ja, ganz genau so. :wink:

> Gesellschaftsbecken und keine Chance zum
> Auslagern (noch nicht). Ich schätze mal der
> Lauch wird früher oder später von den
> Welsen gefressen .

Lauch, lecker :wink: Ne, ich denke, das kommt auf die Welse an. Unser Laich verpilzt ja, weil alles Frauen, aber Welse kommen da keine ran. vorgestern hatt sich der 10 cm L 144 rangewagt, der bezog aber echt Prügel.
 
Sponsor Mitteilung 14.12.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sumatrabarben scheuern sich immernoch :-( cruzaderz Archiv 2004 11 25.01.2004 21:13
Diskus Wf Sozialverhalten... weiterhin Probleme!? Jan R. Archiv 2003 0 27.05.2003 12:05
Probleme mit Diskus? Michael Endrich Archiv 2002 2 29.12.2002 20:43
Diskus, und schon Probleme Martin A Archiv 2002 8 30.03.2002 01:05
Hilfe, Ich suche immernoch diesen Fisch !!! Marrttin Archiv 2002 1 07.03.2002 08:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.