zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.12.2001, 19:34   #1
Elise
 
Registriert seit: 16.10.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo alle miteinander!
Ich habe in meinem 50 cm hohen Aquarium eine Valisneria gigantea stehen. Allerdings Sind die BLätter jetzt schon 1 m lang und auf meiner ganzen Wasseroberfläche "tummeln" :smile:
sich die Valisnerienblätter.
Wie soll ich sie am Besten zurückschneiden?
Mitten im Blatt einfach trennen, oder unten, wo sie angewachsen sind.

Bitte helft mir

ps: Die Valisnerienblätter färben sich an der Wasseroberfläche leicht braun. Ist sie "krank"? Allerdings bildet sie noch fleißig Ableger.
Elise ist offline  
Sponsor Mitteilung 22.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.12.2001, 19:45   #2
Bono
 
Registriert seit: 05.06.2001
Ort: D-97922 Lauda-Königshofen
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Elise!

Schneide die Valisnerien einfach auf der Länge ab, die du haben willst. Aber nicht ganz unten, maximal so, daß sie noch die Wasseroberfläche berühren. Die wachsen schnell wieder nach. Ich mach das alle vier Wochen. Das mit dem braunen hängt wahrscheinlich damit zusammen, daß sich die Blätter gegenseitig das Licht wegnehmen. Also , schneid sie ab.

Gruß Bono Click the image to open in full size.
Bono ist offline  
Alt 22.12.2001, 20:06   #3
marie
 
Registriert seit: 07.12.2001
Ort: münchen
Beiträge: 64
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Interessantes Thema.Meinen Valisnerien kann man beim wachsen zuschauen,und ich schneide sie auch immer ab.Bei mir ist blos das Problem,das die Blätter an den Schnittstellen braun werden und dann nach unten hin absterben.Ich entferne diese dann,denn bei mir wachsen eh genug.Interessieren würde mich aber schon wie man das verhindern kann.

ciao
marie
marie ist offline  
Alt 23.12.2001, 00:08   #4
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Elise !!

Mach es wie beim Haareschneiden,schneide dort ab wie du meinst.Die Vallis können das ab.

Die rötliche/braune Farbe in den Val.Spitzen
bildet sich aufgrund der Nähe zum Licht also
der stärkeren Lichtintensität.No Prob :smile:

Gruss aus DO
Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 23.12.2001, 01:04   #5
Elise
 
Registriert seit: 16.10.2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey alle ich bins nochmal.
Ich bin mir eigentlich nicht sicher, ob die rötliche Färbung vom Licht kommt. Bei mir ist es genauso wie bei Marie: nur die blätter, die ich abgeschnitten habe, färben sich braun. Gruß, elise
Elise ist offline  
Alt 23.12.2001, 05:02   #6
Sharky
 
Registriert seit: 23.09.2001
Ort: Essen
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich kürze meine Val. immer so etwa 5cm unter der Wasseroberfläche. Ganz riegeros alle Blätter kürzer ...

Die halten das sehr gut aus.


Sharky ist offline  
Alt 23.12.2001, 11:08   #7
andreask
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: wien
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

padautz!

sieht das nicht wahnsinnig uschön aus wenn man einfach die ganze vallisnerie (oder sagittarie, wie kann man das unterscheiden?) kürzerschneidet?

ich schneid immer so außen 2 - 3 blätter ganz ab, das sind meistens auch die längsten, und durchs ganze aq fluten sie bei 25l sowieso.
andreask ist offline  
Alt 23.12.2001, 13:21   #8
Karsten
 
Registriert seit: 15.12.2001
Ort: Dresden
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wie wäre es eigentlich, wenn Du Dir eine etwas kleiner bleibende Art der Valisnerie in Dein becken holst? So habe ich es kürzlich gemacht. Es sieht schöner aus und der Arbeitsstreß mit dem Wegschneiden entfällt!
Karsten ist offline  
Sponsor Mitteilung 23.12.2001   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amazonas braun und Valisnerien weg Thorais Archiv 2004 3 24.02.2004 14:27
Probleme mit Valisnerien Jürgen Hartmann Archiv 2003 17 21.08.2003 22:21
Valisnerien abzugeben PapaLo Archiv 2001 6 30.11.2001 00:31
Glassige Valisnerien Archiv 2001 3 02.11.2001 02:13
Wurzel von Valisnerien verfaulen arno.e Archiv 2001 15 17.10.2001 01:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:48 Uhr.