zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2001, 15:33   #1
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

mein Fadenfisch hängt jetzt nur noch an der Wasseroberfläche und liegt halb tot da.

Ihm stehen die Schuppen ab und er ist sehr sehr FETT!!!

ich hab bestimmt nicht zu viel gefüttern den anderen Fafis gehts super!

Außerdem sind seine Schuppenweiß umrandet.

und er sehr breit!

Wasserwerte:

PH 6,8
KH 5
NO2 0
GH 6

ich kann ihn sogar anfassen undstreicheln, das ist nicht normal, normalerweise haut er immer ab, wenn oben die ABdeckung aufgeht!

bitte hilft mir.

er ist schon ausgewachsen!
 
Sponsor Mitteilung 26.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.12.2001, 15:35   #2
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nachtrag: Co2 Anlage ist aus schon seit zwei Tagen!
 
Alt 26.12.2001, 15:52   #3
-= Tobias =-
 
Registriert seit: 02.12.2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.041
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Flo !

Es könnte Schuppensträube sein.

Ich kann die den Ablauf mal schildern:
Schuppensträube wird durch Bakterien (Aeromonas- und Pseudomonas-Erreger) verursacht.
Die Bakterien schädigen zuerst nur die inneren Organe, so dass es zu inneren Entzündungen kommt. Im Endstadium quillt der Bauch auf und die Schuppen stehen ab.

Ich hoffe, das es dieses nicht ist !


_________________
Gruß, Tobias Click the image to open in full size.
-----------------------
Click the image to open in full size.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: -= Tobias =- am 2001-12-26 09:52 ]</font>
-= Tobias =- ist offline  
Alt 26.12.2001, 15:58   #4
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

***, und was macht man dagegen?
 
Alt 26.12.2001, 16:01   #5
-= Tobias =-
 
Registriert seit: 02.12.2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.041
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Flo !

Gute Frage !
Meine ganzen Aquarienbücher sind momentan bei einen von meinen Freunden (Sören), da er noch Anfänger ist.
Such doch im Forum oder im Internet !

-= Tobias =- ist offline  
Alt 26.12.2001, 16:04   #6
-= Tobias =-
 
Registriert seit: 02.12.2001
Ort: Oldenburg
Beiträge: 1.041
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Flo !

HPkrug sagt in einen anderen Tread:

Zitat:
Tippe da eher auf Bauchwassersucht - zeigt der betroffene Fisch denn vielleicht auch weißen, fädrigen Kot, Schuppensträube und/oder Glotzaugenbildung?

Im Falle der Bauchwassersucht sollten deutlich befallene Tiere umgehend entfernt und abgetötet werden.

Gruß, HP
>>Ich möchte hierzu nichts sagen, da ich keine Ahnung hab, was du machen sollst !


-= Tobias =- ist offline  
Alt 26.12.2001, 16:44   #7
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, Flori

so leid es mir tut, ich denke, Dein Fafi ist nicht mehr zu retten!

Vergangene Erfahrungen mit den von Dir geschilderten Symptomen, egal welche Erreger das im einzelnen nun sein mögen, haben mich gelehrt, solche kranken Fische so schnell wie möglich von ihren Leiden zu erlösen.

Wie an andere Stelle schon beschrieben, nimm das schärfste und vor allem längste Messer und lege ihn auf eine schnittfeste Unterlage und ziehe das Messer mit wenig Druck über sein Genick, so dass der Kopf vom Körper getrennt wird.

Ich weiss, es ist sehr unangenehm und traurig für Dich, aber die Gefahr, dass die Erreger die anderen Fische befallen, ist hoch und Dein FaFi ist meines Erachtens nicht mehr zu retten,

traurige Grüsse, roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 26.12.2001, 17:00   #8
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

OK,

hab ihm dem Kopf abgeschnitten
cu
 
Alt 26.12.2001, 17:01   #9
Florian D.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hi,

hoffentlich sind keine andenre Fische schon befallen..
 
Alt 26.12.2001, 17:11   #10
Mastermind
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Mülheim
Beiträge: 817
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Flori,
das kann dir keiner genau sagen,aber ich würd den Fisch sofort rausholen !


MfG Mastermind
Mastermind ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.12.2001   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schuppen der Fische stehen ab marmic90 Archiv 2004 10 30.01.2004 20:03
Antennenwels - Schuppen stehen ab Blubberlutsch Archiv 2003 7 31.07.2003 11:41
Guppy - Schuppen stehen ab HOSS Archiv 2003 2 28.02.2003 20:33
Schuppen stehen ab!! Und weißer Fleck!! Mel13 Archiv 2002 7 12.10.2002 17:10
Schuppen stehen ab!!??? AbsolutSepp Archiv 2002 3 03.02.2002 02:04


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.