zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2001, 02:21   #1
grischan
 
Registriert seit: 20.11.2001
Ort: meissen
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

habe gerade den 2002er katalog von zajac in den händen. darin ist das "produkt des jahres 2001" der zac- schwimm- algenmagnet. hat schon jemand diese teil bzw. soll man das kaufen?

danke schon mal im voraus.
grischan ist offline  
Sponsor Mitteilung 27.12.2001   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.12.2001, 03:14   #2
Bernhard-MUC
 
Registriert seit: 09.10.2001
Ort: München
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, Grischan !

Zugegeben, das Teil ist praktisch, aber,
Zajac - üblich, viel zu teuer!
Schnapp Dir einen stinknormalen Algenmagneten
gibt´s in jedem Zoogeschäft für ein paar Mark fünfzig und papp mit Silikon ein Stück Styropor auf das Klingenteil (Wasserseite).
Effekt: Exakt derselbe - für einen Bruchteil des Preises und minimalstem Arbeitsaufwand.

Gruß, Bernhard.
Bernhard-MUC ist offline  
Alt 27.12.2001, 06:23   #3
Roland Bauer
 
Registriert seit: 04.06.2001
Ort: CH-4052 Basel
Beiträge: 9.301
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, zusammen

Joo, aber auch...

Meine blöden Algen weigern sich permanent, in ihren Zellen Eisenkristalle einzulagern!

Insofern läuft bei mir nix mit Algenmagneten, ich muss sie mit ner Rasierklinge von den Scheiben kratzen. Dabei wäre es doch so bequem, einfach einen Magneten ins Wasser zu halten!

Höhöhö, Roland
Roland Bauer ist offline  
Alt 27.12.2001, 22:16   #4
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Grischan!

Bernhards Tipp finde ich bemerkenswert; muß man erst mal drauf kommen :wink:.

Ansonsten aber, mich stört's überhaupt nicht, mal in's Aquarium zu greifen wenn ein Magnet sich gelöst hat und auf dem Bodengrund liegt...hab' ja keine Piranhas im Becken :grin:.

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...Krug/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-27 16:17 ]</font>
 
Alt 28.12.2001, 00:23   #5
michael aus DO
 
Registriert seit: 22.09.2001
Ort: dortmund
Beiträge: 5.361
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Grischan ,

habe den Algen-Mega-Magneten von Zajac nicht u.befürchte fast,ich werde ihn auch zukünftig nicht haben :grin:

Warum ?
Generel halte ich wie Roland nix von einem
"Magnetenradiergummi",nur die wenigsten Algenbeläge kannst du oberflächlich damit entfernen.Zudem lebst du immer in der "Gefahr" nen Sandkorn o.ä. unter den Maggi zu bekommen u. das gibt leider sehr
unschöne "Ralleystreifen" auf der AQScheibe.

Mach`es wie beim Rasieren nehm`die Klinge :grin:

P.S. Was das "sensationelle" an einem schwimmenden Magneten ist,das habe ich bis heute eh nicht begriffen.Habe schliesslich auch keine schwimmenden Kescher!
Wollen uns da die Marketierer wieder nen X für nen U vormachen ?????

Milki Way schwimmt auch in Milch - na und ???


Gruss aus DO
Michael
michael aus DO ist offline  
Alt 28.12.2001, 00:35   #6
Rolf K.
 
Registriert seit: 26.10.2001
Ort: im Internet
Beiträge: 2.116
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@all

Nehme zum Reinigen der Scheiben immer die Spirilli Kissen. (Edelstahl Spiralen)
Meine Frau nimmt die Dinger immer für ihr Ceran-Feld in der Küche.
Habe mir damit seit einem Jahr noch keinen Kratzer eingehandelt.

Gruß Rolf
Rolf K. ist offline  
Alt 28.12.2001, 03:41   #7
Euro
 
Registriert seit: 03.12.2001
Ort: 50181 Bedburg (Erft)
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Grischan,

ich habe den Schimm-Schab-Magneten von Zajac und bin damit ziemlich zufrieden.

Allerdings finde ich ihn auch zu teuer und die Idee mit dem Silikon und Styropor ist sicherlich einen Versuch wert!

Gruß,

Euro
Euro ist offline  
Sponsor Mitteilung 28.12.2001   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwimm moos blueframe Archiv 2004 5 19.04.2004 22:26
algenmagnet ---> futter cooper Archiv 2002 2 25.01.2002 02:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:02 Uhr.