zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2001, 21:28   #1
marion
 
Registriert seit: 03.06.2001
Ort: Graz/Österreich
Beiträge: 309
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

vor ca. 6 Jahren habe ich 2 "normale" Plecostomus erstanden, beide sahen als "Babies" gleich aus.

Nun hatte einer davon einen extremen Wachstumsschub, hat sich äußerlich ziemlich verändert und fühlt sich offensichtlich in seinem 240er-Becken nicht mehr wohl (teilweise aggressiv).

Nach langem Suchen weiß ich nun, es ist ein Pterygoplichthys multiradiatus und der wird ca. 40-50 cm lang!

In meinem 2 m-Becken habe ich bereits 2 Pterygoplichthys gibbiceps (Wabenschilderwelse), einen Panaque sutt. und 2 Synodontis ocellifer - soll ich nun den Multiradiatus auch noch dort reinsetzen?
Ich denke, es wären dann zu viele große Bodenfische!?

Was meint Ihr?
Was würdet Ihr tun, beim Händler hat er es ja letztendlich auch wieder zu klein?

Vielen Dank und liebe Grüße
Marion





<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: marion am 2001-12-28 15:51 ]</font>
marion ist offline  
Alt 29.12.2001, 02:00   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
ich würde es ein´fach mal probieren, ob er sich mit den anderen verträgt oder zusammenrauft. Wenn nicht, mußt Du ihn halt leider abgeben :roll:
 
Sponsor Mitteilung 29.12.2001   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.12.2001, 20:49   #3
Gast
 
Registriert seit: 01.12.2001
Beiträge: 5.768
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Marion,

wenn Dein L. multiradiatus jetzt 6 Jahre alt ist, schätze ich ihn z. Zt. auf 20-30cm; dafür ist das 240er AQ zu klei Bis er aber 40-50cm gross sein wird, wird sicher noch ´mal 6 Jahre dauer

Was die Verträglichkeit anbelangt, muss ich Dir leider sagen, dass dies wohl nicht besser wird, wenn Du ihn ins 2m-Becken umsetzt. Da aber P. gibbiceps auch nicht gerade zimperlich sind, würde ich´s erst ´mal ausprobiere Langfristig gesehen stellt sich natürlich die Frage, ob 3 grosse Welse (P. gibbiceps werden ja genauso gross) für das Becken nicht zuviel sind.

Gruss
Gast ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
L21 - Liposarcus Pardalis Damian P. Archiv 2004 1 01.04.2004 19:38
Schilderwels, Liposarcus multiradiatus Sonnenschein Archiv 2003 2 24.11.2003 18:48
Brochis multiradiatus Claus Archiv 2003 4 13.11.2003 14:45
Liposarcus multiradiatus bak Archiv 2001 8 15.11.2001 18:26
Pterygoplichthys etentaculatus Bailey Archiv 2001 1 27.09.2001 02:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:05 Uhr.