zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2001, 02:45   #1
Brigitte M.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Wien
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo an alle,

so jetzt hab ich meinen Mann soweit bekommen, dass er mir ein 3.tes Becken genehmigt :smile:. Mein erstes ist ein 80 er Becken mit ziemlichen Überbesatz, deshalb jetzt ein zweites 80 er Becken :smile:, da leider für ein größeres kein Platz ist.
Mein drittes ist ein 50 er Becken, wird aber ein Artenbecken für Zwergpanzerwelse :smile:

Dieses möchte ich vor allem meinen 2 Kammdornwelsen zugute kommen lassen. Da diese sich das eine mit 2 Antennenwelsen teilen (müssen). Ich weiss zwar das es ein Gesellschaftsfisch ist, aber trotzdem würde ich gerne wissen, welche ich dazu nehmen kann. Meine Vorstellung wäre einmal ein paar Fische vom alten Becken zu übersiedeln und vielleicht auch noch "neue" dazu geben. Da ích keine Überbesatz mehr möchte, will ich die vorhandenen Fisch so gut als möglich aufteilen.

Zur Zeit befinden sich im 80 er Becken:
1 Zwergfadenfisch weibchen (ist bereits unter "biete"),
6 Neons (möchte ich auf 10 aufstocken)
5 Silbermantelsalmer (ebenfalls aufstocken und vielleicht in das Zweitbecken geben)
2 Kirschflecksalmer
6 Metallpanzerwelse
2 Antennenwelse
2 Kammdornwelse (bereits für das Zweitbecken bestimmt :smile
2 Prachtschmerlen (leider muß ich die auch rausnehmen, da diese ein größeres Becken brauchen, steht auch bereits unter "biete")

Nun meine eigentliche Frage, welche Fische kann bzw. sollte ich übersiedeln? Kann ich dann noch vielleicht (für beide Becken)Honigguramis, oder Fadenfische (eventuell Zwergff) für den oberen Beckenbereich einsetzen? Vielleicht auch noch für das "Kammdornwels-Becken", Dreilinien - Panzerwelse?
Meine Wasserwerte kann ich mal posten, die werden sich aber bald bessern, da ich mir bereits eine Osmoseanlage bestellt habe :smile:

pH 7,5
GH 11 dH
KH 9 dH
NO2 <0,3 mg/ltr.
CO 2 9 mg/ltr.

Brigitte M. ist offline  
Alt 29.12.2001, 02:54   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
also ehrlich, wenn du nicht gerade Züchten oder Weichwasserfische halten willst, ist Dein mittelhartes Wasser doch auch ohne Osmose zur Haltung der meisten "handelsüblichen" Fischarten geeignet.
:roll:
 
Sponsor Mitteilung 29.12.2001   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.12.2001, 02:59   #3
Julia R
 
Registriert seit: 23.06.2001
Beiträge: 1.286
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

oh ! wirklcih du mekerst rum ... was will ich da sagen bei 21 dkh ?
Julia R ist offline  
Alt 29.12.2001, 03:02   #4
Brigitte M.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Wien
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Walter,

wie in meinen Beitrag schon erwähnt, möchte ich gerne ein Artenbecken mit Zwergpanzerwelsen machen und wie man mir schon im Forum geschrieben hat brauchen die ca. einen pH Wert von 6,5 und die GH ist auch ziemlich hoch für diese Fische.
Die Kammdornwelse und Fadenfische mögen auch eher einen pH Wert von 6.
Brigitte M. ist offline  
Alt 31.12.2001, 03:49   #5
Brigitte M.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Wien
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

also bis auf das mir gesagt wurde ich soll mich bei meinen Wasserwerten nicht aufregen , hat leider noch keiner Vorschläge für den "Zusatzbesatz" (2.te Becken) gemacht.
Brigitte M. ist offline  
Alt 31.12.2001, 15:07   #6
HPKrug
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Brigitte!

Na, mal nicht gleich aufregen, wenn die Antworten ein wenig auf sich warten lassen; da kommt schon noch was :wink:.

Als Zusatzbesatz für's zweite Becken würde ich Dir, selbst bei Deinen momentanen Wasserwerten und dem pH um 7,5 einen kleinen Trupp Panzerwelse (6-8 Tiere) empfehlen.

Grade bei den Corydoras gibt es doch eine Reihe Arten, die auch mit diesem pH-Wert noch zurecht kommen; z.B.: C. trilineatus (den meinst du wahrscheinlich mit "Dreilinien-Panzerwels?), C. reticulatus, C. rabauti, C. elegans oder C. adolfoi.

Gruß, HP
_________________
"Jeder Tag ist ein neuer Anfang"

Aquarianer - Geburtstags - Datenbank:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...x=/HPKrug/main
Verzeichnis aquaristischer Homepages:
http://baseportal.de/cgi-bin/basepor...Krug/Homepages

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: HPKrug am 2001-12-31 09:08 ]</font>
 
Alt 31.12.2001, 17:39   #7
7schläfer
 
Registriert seit: 17.11.2001
Beiträge: 404
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo HP!

Gibts die C. elegans überhaupt im Handel?
Ich hab die noch nie gesehen.
Ach ja, ein Trupp Adolfois geht ganz schön ins Geld, wenn man bedenkt, dass ein einzelner 10-15 Mark kostet und die ebenfalls selten zu kriegen sind. :grin:

Gruß 7schläfer

7schläfer ist offline  
Alt 31.12.2001, 18:14   #8
bongo
 
Registriert seit: 14.08.2001
Ort: überall
Beiträge: 1.985
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo 7Schläfer,

hier im Raum gabs die dieses Jahr massenweise, ich habe rund 200 auf die Läden verteilt. :wink:
bongo ist offline  
Alt 31.12.2001, 19:06   #9
Brigitte M.
 
Registriert seit: 04.12.2001
Ort: Wien
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo HPKrug,

ja ich weiss schon das ich ein bisschen warten muß, nur war mein post schon auf der nächste Seite und ich dachte das er vielleicht überlesen wird :smile:
Ich würde mir gerne die Dreilinien-Panzerwelse reinsetzen (6-8 Stk.), nur welche kann ich von meinem jetzigen Becken reingeben?
Also die Kammdornwelse auf jeden Fall, für die mach ich ja extra dieses Becken :smile:.
Die Prachtschmerlen würd ich gerne reingeben, bis ich ein großes Becken habe, geht das? Sie sind ja noch recht klein :smile:
Vielleicht auch noch die Silbermantelsalmer?
Im übrigen würd ich mir auch noch gerne Zwergfadenfisch oder ähliches dazu kaufen, oder wird dann mein Becken wieder zu voll?
Brigitte M. ist offline  
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neues 60L Becken der pate Archiv 2004 18 11.03.2004 18:40
Neues Becken Ben Lasser Archiv 2004 2 17.01.2004 20:08
Neues 120 cm Becken Basan Archiv 2002 3 08.11.2002 11:07
Altes 45L-Becken + neues 112L Becken, Einfahrphase verkürzen Domenic Archiv 2002 5 15.01.2002 17:36
"Neues" Becken an "altes" eingefahrenes Becken koppeln ? Michael Stache Archiv 2001 16 16.07.2001 20:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.