zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2001, 19:59   #1
Horst
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo !

Hat jemand Erfahrung mit diesem Teil (Wirkung, Standzeit)? Ist es als echte Alternative zur Membranpumpe zu sehen?
Ich habe in einem neuen Becken (980l brutto) ein solches Teil eingesetzt (3 Katalysoren, 6%ige Lösung) und wundere mich das nach gut 3 Wochen die Lösung schon verbraucht ist! Angegebene Standzeit 2-6 Monate. Habe ich vielleicht was falsch gemacht? (Hat evt. kurzzeitig etwas schief gestanden, steht im Stömungsbereich) Die Sauerstoffkonzentration liegt zwischen 6 u. 7 mg/l bei 28 Grad WT.

Bin gespannt auf Eure Antworten/Erfahrungen !

ciao

Horst
 
Alt 28.06.2001, 22:17   #2
Walter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
hab zwar nur die kleineren Oxydatormodelle in ein paar Becken, aber auch bei diesen muß das H2O2 weit öfter nachgefüllt werden, als von Söchting angegeben
Gruß,
Walter
 
 

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SÖCHTING CARBONATOR Mr.P Archiv 2004 3 01.04.2004 21:06
Gedanken zum Söchting Oxydator LLOYD Archiv 2003 1 23.10.2003 23:34
Erfahrungsbericht mit dem Söchting Carbonator bluefish Archiv 2003 1 18.09.2003 19:06
Söchting Carbonator taugt das was ??? Mourice Archiv 2002 1 25.06.2002 14:46
Söchting Carbonator Dunkelzahn Archiv 2002 2 21.05.2002 07:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:40 Uhr.